Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

German Mile 2012 | Forum

Supraholic Driver
Supraholic Jan 2 '12
German Mile 2012

Anmelden nicht verpassen http://www.race-at-airport.de/index.php?menue_id=8&event_id=51
Hab Susanne und mich grad angemeldet muss dann nur noch nen 2ten Wagen mit Fahrer und Anhänger und für den RX7 Besorgen...

mfg
Sascha
Pred Insider
Pred Jan 2 '12
Darf man da eigtl. auch ganz normal zuschauen oder dürfen nur die, die auch fahren hin?
TOMI
TOMI Jan 2 '12
Ja schon.. Zumidest letztes Jahr war kein problem. Ich denk, ich werd mich auch anmelden..

Gruß
Tomi
Supraholic Driver
Supraholic Jan 2 '12
@Pred
Hier steht ganz unten das alle Karten reserviert sind aber die nicht bezahlten ab 9.1 wieder zu haben sind
http://www.race-at-airport.de/index.php?menue_id=63
Dirk Driver
Dirk Jan 2 '12
Verstehe ich das richtig, dass nur Fahrer insgesamt 100 Tickets bestellen können - also muss man zwingend einen Fahrer kennen?

Gruß Dirk
TheOne Driver
TheOne Jan 2 '12
Habe auch zwei Karten bestellt, mal schauen ob ich die auch bekomme :sunglasses:
fremdfabrikat
fremdfabrikat Jan 3 '12
"TheOne" schrieb:

Habe auch zwei Karten bestellt, mal schauen ob ich die auch bekomme :sunglasses:


Verstehe ich nicht hast schon seid 5jahre eine 1000ps :blush:Supra in der Garage aber willst immer nur zuschauen,,,, Ok, das kannst Du auch am besten...:sunglasses::sunglasses::sunglasses:


Gruß
Andy!
TheOne Driver
TheOne Jan 3 '12
ja ich weiss :sunglasses:mal schauen vielleicht fahre ich doch :blush:

was ist den mit dir meldest du dich an als Fahrer?
DZ1 Insider
DZ1 Jan 3 '12
Ich hab mich auch schon angemeldet....hoffe dieses mal hab ich mehr glück :blush:
TheOne Driver
TheOne Jan 3 '12
Ich hab mich auch angemeldet :blush:
Dirk Driver
Dirk Jan 3 '12
So, ich hab da mal ne Anfrage gestellt bezüglich der 100 Karten.

Es ist so, dass man als Zuschauer keine Karten aktuell bestellen kann.

Das würde nur gehen, wenn man einen Fahrer hat, der diese beantragt.

Ich konnte es zwar gestern auch so beantragen, aber hab dann ne Storno-mail bekommen, weil ich ja kein registrierter Fahrer bin

Die 100 Karten sind am 1.1.2012 1:05 ausverkauft gewesen!!!!

Also - wer fährt dort mit und kann für mich eine Karte besorgen??tttt.pngoh.png:heart_eyes:

Gruß Dirk


DZ1 Insider
DZ1 Jan 4 '12
Für alle die noch keine Karten haben kann ich vielleicht paar tage vor dem rennen 1-2 karten verkaufen.
Ich hab wie letztes Jahr 5 stück gekauft, weiß aber jetzt noch nicht ob ich alle brauche.
Dirk Driver
Dirk Jan 4 '12
dafür würde ich mich dann gerne schon mal anmelden....yaehamnotdurnk.png
TheOne Driver
TheOne Jan 4 '12
hier mal ein kleiner vorgeschmack vom 2011 :blush:



Suprasauber Insider
Suprasauber Jan 4 '12
Ich will unbedingt da mal zuschauen :grinning:
Hoffentlich bekomme ich Karten!!!
DerKrieger Driver
DerKrieger Jan 8 '12
Wann ist das ganze Spektakel?

cu Andy
TheOne Driver
TheOne Jan 8 '12
an 07.07.2012 :wink:
TheOne Driver
TheOne Jun 9 '12
so wie es ausschaut bekommt der Veranstalter die Strecke nicht tttt.png

"Servus Sportsfreunde,

wir sind in der finalen Vorbereitungsphase zur zweiten Auflage o.g. Spektakels. Mittlerweile sind > 60 Nennungen eingegangen. Die russische Reisegruppe wird deren Sammelnennung nach moscow unlim 500+ (19./20. Mai) abgeben. Vorausgesetzt natürlich, die Jungs haben Sportsgeist und wollen eine Revanche ausfahren. Nennungen aus dem Ausland sind folgend eingegangen: 6x Austria (u.a. 3 Wiener), 2x Hungary (Budapest), 3x Switzerland (Bern), 1x Belgium, 2x France, 1x GB (London), 1x Norway. Zudem haben wir über einen Teilnehmer aus dem Ruhrpott zwei Anfragen aus USA. Jimmy P. wird sicherlich in Kürze Auskunft wegen Teilnehmer aus U.A.E. geben können.

