Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Getriebekühler gesucht | Forum

Position: Forum » Marktplatz » Gesuche
alexsupra Driver
Okt 9 '11
Hallo so da ein Freund von mir schon das 2 Getriebe verheitzt hat such ich jetzt mal jemand der noch einen Kühler rumfliegen hat.
Werden ihn wohl dan einbauen und hoffen das dann die Getriebetauscherei ein ende hat.
Warum bauen die Japsen das nicht gleich ein wenn die J Spec Getriebe so scheisse sind.Danke
TOMI
Okt 9 '11
Hi ! Habe ich da in sehr guten zustand.... Weiteres per PN...

Gruß
Tomi
Anonym Driver
Okt 9 '11
Hi

Die J-Spec-Getriebe (A340E) sind außer der etwas anderen Übersetzung auch nix anderes als die EU-Spec (A343E).
Sch** is, dass die Japsen für die 180 km/h was se dürfen halt keinen Getriebekühler verbaut ham. Das geht bei uns mit BPU auf der BAB in die Hose.

Ich kann dir wärmstens den größeren mit Spal-Lüfter von BM-Racing empfehlen. Kriegst hier bei Summit-Racing:

Link zu Summit

Hab den selber d'rin und komm auch bei 1,4 bar mit'm Single nicht über 90/95°. Wennst vom Gas gehst, hast dann nach 20 sek. wieder 80°, so kühlt der weg.
Musst aber über nen Ölthermostat laufen lassen, sonst wirds Getriebe nie warm. Und bau Dir eine Öltemp.-Anzeige für's Auto-Öl rein. Dann weisst, wenn'st aufhören musst, bei 100° is Schluss mit Gas.

Grüße Jürgen