en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    !ACHTUNG! Mobile Abgaskontolle | Forum

    Servus,
    Habe grad mit nem kolleg telefoniert der mir erzählt hat das er gestern in eine mobile abgaskontrolle geraten ist, er hatte zum glück sein kat drinne und es ist nix passiert.
    Wollte dies nur mal gesagt haben da ich von sowas noch nie gehört habe und ein paar von euch keinen kat mehr drinne haben.
    Die finde das alles solang zu krass, irgendwann reichts doch mal, Blitzer wo man nur hinkommt, Fahrzeugkontrollen und nun auch noch sowas.Ich zähle hier im umkreis von 15km 7-8 mobile blitzer (B33).
    Original geschrieben von: needone
    Wollte dies nur mal gesagt haben da ich von sowas noch nie gehört habe und ein paar von euch keinen kat mehr drinne haben.


    Wäre mir neu, dass hier jemand ohne Kat fährt.
    stimmt..wäre auch sinnlos..???
    :grinning:
    also ich würds tun wenn erschneller werden würd
    Gibt es überhaupt einen grossen Leistungsunterschied zwischen einem 100 bis 200 Zellen Metallkat und garkeinem Kat? Ohne Kat ist er doch im Vergleich zu den Metallkats nur lauter oder irre ich mich da?
    Ich habe mal den Kat raus gehabt,ohne wirkung aber...hab persönlich nichts gemerkt.
    Ich denke das die unterschied zu klein ist um sich das ganze zu lohnen....
    Man weiß ja, ohne kat heißt gleich Steuerhinterziehung!!!!!!!!!!
    Nen großen Unterschied zwischen nem 100 Zeller und ohne Kat gibts sowohl leistungs- als auch lautstärketechnisch nicht wirklich.-Höchtens marginal. Hab beides schon probiert. Ganz ohne Kat ist halt schon a bisle risikoreich, da jeder halbwegs gescheite Cop das gleich riecht wenn er am Auspuff schnüffelt..
    Wenn man die originalen Kats allerdings drunter hat sind das Welten... :rolleyes:

    Grüße
    Gerd
    Bekommt man so einen 100er Kat überhaupt durch den TÜV, oder bekommt man da Probleme bei der db Messung?
    Kat ist Kat. Der 100er erfüllt jedenfalls die AU und gut ist.
    Lautstärkemäßig tut sich da nicht viel, sofern der Rest der Anlage noch richtige Schalldämpfer hat. :grinning:
    Alles klar, danke für die schnelle Antwort Don :blush: