en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    NOS mit TÜV | Forum

    NOS mit Allgemeiner Betriebserlaubnis vom Kraftfahrt Bundesamt!

    siehe hier...
    Willst es Dir einbauen?
    Nein. Fand es nur interessant. Deshalb der Hinweis.
    Legal bis 45PS+
    Würde mich mit dem zeug aber nicht wohl fühlen.
    Hätte da schiss mein motor hoch zu jagen auch wenns 10000mal verbaut worden ist, zum LLK sprayen ok aber da gibts auch billigere Gase.
    Interessanter Fund, Don!
    Aber:
    Geht aktuell nur bei nem Seat und DIE bauen es ein.. Da soll das Auto 7-10 Werktage hingebracht werden usw...
    DAS wird mal richtig kosten denk ich mal..
    Dann lieber Ladedruck a bisle hoch, da hab ich mehr von ..hehehe :sunglasses:
    Ist aber mal ein Anfang fürs NOS auf de Strasse..
    Und wenn mans dann mal selber legal einbauen kann wird das auch sicher für mehr Leute interessanter..
    Um genau zu sein kostet es um die 3000 Euro, bei einem Seat.
    Und wie gesagt nur 20% leistungssteigerung.
    Na da wird der potentielle Kundenkreis wohl eher klein ausfallen.
    Da mach ich lieber einen Stealth Einbau (illegalerweise) und spar mir mal kurz 2000 Euro der 3000 :stuck_out_tongue_closed_eyes: -wenn ich sowas will.
    Aber ich geh lieber auf Wasser-Methanol, kriegt man günstiger und besser. Mit dem richtigen Lader und ner gewcheiten Einspritzung bringt das auch nochmal was :wink:
    Beruhigt aber das Gewissen wenn das ganze eingetragen ist. Heisst ja nicht dass man sich an die Rahmenbedingungen bzgl. Höhe der Leistungssteigerung halten muss:wink:
    Habe den Beitrag auch gesehen und fands sehr interessant.
    Man kann auch NOS, WAES und LD Erhöhung verwenden :wink:
    Jo, aber den Stroker hast noch vergessen in Deiner Aufzählung :wink:
    Und Rennsprit mit 110 Oktan hilft auch noch was... :sunglasses:
    Original geschrieben von: Hefti2
    Jo, aber den Stroker hast noch vergessen in Deiner Aufzählung :wink:
    Und Rennsprit mit 110 Oktan hilft auch noch was... :sunglasses:


    Nur das NOS, WAES und LD erhöhung auch für normale Leistbar sind :wink:
    Jo, auch wieder richtig..
    War ja nur ein Aufzeigen von Möglichkeiten.. hehe :grinning:
    Aber noch besser ist es, die 3.000 zu nehmen und sich davon einen Großteil von nem Singleumbau zu gönnen. Ist störunanfälliger und sieht schicker aus als die Serientwins :sunglasses:
    Von der möglichen Performance reden wir mal noch gar nicht. :blush:
    Hier ist der bericht!! ausm TV
    Na mal geile sache.... soll 20% bringen? hmm..... was haben die Amis für leistungen in den NOS Systemen?

    Denke ein Singel bringt da mehr an Leistung und ist auch im Unterhalt nicht so teuer oda?

    € Jup den 66PS mehr für 3000€ is nen bissel wenig finde ich und wie siehts den mit der Langlebigkeit des Motors aus?
    Also wer bei seiner originalen Supra 3 Mille für 66PS springen lassen würde dem biete ich (großherzig und nächstenlieb wie ich bin) diese Leistungssteigerung ohne NOS für 2000 Euro an :grinning: :sunglasses:
    Ist das nicht ein Hammerdeal? Mit Leistungsdiagramm dabei..hehehe
    Original geschrieben von: Hefti2
    Also wer bei seiner originalen Supra 3 Mille für 66PS springen lassen würde dem biete ich (großherzig und nächstenlieb wie ich bin) diese Leistungssteigerung ohne NOS für 2000 Euro an :grinning: :sunglasses:
    Ist das nicht ein Hammerdeal? Mit Leistungsdiagramm dabei..hehehe


    Ich lach mich tot.... is das geil MUHAHAHA
    Man muss es so sehen: Wer bereits Ladedruckerhöhung und Sonstiges durchgeführt hat, eventuell bei 450 PS ist, dem bringen die 20% mehr Power, eine Endleistung von 540 PS.
    Zwar nur kurzfristig, aber ansonsten kann man da nicht meckern. Lediglich der Preis wäre
    noch ein Argument. Aber wenn der Systementwickler das TÜV-ig anbietet, warum nicht?
    Original geschrieben von: Don
    Aber wenn der Systementwickler das TÜV-ig anbietet, warum nicht?


    Eben. Ich finde die technsiche Realisierung äusserst beeindruckend...sprich selbstentwickelte Flaschen, zwangsentlüfteter Tank etc.
    Da stimm ich euch 2 vollkommen zu, erstmal sowas hinbekommen in deutschland, ich denke aber auch das der Preis fallen wird wenn er erstmal ein paar verkauft hat und mehr ABE´s da sind.
    Das ging schon vorher. Allerdings war das bis jetzt immer ein extrem hoher Aufwand wo man zig Prüfungen machen musste, verschiedene Prüfer und Gutachten brauchte, usw. (der Tank musste geprüft werden, die Leitungen und und und). War vorher wohl ungefähr genauso teuer, wenn nicht noch teurer, aber auch viel mehr Aufwand.
    Deswegen müssen die den wohl auch 10 Tage dabehalten, da die das jetzt alles übernehmen.
    Ist denke ich mal ein gutes Angebot.