Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Guter Ersatz für Original-Lautsprecher | Forum

Japanfanatic DrIvEr
Oct 26 '11
Hallo Leute,
was ist ein guter Ersatz für die originalen Lautsprecher, ohne dass ich Adapter verbauen muss? Sprich Plug and Play?
Ich habe meine übersteuert und den linken vorderen Mitteltöner und den hinteren Rechten zerstört. Die schreibbeln nur noch.
ANKRacing DrIvEr
Oct 26 '11
Studenten.... was sie nich essen können, machense kaputt :grinning::grinning:

Nee Spaß Paul :wink:Mit Phonocar habe ich auch gute Erfahrungen gemacht, preislich gut und vom Klang her echt okay.
Dirk Driver
Oct 26 '11
Ich hab viel positives über das ETON RS 161 gehört...das werde ich mir die Tage bestellen und einbauen...sind allerdings 16er.
Bei 13er LS brauchst du schon nen Sub, damit es Spaß macht....
je nachdem, was man so will...:joy:
nanni Driver
Oct 26 '11
Plug and play gibt es da fast nichts Paul, wenn du die originalen Plastikkästen behalten willst musst du dir 10er kaufen. Die musst du nichtsdestotrotz noch iwie darein friemeln. Dabei auf die Tiefe der Lautsprecher achten! Hat schon einige Vorteile das so zu machen, weniger Arbeit ist es definitiv ^^. Ich habe die 16er Variante gewählt mit Boxen von Focal. Habe leider keine Bilder mehr von dem Umbau, hatte alles relativ genau dokumentiert, aber nur auf dem Handy =/, welches ich auf Ibiza verloren habe. Schreib mir mal eine sms, werde demnächst auch nochmal nach Pb kommen ;).
Dirk Driver
Oct 26 '11
hast du das flache Focal verbaut??
So wie das heute aussah, kann man ruhig etwas mit Tiefe nehmen....bis zur Scheiben ist es ja nen Stück

Ueberflieger DrIvEr
Oct 26 '11
Hi,
ich habe das 16ner von Radical Audio verbaut und die Hochtöner an die originalen Plätze gesetzt.
Ist alles in allem ne scheiß Arbeit gewesen da du:
1.) vernünftige Aufnahmen für die 16ner bauen musst
und
2.) auch noch die originalen Hochtoner rausoperieren musst (Maik hatte das mal beschrieben)

Bin aber mit dem Ergebnis sehr zufrieden, da das Radical Audio System einfach nur genial ist.
Habe bislang nichts Vergleichbares gehört!

PS: Die Aufnahmen für die 16ner stützen bei mir die Türpappe. Der Zwischenraum ist dann mit nem Metallring überbrückt und verbunden wurden. Der Lautsprecher sitzt dann samt Abdeckungsgehäuse darüber - kann also absolut nix mehr klappern da die Lautsprecher + Türpappen quasi direkt an der Türkarosse verschraubt sind.
MFG Ingo
Dirk Driver
Oct 26 '11
ich könnte mir vorstellen, dass das für den Hochton nicht so gut ist, wenn der erst gegen die Scheibe knallt und dann zum Kopf.
Müsste man mal nen Vergleich hören, wenn die z.B. in der A-Säule verbaut sind, oder halt stehend auf dem Dash.

Aber so sieht es zumindest gut aus.

Klingt das System in den Höhen scharf?
seppel Driver
Oct 26 '11
"Dirk" schrieb:


Klingt das System in den Höhen scharf?


Ich hab meine hochtöner auch so verbaut wie der überflieger, ich bin mit meinem klang super zufrieden, kommen super klar rüber, gut hab halt keinen vergleich wenn die in der a-säule verbaut sind
Japanfanatic DrIvEr
Oct 26 '11
Na klingt ja super, dass es nix gibt, was direkt passt. Hab keine Lust zu basteln. Hat irgendwer noch nen Satz originale Lautsprecher rumliegen, die er für nen Appel und nen Ei abgeben möchte? :blush:

Danke für eure Tipps!

@nanni Ich ziehe nächste Woche leider hier weg :pensive:
seppel Driver
Oct 26 '11
Ich glaub ich hab noch nen satz front lautsprecher, die hinteren sind noch eingebaut, wollt ich im winter ausbauen, schau morgen mal nach
nanni Driver
Oct 27 '11
Habe das 30th anniversary system von Focal. Von der Preisleistung her finde ich echt Super, es ist eine Mischung aus Polyglass und K2 Power! Von der EInbautiefe her geht es ... man kriegt bisschen Probleme beim Einbau.
Japanfanatic DrIvEr
Oct 27 '11
[quote="seppel"] Ich glaub ich hab noch nen satz front lautsprecher, die hinteren sind noch eingebaut, wollt ich im winter ausbauen, schau morgen mal nach [/quote] Cool cool! Lass mich bitte wissen, was du findest:) /e Wenn du die Hinteren im Winter ausbaust, würde ich die dann auch nehmen!
nanni Driver
Oct 27 '11
Will dem Seppel jetzt nicht das Geschäfft ausschlagen aber hol lieber 10er Boxen, und mach dir ein bisschen Arbeit mit den Hochtönern. Egal welche orig. Boxen du holst, die werden alle schon paar jährchen auf dem Buckel haben. Sonst fängst du nächste Saison wieder an.
2 Wege 10er vorne und hinten einfach 16er Coax. Audiophile ist das zwar nicht aber mit dem wenigsten Aufwand verbunden ^^. Nimmste die originalen Strippen ohne Verstärker.
Ueberflieger DrIvEr
Oct 27 '11
@Dirk
Ich hatte die Hochtöner vorher in "Selbstgepfuschten" GFK Halterungen damit sie direkt zum Fahrgastraum "abstrahlen" konnten und fand das nicht so gut.
Diese Lösung ist sehr clean, sieht annähernd original aus und hat den Vorteil, dass durch die indirekte Beschallung des Fahrgastraumes eine tolle fast schon 3 Dimensionale Bühne entsteht - du kannst den Sänger / die Instrumente super zuordnen und bei guten Aufnahmen genau erkennen ob sie im Vordergrund / im Hintergrund oder rechts bzw. links waren... . Muss man einfach mal hören.
nanni Driver
Oct 27 '11
Ich hab meine unter den originalen Gittern versteckt und es klingt super!