Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

überlege mein Supra zu verkaufen | Forum

Japedaier Driver
Apr 22 '11
Hallo liebe Gemeinde,...

ich überlege schon seit längerem ernsthaft mein Supra zu verkaufen :angry:
Mein Hauptgrund ist, die eingeschränkte Alltagstauglichkeit :rolleyes:
Ich kann mit dem Auto weder meine Tochter vom Kindergarten abholen, noch einkaufen fahren :schlecht:
Und die nächsten 3-5 Jahre werde ich durch aktuellen Hausbau, keine Zeit haben, um unsinnig umher zu fahren.
Und ich habe auch Die Nase voll andauernd bloß A3 bzw Omega zu fahren und der Supra steht in der Garage :rolleyes:
Ich brauch was´alltagstauglicheres aber nicht minder schnelleres :wink:
Um es nochmal festzuhalten...es ist kein notverkauf.
Auf dem Auto lastet kein Kredit oder sonst was und mein nächstes Auto wird bestimmt nicht billliger im Unterhalt :wink:

Blöde ist nur, dass ich schon viele original Teile verkauft habe.
Im Originalzustand hätte ich wahrscheinlich bessere Chancen gehabt, ihn für einen guten Preis zu verkaufen.
Nicht desto trotz werde ich ihn nicht verschenken und falls ich mein erwünschten Preis nicht erhalte, bleibt er halt :blush:
Die Entscheidung fällt mir sowieso sehr schwer und darum werd ich bestimmt kein Minusgeschäft eingehen. :wink:

Werd versuchen noch einen kleinen Fast5 Aufschlag rauszuschlagen :wink:
aber unter 20 000 € will ich ihn nicht verkaufen.
Das ist mir das Auto wert und für weniger behalte ich ihn lieber selbst.
Werd meine Entscheidung wahrscheinlich früher oder später sowieso bereuen :angry:

Aber noch habe ich meine Entscheidung nicht zu 100 % getroffen
und warte erstmal die Resonanz ab.

Gruß Senad
Stefan-MA70 Driver
Apr 22 '11
Wenn du "etwas alltagstaugliches aber nicht minder schnelles" suchst dann wäre mein Audi S4 genau richtig für dich! :sunglasses:

www.autoscout24.de/Details.aspx?id=b4xf1ijw1i1w
Japedaier Driver
Apr 22 '11
So einen hatte ich schon :wink::sunglasses:

Zwar "nur" ein 3.0 TDI aber auch mit 270 PS und 550 NM :grinning:
Aber ich möchte auch wieder was Turboaufgeladenes haben,
Und womit ich von 0-100 näher an die 4 komme :wink::grinning:


Gruß Senad
MrMagou Driver
Apr 22 '11
Versteh ich nicht. Ich hab auch 2 Kinder die ich damit regelmäßig abhole. Und Einkaufen klappt bei mir auch hervorragend. :wink:
Ich hab mit den Supra teilweise sogar meinen Umzug nach Berlin gefahren :grinning:
Aber vielleicht ist meiner ja größer wie deiner. :stuck_out_tongue::stuck_out_tongue:
Japedaier Driver
Apr 22 '11
Aber vielleicht ist meiner ja größer wie deiner.


Hehe, das hättest du wohl gerne :stuck_out_tongue::grinning:

Dann können deine Kinder aber maximal eine Sitzerhöhung brauchen, weil mit unseren Kindersitz...
Ich glaube Klasse 1 oder 2 momentan, kann keiner weiter drin sitzen, weil hinter mir mit gerade mal 180 cm kann schon keiner sitzen, den Kindersitz hinten festmachen ist fast unmenschlich, weil null rundumsicht für das Kind, dank den Sparcos und wenn er vorne fest gemacht wird, möchte ich den Sitz auch nicht gerade vor dem Airbag haben, ergo kann hinten auch wieder keiner Sitzen :rolleyes:
Ich hatte gehofft das man wenigstens mit dem Auto übers Wochenende mal zur Ostsee fahren kann aber ist nicht drin :rolleyes:

Aber das ist nur ein Grund.
Ein anderer ist die Leistungsentfaltung.
Da ich ca 35 % Stadt, 55 % Land und wenn überhaupt gerade mal 5-10 % Autobahn fahre,
kann ich die Leistung zu selten abrufen :rolleyes:
Wir haben hier sehr kurvige Landstraßen und da muss man schon genau aufpassen, wo man Gas geben kann.
Bestes Beispiel... mein momentaner Arbeitsweg ist ca 65 km, da wir uns bei Schwiegereltern eingenißtet haben über unsere Bauphase. :grinning:
Da ich ca 5 Uhr los fahren muss, sind die Straßen noch recht frei.
Früher habe ich die Strecke mit meinem A4 mit Allrad um die 45 min gebraucht, mit dem Supra sind es 48 min :rolleyes:
Ich möchte nicht von mir behaupten das ich ein Schisser bin aber als Vater, momentanen Hausbau und Hauptverdiener bin ich mir meiner Verantwortung bewusst.
Man kann zu selten die Leistung abrufen...überlegt mal selber wie oft euer Arsch schon weg gerutscht ist...selbst auf gerader Straße. Jedes mal beim Gas geben muss man den 2. Lader fürchten.

Und nur zum Cruisen brauch ich auch kein Supra.