Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Das Problem des Startqualms!! | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
MK4Racer87 Driver
MK4Racer87 Jul 8 '12
Hi. weil mir es ja imer noch nicht langweilig ist und ich gerne schraube, habe
ich mal dashier gemacht.
MK4Racer87 Driver
MK4Racer87 Jul 8 '12
..
MK4Racer87 Driver
MK4Racer87 Jul 8 '12
:sunglasses:
MK4Racer87 Driver
MK4Racer87 Jul 8 '12
das beste kommt noch
MK4Racer87 Driver
MK4Racer87 Jul 8 '12
leider ist es auch so das nicht alles glatt läuft.
da kannnn es mal passieren das die ventilkeile in die ölablaufbohrung fliegen. dann muss halt dann
ein teil der Achse und die ölwanne mit anbautelen weg.oh.png

bin jetzt positiv überrascht. das startqualmen ist weg. qualmt kein bisschen. werde das mal die Woche beobachten und berichten.
bin mal gespannt was mit dem Ölverbrauch ist :grinning:
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Jul 8 '12
"MK4Racer87" schrieb:

leider ist es auch so das nicht alles glattläuft.
da kan es mal pasieren das die ventilkeile in die ölablaufbohrung fliegen. dann muss halt dann
ein teil der achse und die ölwanne mit anbautelen weg.oh.png



fuuuuuuuck :grinning:
Schöner Bericht! Hilft sicherlich einigen weiter! Deine Schaftdichtungen sahen ganz schön atomisiert aus :blush:
McGregory Driver
McGregory Jul 8 '12
"MK4Racer87" schrieb:

da kann es mal passieren das die ventilkeile in die ölablaufbohrung fliegen. dann muss halt dann ein teil der Achse und die ölwanne mit anbautelen weg.oh.png
Boah, hier hätte ich spätestens den Schrotthändler zur Abholung des Wagens angerufen. Das muß ja richtig deprimierend gewesen sein, plötzlich vor noch mehr haufen Arbeit zu stehen.

Aber verstehe ich das richtig, es läuft nun alles super? Freut mich dann umso mehr :blush:
Rasim Driver
Rasim Jul 8 '12
Das Problem kenne ich..

Startqualm... Bei mir müsse die Ventischaftdichtungen gemacht werdentttt.png

Auch wenn ich an der Ampel stehe und dann ordentlich gas gebe qualmt es ab und zu auch.

STEFF84 Driver
STEFF84 Jul 8 '12
"Rasim" schrieb:

Das Problem kenne ich..

Startqualm... Bei mir müsse die Ventischaftdichtungen gemacht werdentttt.png

Auch wenn ich an der Ampel stehe und dann ordentlich gas gebe qualmt es ab und zu auch.




Ach Rasim.. ist doch für den diesjährigen Winter schon eingeplant! :sunglasses:
MK4Racer87 Driver
MK4Racer87 Jul 8 '12
"McGregory" schrieb:

"MK4Racer87" schrieb:

da kann es mal passieren das die ventilkeile in die ölablaufbohrung fliegen. dann muss halt dann ein teil der Achse und die ölwanne mit anbautelen weg.oh.png
Boah, hier hätte ich spätestens den Schrotthändler zur Abholung des Wagens angerufen. Das muß ja richtig deprimierend gewesen sein, plötzlich vor noch mehr haufen Arbeit zu stehen.

Aber verstehe ich das richtig, es läuft nun alles super? Freut mich dann umso mehr :blush:


also bis jetzt ist es viel besser. das startqualmen nach eintägigem abstellen ist weg.
kein bisschen. fahre jetzt mal und teste die tage mal.:sunglasses:
ja und das mit den keilen ist echt ... aber lieber so wie es dann später bereuen.oh.png
TheOne Driver
TheOne Jul 9 '12
gut gemacht :blush:

es gibt extra so ein magnet stift um die Keile damit herraus zu nehmen :sunglasses: