Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Carbonplatten | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Cargraphic Driver
Dec 12 '11
Wer von Euch kommt günstig an Carbonplatten?
Die Reststücke bei EBAY sind zu klein...


Gruß Uwe
heunde Driver
Dec 12 '11
Suche auch eine... Hoffe stört nicht
Wolfi DrIvEr
Dec 12 '11
Wie groß soll die platte den sein, oder willst was spezielles laminiert haben?
heunde Driver
Dec 12 '11
350x190

währen es in meinem falle
Wolfi DrIvEr
Dec 12 '11
Ich schau mal ob was rumliegt.meld mich die tage.ansonsten anfertigungen erst wieder im neuen jahr.
Gruß wolfi
Cargraphic Driver
Dec 12 '11
Hi,

330x300x1mm
400x250x6mm

für den Unterboden vorn, hab ich leider noch keine Schablone! Dafür fehlt mir noch die Stosstange am Auto.
Gast0815
Dec 13 '11
ich hab noch den OEM Unterfahrschutz rumliegen, je nachdem wie groß das Interesse an einer Carbonversion ist, kann ich welche bauen. - so ab 5 stk würde sich das für alle Beteiligten "lohnen".
Avalanche_515 DrIvEr
Dec 13 '11
Ich wäre ja an einer kompletten Unterbodenverkleidung interessiert... die müsste man zwar jeweils nach verbauter Auspuffanlage anpassen, aber ein Uni-Modell wäre echt klasse!!!
Gast0815
Dec 13 '11
Die Überlegung hatte ich auch - ein Kompromiss wäre ein modularer Aufbau der den Auspufftunnel großzügig ausspart.