Via Driving Center Groß Dölln mieten wir Lichtschranken, um die Zielgeschwindigkeit zu ermitteln und gewünschte Starttaktung zu realisieren. Von Leitspeed können wir maximal 20 Performance Boxen für Teilnehmer bekommen, die keine eigene besitzen. Starter mit eigener Performance Box plus genannte 20 können somit zwischen den Läufen in aller Ruhe zusätzlich deren Daten auslesen.

Nun zum momentan noch unschönen Thema. Auf dem Driving Center Groß Dölln wird ein riesiger Solarpark auf und neben bekannter Landebahn installiert. Baumaßnahmen beginnen zwecks Gewährung von Fördermitteln deutlich vor 07.07.2012. Sofort nach dieser Schockmeldung habe ich mit dem DEKRA Testoval in Klettwitz (neben Lausitzring) telefoniert. 2,3 km Gerade mit Leitplanken auf beiden Seiten und anschließender Steilkurve bis 120 km/h seitenkräftefrei - tolle Location im Racing-Style mit Fahrerlager sowie Mehrzweckhalle für BBQ und Siegerehrung. Nach unseren Berechnungen -und Euren Erfahrungen- reichen gut 600m (die ersten knapp 100m nach Zieldurchfahrt benötigen wir für Fuß, bzw. Hand auf Bremse), um so zu verzögern, daß das Durchfahren der Kurve möglich ist. Nach Fahrerbesprechung und Streckenbesichtigung können dies alle Teilnehmer in Solofahrten testen.

Ein Tag nach meiner Flächenbesichtigung (inklusive Hotels) rief mich der Vor-Ort-Verantwortliche der DEKRA an, um gegenseitige Fragen zu beantworten. Das Resultat war die gegenseitige Zustimmung zur Durchführung für 07.07.2012 und meine Übersendung des Veranstaltungskonzeptes. Eine Woche nach diesem Telefonat rief mich der Herr an und widerrief gemachte Zusage mit der Argumentation, daß A: Angst vor Beschädigung des Asphalts aufgekommen sei und B: eine Rennveranstaltung auf deren Areal in nicht gewünschter Konkurrenz zum Lausitzring stünde.

In der Folge erbat ich von einem alten Spez`l (bis 01/2012 DEKRA Niederlassungsleiter Leipzig) einen persönlichen Kontakt zu Frank Leimbach (DEKRA HV und Oberboß des Testovals). Das Asphalt- und Wettbewerbsthema ist nun quasi vom Tisch. Jedoch ist aktuell ein Verfahren der Bürgerschaft umliegender Gemeinden gegen DEKRA gerichtsanhängig, weil die Betriebstätigkeit seit Eigentumsübergang von Betreibergesellschaft Lausitzring an DEKRA deutlich erhöht ist. Herr Leimbach bat mich um Zeit bis Mai, weil außergerichtliche Verhandlungen der Parteien am runden Tisch auf Anordnung zuständigen Gerichts im April begannen. Wenn erforderliche Betriebserlaubnis weiterhin uneingeschränkt erteilt bleibt, sieht Sportsmann Leimbach die Möglichkeit der Durchführung unserer einzigartigen Veranstaltung. Aus Race @ Airport Long Distance 1.609 würde German SuperRace 1.609 - ab 2013 dann mit Rennbetrieb Samstag und Sonntag.

Höflichst bitten wir um sachliche Mitteilung, wenn ein Teilnehmer auf diesem in der BRD einzig übrigen Areal nicht starten möchte. Wir retournieren in diesem Fall sofort bereits beglichenes Nenngeld inklusive ggf. bezahlte Begleitertickets. Gleiche Mail versenden wir an Personen, die reguläre Zuschauertickets geordert haben.

So, Burschen - lasst uns jeden Abend eine Kerze für Herrn Leimbach aufstellen und alles wird gut.

Mit motorsportlichen Grüßen
Gust`l & Kollegen"
TheOne Driver
TheOne Jul 28 '12
so das wahrs tttt.png


Servus Sportsfreunde,



schweren Herzens müssen wir Euch mitteilen, daß für September 2012 keine Location zur Verfügung steht. Mit der BMW M GmbH werden wir im März 2013 wegen Überlassung der Landebahn Flugplatz Fürstenfeldbruck sprechen. Somit bitten wir um Bekanntgabe entsprechender Bankverbindungen zwecks Retournierung beglichenen Ticketgeldes.





Mit motorsportlichen Grüßen



Gust`l & Kollegen



MSC Race @ Airport e.V.

Birkenfeldstraße 1

85649 Brunnthal



08104 - 62 91 32

0163 - 30 27 300 (E+)

info(at)race-at-airport[dot]de

www.race-at-airport.de

facebook.de/raceatairport