Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Meine eine :-) | Forum

DUX Driver
Sep 10 '11
toller Bericht :blush:

wo hast du die ganzen anbauteile typisiert bekommen?
supratwint Driver
Sep 10 '11
danke

Das hat alles ein gerrichtlich beeideten SV gemacht,war ziemlich teuer :blush:
Der Auspuff wurde halt nur mit silencer eingetragen, und für die leistung hat man ja einen Boost controller :blush:
Gery Driver
Sep 10 '11
Optisch gar nicht mein Fall, aber die Leistung klingt natürlich interessant.
Wobei ich mich jetzt gewundert habe wo die Altezza-Leuchten angebaut und was SPS Stage3+ BIturbos sind...yaehamnotdurnk.png
Wolfi DrIvEr
Sep 10 '11
Respekt, für die arbeit....
2JZ_Punch
Sep 11 '11
schickes ding!
Robin Driver
Sep 17 '11
0-200 Km/h -9sec. ..... Hoppala oh.png:blush: