Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Shepherd Racing Eagle Talon 7,701 @ 191,32 MpH | Forum

Bulldogge
Nov 25 '06
kein Supra... sondern ein Eagle Talon (so einen habe ich auch... bloss nicht ganz so schnell :wink:) aber für einen Strassenzugelassenen 2.0 4 Zylinder, inkl. Innenraumausstattung, und der Typ fährt den Wagen sogar normal auf der Strasse zum 1/4 Meilerennen wirklich sehr beeindruckend

7,701 @ 191,32 MpH (über 306 km/h)

www.shepracing.com/index.php

Mich würde mal Interessieren ob es eine Supra gibt die so schnell bzw. schneller ist? Aber nur im Original Chassis... kein Dragster Chassis meine ich
Japanfanatic DrIvEr
Nov 25 '06
Wow ganz schön beeindruckend. Der Talon hat der Supra aber eines vorraus: Allradantrieb. Wüsste nicht, dass es eine schnellere Supra gibt. Die schnellste dürfte wohl die von Boostlogic sein, die ist auch höhere 7sec Zeiten gefahren.
AustrianSupra Driver
Nov 25 '06
Aber reden wir mal nicht davon was die Leute in diesen Autos an Geld versenken!
Wesentlich mehr als wir in die Supras.
Brechende Getriebe, Diffs und Halbachesen sind Alltag!

Und nicht vergessen, dort ist "Strassenzugelassen" SEHR relativ zu sehen...bei uns gehst da sofort in den Knast, wenn du damit auf der Strasse aufgehalten wirst :wink: