Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Katwechsel ? | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Artega_driver Insider
Artega_driver Feb 13 '12
Hallo liebe Gemeinde.

Habe hier ja schon ein paar Sachen gefragt und nun ist es wiedermal soweit.

Da ich nunmal in der Schweiz lebe und hier das mit dem Tuning der Supra so ne Sache ist, sollte das ganze möglichst Original aussehen.
Die Rede ist von den beiden lieben Kat's.
Was würdet ihr mir raten das man die Werte noch einigermassen in den Griff bekommt ?

Vorderen Kat leeren und hinteren mit nem 200 Zellen Sportkat tauschen oder beim ersten Kat nen 100er einsetzen und hinten nen 200er ?

Hoffe könnt mir weiterhelfen.
Bei der Leistung des Fahrzeugs streben wir um die 450 WHP an, daher auch die Frage wegen des Tausches der Serienkat's.

Gruss
Hans
Mastakilla Driver
Mastakilla Feb 13 '12
Also mit nem 200er dürftest du keine Probleme bei den Abgaswerten kriegen.. wie es bei nem 100er aussieht weiß ich nicht.. aber könnte mir vorstellen dass das auch klappt..
Dirk Driver
Dirk Feb 13 '12
Hast du denn ne EU-Spec???
Wird wohl ganz schön schwer am Rad die Leistung zu bringen mit den originalen Ladern

Gruß Dirk
Artega_driver Insider
Artega_driver Feb 13 '12
@ Dirk: Ja hab ne EU-Spec.
Naja drum sage ich ja "angestrebte Leistung" :blush:
Aber mit Sportkat's, FMIC, Blitz Nür und wens klappt nem offenem Filter sollte es mit ner guten Abstimmung durchs Steuergerät schon passen das man über die 400er Grenze an den Rädern kommt.

Wichtig ist mir das Gesamtpaket. Leistung ist nicht alles. Mit nem gescheiten Fahrwerk etc. machste viel gut.

Aber wir werden sehen was am Schluss bei rauskommt.

Gruss
Hans