en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    EFR 8374 oder 7670 | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Tuning
    Hallo,

    Schwanke zwischen den 2 Ladern.

    Leistung soll zwischen 500 und 650 ps sein.

    Ansprechverhalten ist mir sehr wichtig.

    Der 8374 kann wohl schon bei 3500 vollen boost... Was kann der 7670?

    Den ttc mode fand ich mega Kacke deshalb gerne so früh wie möglich aber noch mit reserven obenrum...

    Danke

    Zwischen 500 und 650 ist nen ganz schön größer Spalt an Option

    Der kleinere mit etwas größeren Abgas Gehäuse wird die 500 schaffen, nicht aber so massiv mehr denke ich.

    Der 83 mit kleinerem Gehäuse macht den ganzen Bereich mit, aber kommt natürlich halt etwas später...

    Mit vvti fährt der 83er aber besser als ttc ohne vvti vermutlich ähnlich /schlechter unten rum

    Hallo, hab den 8347 mit Twinscroll. Fahre 500 PS bei 1,4 bar bzw 650 PS bei 2 bar Ladedruck. Würde mir für den Leistungsbereich keinen kleineren Lader nehmen. Die max. Angaben des Herstellers erreichst du hier nicht immer.



    Dynosheet anbei.

    Attachments:

    Hallo,


    das Thema hatte mich auch schon mal beschäftigt.

    Es gibt 2 oder 3 Dynobilder im www für den 2JZ EFR7670


    https://passionford.com/forum/general-car-related-discussion/469238-bw-7670-efr-on-a-2jz.html


    und bei auf der HP bei FULL RACE

    Obenraus wird es schon dünne, ähnlich wie die Eu Spec twins.



    Grüße

    PS: Hier ein kleines Bild aktuelles von meinem Motorraum
    Attachments:
    Ah es lebt noch 😊



    @will2k: kannst du bitte die Leistungsentfaltung beschreiben?


    @Tino: Sehr interessant und schlechter als gedacht das mit dem Leistungseinbruch...

    macht mich wieder etwas stutzig


    Grüße

    Die Leistungsentfaltung ist sehr angenehm und im Vergleich zu meinem vorigen Lader viel gleichmäßiger. Der klassische Turbo Punch ist dadurch entschärft, zugunsten der Fahrbarkeit. Bei 3000-3500 kommt der Lader schon richtig gut in Fahrt und baut schön Drehmoment auf. Die Kurve siehst du ja oben...
    Welchen Lader bist du vorher gefahren?


    Darf ich nach deinem Setup fragen?



    mfg

    Vorher hatte ich einen Lader aus dem Powerhouse Racing Street Kit, war glaub ich ein alter Precision Lader mit 62mm...


    Setup: VWR Ansaugbrücke, 800er Düsen, 2 Bar Ladedruck, Fächerkrümmer Sonderanfertigung (Twinscroll), großer LLK