en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Meilen auf Km/h umstellen. Also beim analogen Tacho | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik
    Moin Leute,

    meine Supra läuft noch immer auf Meilen. Ich würde sie aber gerne auf Km/h umstellen.
    Aber ich weiß nicht wie und ob es überhaupt möglich ist.
    Kann einer helfen? :)
    Klar ist das möglich. Wo kommt deine Supra denn her? Wenn es ein Japan Modell ist, das einen 180er Tacho hat, dann läuft sie ja auf km/h. Anzeige geht dann halt nur bis 180. Wenn du darüber hinaus willst, dann muss ein Converter rein und eine Tacho Scheibe mit entsprechender Skalierung. Also z.B. eine 300er.

    Wenn aktuell eine 180er Scheibe drin ist und sie auf mp/h läuft, reicht es die Scheibe gegen eine 300er zu tauschen, da es ja nur um die Skalierung auf der Scheibe geht.

    Hi und danke für die Antwort. Ich hab einen Linkslenker mit Targa. Also ein JA Modell. Hab gelesen das ein kanadischer Tacho mit da schon ausreichen würde. Könnte das passen?
    Und was hast du für eine Tacho Scheibe? 180 mph oder 110 mph?

    Bei der 180 mph würde eine Scheibe mit anderer Skalierung (300 km) reichen.

    Bei enge 110 mph, brauchst du dann noch zusätzlich einen Konverter.

    Eine kmh Tacho Scheibe. (siehe Bild) Aber die kmh passen nicht zur Tacho Scheibe. Wenn ich 100 kmh fahren hab ich ca. 130 kmh auf der Scheibe. Auf dem Bild ca. 310 kmh, aber bei weitem nicht mal 300 kmh. Eher 260 kmh.
    Achso, das Handy hats falsch umgeschrieben. Hab ein US Modell.
    Attachments:
    Hört sich eher so an, als hätte da mal einer einen Konverter eingebaut aber die Nadel nicht mehr richtig gesteckt. Heb mal die Nadel über den Anschlag, lass sie aus pendeln (ca 30 min), zieh sie ab (Teelöffel oder Messer. Findest du hier um Forum) und steck sie nach rechts versetzt wieder drauf. Danach testen. Das Spiel machst du so lange, bis sie richtig angezeigt. Muss halt nur GPS dann abgleichen.

    Ich hab die Nadel immer nur leicht drauf gesteckt zum Testen, damit ich sie bei eingebautem Tacho leicht wieder ab ziehen kann. Erst, wenn sie richtig anzeigt, fest stecken.

    Viel Glück