Das Treffen der Generationen

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Toyota Supra A90

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Toyota Supra MKIV

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Toyota Supra MKIII

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Celica Supra (MK2)

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    2000GT & Supra MK1

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Frage zur Kupplung | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik
    AustrianSupra Owner
    Original geschrieben von: Benu
    fährt den jemand das WOTM kit hier drin?! oder wer kann was darüber sagen?!


    Ich bin in Vegas letztes Jahr einen Supra mit WOTM Tuning gefahren.
    Der hatte einen 4294er Lader und 870 PS.
    Die Kupplung ist leise (bisserl Scheppern hat man aber auch gehört) aber für meinen Geschmack für den Alltag zu schwer zu treten.
    Der Besitzer hat gemeint ca. 2 Trackdays mit etwa 10-12 Starts gehen sich aus,
    dann muss er tauschen.
    Wenn schlcht päpariert ist und er "slippen" muss, sinds weniger.


    Wie schon weiter oben gesagt wurde, das Scheppern der Mehrscheibenkupplungen ist leider sehr stark Getriebeabhängig.
    Ich habe eine RPS c/c in einem Nissan 300 ZX gefahren, dort hat die keinen Mux gemacht.
    Beim Supra schepperts sie.

    Meine Empfehlung bleibt bestehen:

    Kein Scheppern erwünscht, harter Pedaldruck egal und Haltbarkeit bei Vollgasstarts Nebensache und soll günstig sein: WOTM´s AZ Kupplung


    Scheppern egal, dafür haltbar und fast originaler Pedaldruck:
    RPS c/c oder Carbonetics c/c


    Avalanche_515 DrIvEr
    Original geschrieben von: Spoony
    genau so ist es. das hat nix mit eier oder genitalgrösse zu tun.

    War ja auch nur sinnbildlich gemeint - aber was die Penispumpe angeht - da lässt sich was machen. :grinning:

    Original geschrieben von: Spoony
    aber teile die sich nach defekt anhören sind mir peinlich.

    Ihr denkt alle viel zu sehr darüber nach, was andere von Euch denken könnten. Es ist doch Hupe - und selbst wenn Jemand denkt, dass Deine Karre kaputt ist. Na und? Du siehst den Kerl NIE wieder, lass ihn denken, was er will. Und außerdem wird das für den bestimmt sooo unwichtig sein, dass er wahrscheinlich nicht mal darüber spricht, wenn er nach Hause kommt, oder glaubst Du echt, dass der zu Hause sagt: "Du, da war vorhin ne Karre - eigentlich recht schick, aber die hat vielleicht geklappert!" Mit nichten, dafür ist das Thema für "Normalos" viel zu unwichtig. Wenn er die Supra kennt, wird er viel zu sehr begeistert sein, als dass ihn das Geklapper stört - aber der fragt vielleicht interessiert, ob das so sein muss, dann dauert das Erklären zarte 20sek. Und wenn er keine Ahnung von der Supra hat, dann ist ihm das Thema "Auto" grundsätzlich wohl sowas von egal, dass er keine 10sek drüber nachdenkt und nicht eine Silbe drüber verlieren wird! Also was interessierts?
    Wenn Du sagst, dass DIR das laute Klappern aufn Sack geht, dann ist das nen anderes Thema, aber die Meinung Dritter sollte immer egal sein! Das ist mein Kredo!

    Sorry für OT.
    Don Driver
    Ich finde es schön, wenn's rasselt und scheppert. Da hört man doch wenigstens das sich was bewegt.

    Wie oben schon angesprochen, finde ich das auch bei der Ducati geil. Rasseldiklapper... hehe :sunglasses: :grinning:
    Benu Insider
    Original geschrieben von: Austrian Supra
    [QUOTE]Original geschrieben von: Benu
    fährt den jemand das WOTM kit hier drin?! oder wer kann was darüber sagen?!


    Ich bin in Vegas letztes Jahr einen Supra mit WOTM Tuning gefahren.
    Der hatte einen 4294er Lader und 870 PS.
    Die Kupplung ist leise (bisserl Scheppern hat man aber auch gehört) aber für meinen Geschmack für den Alltag zu schwer zu treten.
    Der Besitzer hat gemeint ca. 2 Trackdays mit etwa 10-12 Starts gehen sich aus,
    dann muss er tauschen.
    Wenn schlcht päpariert ist und er "slippen" muss, sinds weniger.


    Wie schon weiter oben gesagt wurde, das Scheppern der Mehrscheibenkupplungen ist leider sehr stark Getriebeabhängig.
    Ich habe eine RPS c/c in einem Nissan 300 ZX gefahren, dort hat die keinen Mux gemacht.
    Beim Supra schepperts sie.

    Meine Empfehlung bleibt bestehen:

    Kein Scheppern erwünscht, harter Pedaldruck egal und Haltbarkeit bei Vollgasstarts Nebensache und soll günstig sein: WOTM´s AZ Kupplung


    Scheppern egal, dafür haltbar und fast originaler Pedaldruck:
    RPS c/c oder Carbonetics c/c




    gibts da auch was dazwischen, sprich sowas wie von WOTM, muss nicht zwingend für 1000ps sein, sondern für max 650ps, ein wenig normal zu treten und zu fahren sowie kein scheppern. gibts sowas überhaupt?

    RPS Stage 2 mit OEM Schwung?!

    Avalanche_515 DrIvEr
    Also die eierlegende Wollmilchsau?
    Also vom Fahrverhalten her kann ich Micha nur zustimmen - die 2-Scheiben-Carbon ist da absolut top! Sanft im Anfahren und sanft im Pedaldruck - perfekt für den Täglich-Fahrer. Also nur von den Aspekten her TOP.
    Hatte früher mal eine Sinta-Metall-Kupplung - die war Hölle dagegen!
    AustrianSupra Owner


    gibts da auch was dazwischen, sprich sowas wie von WOTM, muss nicht zwingend für 1000ps sein, sondern für max 650ps, ein wenig normal zu treten und zu fahren sowie kein scheppern. gibts sowas überhaupt?

    RPS Stage 2 mit OEM Schwung?!



    Natürlich gibts da was dazwischen....einiges.
    Das kann dann halt eben noch weniger aushalten.

    Je weniger die Kupplung halten muss, desto friedlicher wird der Druck der Druckplatte.
    Somit wieder weniger Pedaldruck (bei den nicht Carbon Kupplungen).

    Schau mal auf die WOTM Homepage, da kannst du die verschiedensten ATC Kupplungen, mit verschiedenen
    Haltbarkeiten anschauen.

    Da findest du sicher was, was deinen Vorstellungen entspricht.

    Mein Empfehlungen kennst du ja schon.


    Seiten: « 1 2 3
    Oxwall Community Software