en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Differential Ölkühlerpumpe | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik
    die gibts ja nur bei EU-spec supras. läuft das teil noch bei euch? oder wird dem keine beachtung geschenkt :grinning: die pumpe bzw der ganze kühlkreislauf soll ja bei toyota extrem teuer sein, so um die 5000usd :flushed: ?! stimmt das?
    also ich hab ne eu-spec. mit dem diff ölkühler. abe rkein plan ob die noch läuft. kann ich ja auch schlecht eingebaut prüfen... werde aber demnächst eh mal das diff öl wechseln...
    mal fragen was dann die pumpe und de rkühler neu kostet...
    der kleine alukühler kostet ca 340euro. die kleine kack pumpe bestimmt ein 1000er :rolleyes:
    ach du kacke... also wenn mir die preis emein toyo händler nennt, dann sag ich dem gleich das ich dann tuning teile kaufe und nicht den kram... da gucken die dann immer so schön doof... :grinning:
    mache ich auch so, aber leider gibts nur tuning wasser- und motorölpumpen. bei der difföl pumpe muss man wohl zur OEM greifen :angry:
    hm... hat nach dem ding schon mal jemand in uk oder us bei ebay geguckt? vll gibts die da ja ode rdie ist baugleich mit irgendeiner anderen oder so...
    Alukühler und Pumpe habe ich da falls einer was haben will.. PN an mich :wink:

    Lg
    TOMI
    und soo schlimm ist das mit dem Kühler auch nicht. Ich fahre seit Jahren ohne (US Version) mit null Problemen.
    Und viele (auch schnellere Autos) haben einen solchen Kühler nichtmal drin. Wer also nicht Hardcore Rundstrecke oder so fährt ist sicher nicht zwingend darauf angewiesen meiner Meinung nach.
    ok, wenn man nicht gerade nonstop 300 heizt, dann braucht man den nicht, aber wenn die pumpe nicht läuft, wozu dann haben? unnötig ballast :rolleyes:
    Naja, wenn das ganze Geraflle zusammen 10 Kilo wiegt wird es viel sein und ob das bei unseren Dickschweinen so ins Gewicht fällt sei auch mal dahingestellt.
    Aber Entfernen ist ja kein Ding..
    Also mein Toyo-Dealer meinte 409 EUR + MWSt :flushed: und da rede ich nur von dem Kühler. Da ist noch keine Pumpe bei, keine Leitung, nichts... Hatte nämlich mal nachgefragt, um evtl. nachrüsten zu können.
    Aber es müsste doch Öl-Kühler in den Abmaßen geben, oder? Die gibts doch in zig verschiedenen Varianten...
    ich denke, den kühler bekommt man ohne probleme für weniger beim zubehör. aber bei der pumpe wirds schon schwieriger. dann noch die leitungen, aber man kann ja auch nur ölfeste schläuche nehmen ohne die alurohre. so sieht das ganze aus....

    mkiv.com/techarticles/parts/euro_differential_cooler/index.html

    wie kommen die bloß auf 5000usd?!