Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Intake Mainfold Greddy,virtual etc. | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
snafu05 Driver
snafu05 Sep 4 '11
Hi Jungs was habt Ihr für Erfahrungen gemacht mit Intake MAinfold
Und größerer Drosselklappe zb 100
Was sind die Unterschiede?
Gruss Pascal
ReDLineMKIV Driver
ReDLineMKIV Sep 4 '11
Bei GReddy musst Servoölbehälter und Sicherungskasten verlegen, kommt auch ohne low runners muss also auf die oem drauf montiert werden. Bei Virtual Works kann der Sicherungskasten an seiner stelle bleiben(kenn ich aber nicht persönlich das Teil).
Mich würde ein Hypertune richtig reizen(optisch), wie gut oder schlecht es ist, weiss ich aber nicht...
http://premier-autowerkz.net/web/components/com_virtuemart/shop_image/product/Hyper_Tune_Intak_4d8b0c8cb605b.jpg

ps.: Einen Flow Chart hab ich mal unter sf.com gesehen...
Klappi
Klappi Sep 4 '11
Ja das sind schon die higend produkte nur eben haben die auch igre preise ab 2000 + tttt.png