Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Bremsen-Unterschiede | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
idefix
Jan 25 '07
Hallo Leute, bin neu hier und habe ein paar Fragen:

Die MKIV wurde doch mit zwei Verschiedenen Bremsen ausgeliefert.
4-Kolben und 2-Kolben an der Vorderachse.

Hat die kleinere Version mit den 2-Kolben den gleichen Scheibendurchmesser wie die Große?
Bringt man über eine der beiden Versionen 16" Felgen drüber?
Sind die Achsschenkel beider Versionen identisch, oder gibt es da Unterschiede?
Wie Standfest sind die kleinen Bremsen?


MfG
Manuel
Dexter
Jan 25 '07
Achsschenkel sind gleich, Scheindurchmesser ist nicht gleich.

Die MKIV wurde nur in der NonTurbo Variante sowie den JSpecs mit der 2 Kolben vorne und 1 Kolben hinten ausgeliefert. Wenn dann mußt du beide Achsen tauschen da sonst die Balance nicht mehr paßt. Die große Anlage der EU/UK Spec mit 4 Kolben vorne und 2 Kolben hinten paßt jedoch nicht unter die 16" Zoll Felgen.

Die kleine Bremse mit guten Belägen ist nicht wirklich schlecht aber die EU Spec Anlage ist trotzdem deutlich überlegen.
Bulldogge
Jan 25 '07
in wie fern stimmt die Balance nicht wenn man nur Vorne eine Grössere verbaut?
Dexter
Jan 25 '07
Weil wenn vorne die Bremsleistung überproportional höher ist als hinten überbremst er was den Wagen unstabil macht.
TurboDen
Jan 25 '07
Hallo
Hat mal einer ein paar bilder, wo man den unterschied sehen kann?
habe selber 'ne J-Spec und habe Vorn 4kolben und Hinten 2kolben.
Gab's die J-Spec's auch mit großer bremsanage?
gruß
Deny
Bobby-Dean
Jan 25 '07
Ja gibt es ich meine ab Baujahr 95/96.
idefix
Jan 25 '07
Kurz mal zur erklärung:

Ich fahre keine MKIV sondern eine MKIII, und da es anscheinend möglich ist die Achsschenkel der MKIV ohne gröberen Aufwand einzubauen, wäre das halt eine sehr brauchbare Alternative zu den viel zu schwachen Bremsen der MKIII.

Da bei meiner MKIII gerade der Bremsscheibentausch ansteht, will ich halt gleich eine gscheite Bremse einbauen.

Und da mir gscheite Bremsen wichtiger sind als Optik usw. wäre es halt von Vorteil wenn die Bremsen unter 16zöller passen (ja ich weiß, das wiederspricht sich in sich)
Dexter
Jan 25 '07
Tjo tut sie aber nicht.

JSpec gab es als Option auch mit der großen Bremse.
McGregory Driver
Jan 25 '07
Finde die jSpeck Bremsen ziemlich schwach. Nach nur 4 km Rennen auf kurviger Strecke waren die Bremsen schon am faden.
Japanfanatic DrIvEr
Jan 25 '07
Serienmäßig war die große Bremsanlage in der J-Spec RZ ab 1994, in allen anderen Varianten (RZ-S, SZ, SZ-R und RZ 1993-94) war sie nur Sonderausstattung.
idefix
Jan 25 '07
Sind die 2-Kolben Bremsen Faustsättel oder Festsättel?
Hab grad ein Bild gefunden und da wären die Non-Turbo Sättel, 2-Kolben Faustsättel, stimmt das?

Hat mal irgendjemand den Scheibendurchmesser und -stärke der kleinen Bremse?
kowalski Driver
Jan 25 '07
Ja, ist dann 1 Kolbenfausts. hinten und 2 Kolbenfausts. vorne.
Dexter
Jan 25 '07
Die JSpec Anlage ist glaub ich mit der MK3 Anlage identisch.
wellenbrecher
Jan 26 '07
Original geschrieben von: Dexter
Die JSpec Anlage ist glaub ich mit der MK3 Anlage identisch.


fragt mal den User Steff, der hat beides auf dem Hof und kann das daher sicher genau sagen

idefix
Jan 26 '07
Die MKIII hat vorne und hinten jeweils 1-Kolben-Faustsättel.
idefix
Jan 28 '07
Hat denn niemand die Bremsscheibenmaße der Non-Turbo?
Japanfanatic DrIvEr
Jan 28 '07
Smaller Spec Brakes
Front 2 pot, with 296mm diameter discs
Rear 1 pot, with 307mm diameter discs

Larger Spec Brakes
Front 4 pot, with 323mm diameter discs
Rear 2 pot, with 324mm diameter discs
idefix
Jan 29 '07
Danke :blush:
idefix
Apr 19 '07
soda, ich hab noch eine frage:
wie groß ist der Abstand zwischen den befestigungsschrauben der Bremssättel am Achsschenkel?
Wäre ganz super wenn mir das wer ausmessen könnte.

Danke
Manuel