de

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Digitale oder manuelle Cockpit-Instrumente MKIV | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Suche
    Hallo Supra-Gemeinde...

    Ich habe vor, meine „normalen“ Instrumente (300km/h 8.000U/min.) zu wechseln...

    Entweder auf digitale Anzeigen oder manuelle (340km/h oder 360km/h und 9.000U/min.)

    Ich habe da keinerlei Erfahrung...was besser / vorteilhafter ist...

    Könnt Ihr mir Tipps geben?

    Grüße

    Benji
    Hallo Benji und willkommen bei uns,

    Am einfachsten ist es natüelich die analogen zu wechseln.

    Was würdest du dir von digitalen erhoffen? Mehr einen moderneren Touch oder mehr Informationen wie sie bei Rennfahrzeugen von Belang sind?

    Hallo McG...

    Also, es sind eigentlich nur optische Gründe, weshalb ich mit dem Gedanken spiele, die digitalen Anzeigen einbauen zu lassen...

    Welche Erfahrungen habt ihr mit den digitalen Anzeigen denn bisher gesammelt?

    Was sind die Vor- und Nachteile gegenüber den analogen?


    Danke vorab für die Infos...

    Benji
    Die Schwierigkeit besteht darin, dass es keine digitalen für den Mk4 gibt.

    Vereinzelt sind individuelle umbauten wie diese hier zu finden.

    https://youtu.be/WyfUCp7y9hU


    Und dann gibt es noch welche, wir diese hier von DEFI, welche aber eher in die racing Variante geht.

    Ost drin Supra umgebaut oder noch original?


    Hi nochmals...

    Ja, die ist umgebaut...

    Wo könnte ich denn analoge Instrumente (340/360km/h) bekommen?

    Grüße

    Guten Abend zusammen...

    ...wie bereits in den vorherigen Beiträgen erwähnt, möchte ich meine normalen Cockpitanzeigen gegen...

    a) digitale Anzeigen ...oder...
    b) analoge Anzeigen


    ...auswechseln/tauschen...


    Habe mich ein wenig im Netz schlau gemacht und tendiere wohl eher zu analogen ...

    Daher die Frage, wo man sich z.B. 340km/h oder 360km/h und 9.000/10.000 U./min Anzeigen bekommen kann...


    Danke für Eure Hilfe...

    Grüße

    Benji
    Es gib/gab diverse tachoeinheiten, wie hier im Artikel von Garniemand, aber diese sind heute schwer bis fast gar nicht mehr zu bekommen.

    Alternativ könnte auch nur ein Wechsel der Ziffernblätter funktionieren, bin mir aber nicht ganz sicher ob das so einfach geht.

    Ich durchsuche nacher kann das Forum und poste hier einen Link einer Firma, die tachoscheiben für den Supra anbietet.

    Hi McG...

    Und... hast Du mir den Link der Firma für Tachoscheiben raussuchen können...?

    Kannst Du mir bitte mitteilen, ob die Instrumente hierauf dem Foto für meine Supra (LL Schalter 1994) passend sind??

    Mir wurde diese Instrumenten-Anzeige angeboten...

    Danke im voraus...

    Benji
    Anhänge:
    Hi Benji,


    Sorry für die späte Antwort, war die letzten Tage etwas im Stress. Den link zu den Tachoscheiben findest du hier. Frage da aber nach passenden Scheiben nach. Die im Link sind für einen Rechtslenker

    LL = LinksLenker? Nein, dann passt es nicht. Die auf dem Foto sind für einen Rechtslenker

    Hi McG...

    Kannst Du mir kurz erklären, weshalb der Tacho für einen Rechtslenker bei einem Linkslenker nicht passt?

    Grüße

    Benji
    Es ist Spiegelverkehrt.

    In deinem letzten Bild siehst du die Geschwindigkeitsanzeige links neben der Drehzahl-Anzeige und wenn du in deinen Linkslenker rein schaust, wirst du die Geschwindigkeitsanzeige rechts von der Drehzahl-Anzeige sehen

    N‘Abend nochmals...

    Ja, also nur optische Gründe? Das spiegelverkehrte ist ja an sich kein Problem... und die Stecker könnte man modifizieren, sodass es passt, oder?
    Puh, kenne keinen der es mal probiert hat und die Tücken werden im Detail liegen.

    Nur die Scheiben selber tauschen wäre die leichteste Arbeit, aber deswegen die ganze Tachoeinheit kaufen? Ist sicherlich nicht günstig.

    Puh, kenne keinen der es mal probiert hat und die Tücken werden im Detail liegen.

    Nur die Scheiben selber tauschen wäre die leichteste Arbeit, aber deswegen die ganze Tachoeinheit kaufen? Ist sicherlich nicht günstig.

    Hi...

    Nun, die Tachoeinheit kostet knapp 300€...

    Das Problem ist, dass ich schon seit einigen Wochen überall nach einer Tachoeinheit suche...also 340km/h • 9.000 U/min z.B.


    Aber ich finde absolut nichts... und hier konnte mir bisher auch keiner diesbezüglich helfen... was wohl daran liegt...da es einfach kaum noch welche gibt...

    Grüße

    Benji
    Die 340 gibt es wirklich kaum. Probiere es aus, teste es. Es könnte hier sicherlich einige Interessieren und ich würde mich darüber freuen
    Gibt's für beide hehe

    Klick



    Hallo Wisler...

    Was meinst Du mit „gibt‘s für beide“??

    Bietest Du die Tachoeinheiteb zum Verkauf an?

    Grüße

    Benji
    Hi, ich meinte damit das es für beide Modelle, also für RHD und LHD verschiede Tachoscheiben bis 340 und mehr gibt. Drehzahlmesserscheiben gibt es auch über 8k. Brauchst also keine Neue Tachoeinheit. Solche Umbauten macht der ein oder andere heimisch.