Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Single Turbo -Bov | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Supra88 Driver
Supra88 Aug 31 '10
Hallo,

es ist doch normal das beim Single Turbo beim langsamen hochtouren das Flattergeräusch (Surge) kommt wenn man vom Gas geht! Soweit so gut war Anfangs bei mir auch aber nach der Autobahn fahrt jetzt nicht mehr! Jetzt hört man nur noch das SSQV wie es Ablässt! Was könnte das sein??

Danke
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Aug 31 '10
Compressor Surge ist schädlich und sollte eigentlich nicht vorhanden sein. Insofern ist es gut, dass das Geräusch weg ist!
Supra88 Driver
Supra88 Aug 31 '10
aber man hört doch in jedem supra single video dieses surge! ist das nicht normal? Das kommt doch wenn die Drosselklappe zu ist und der überschüssige Ladedruck aufs Laderrad zurückschlägt oder?
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Aug 31 '10
Original geschrieben von: Supra88
aber man hört doch in jedem supra single video dieses surge! ist das nicht normal? Das kommt doch wenn die Drosselklappe zu ist und der überschüssige Ladedruck aufs Laderrad zurückschlägt oder?


Richtig und genau das soll durchs BOV verhindert werden. Surge entsteht dann, wenn der Volumenstrom abnimmt und das Druckverhältnis vor und hinter der Turbine zu groß wird. Dadurch fließt der Volumenstrom zurückt, schlägt auf das Verdichterrad, bremst es abrubt ab und erzeugt Resonanzen. Dadurch werden das Rad und die Lager geschädigt.
Warum bei vielen Single-Turboumbauten das zu hören ist, frage ich mich auch schon Ewigkeiten. Es ist aber auf jeden Fall schädlich.
Supra88 Driver
Supra88 Aug 31 '10
ok :blush:! Aber mich würde es trotzdem gern interessieren warum es bei mir aufeinmal nicht mehr ist! Es muss ja an irgend etwas liegen!!
ANKRacing DrIvEr
ANKRacing Aug 31 '10
Original geschrieben von: Japanfanatic
[QUOTE]Original geschrieben von: Supra88
aber man hört doch in jedem supra single video dieses surge! ist das nicht normal? Das kommt doch wenn die Drosselklappe zu ist und der überschüssige Ladedruck aufs Laderrad zurückschlägt oder?


Richtig und genau das soll durchs BOV verhindert werden. Surge entsteht dann, wenn der Volumenstrom abnimmt und das Druckverhältnis vor und hinter der Turbine zu groß wird. Dadurch fließt der Volumenstrom zurückt, schlägt auf das Verdichterrad, bremst es abrubt ab und erzeugt Resonanzen. Dadurch werden das Rad und die Lager geschädigt.
Warum bei vielen Single-Turboumbauten das zu hören ist, frage ich mich auch schon Ewigkeiten. Es ist aber auf jeden Fall schädlich.

Das würde mich dann aber auch interessieren, weil es doch eigentlich bei wirklich fast jeder Single-Supra zu hören ist.
Supra88 Driver
Supra88 Aug 31 '10
wer kennt sich denn hier im Forum mit der ganzen Turbo Materie gut aus? Dann würd ich den mal fragen!
Hefti2 Driver
Hefti2 Aug 31 '10
Wie Don schon geschrieben hat ist das Pumpen eigentlich schädlich aus den o.g. Gründen. Ich vermute, daß bei den meisten ein zu kleines und/oder zu hart eingestelltes BOV verbaut ist, das eben nicht die gesamte Luftmenge entweichen läßt und somit ein Teil der Gassäule zurück durch den Turbo schlägt mit den o.g. Folgen.
Hoffe, das hilft Dir weiter.
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Aug 31 '10
Original geschrieben von: Hefti2
Wie Don schon geschrieben hat...


:unsicher:
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Aug 31 '10
Ich kan euch sagen, warum das bei den Singlesupras so stark zu hören ist.
Vorallem bei denen mit mächtig Ladedruck.
Die BOVS sind einfach zu langsam.
Bis das Vakuum die Dinger öffnet, bekommt der Turbo mal erst ne Watsche.

Ich hatte das HKS racing und dennoch war´s nicht genug.
Andere haben einfach 2 Stück verbaut......nützsz meist auch nichts.

Nun habe ich ein "umgekehrtes" BOV.
Marke fällt mir grad nicht ein.

Das ist immer offen, geht bei Ladedruck zu und wird beim schließen der Drosselklappe vom Ladedruck aufgedrückt.
Das ist das schnellstmögliche.

Dadurch hab ich kein Problem mehr.
Auch das Spoolup nach dem Schalten ist wesentlich besser.
Don Driver
Don Aug 31 '10
Das hier wäre z. B. ein BOV, das nach oben beschriebenem Prinzip arbeitet.
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Sep 1 '10
Original geschrieben von: Don
Das hier wäre z. B. ein BOV, das nach oben beschriebenem Prinzip arbeitet.


Ja, Don, das ist es.
Supra88 Driver
Supra88 Sep 1 '10
ok danke euch schonmal! Ich verstehe jetzt auch die Funktion, aber Fakt ist doch: Single= Surge ausser man verbaut so ein "umgekehrtes BOV" wie Austrian Supra schreibt!

@Hefti2: Verstehe dich schon, aber dann müsst ich ja nach der Autobahnfahrt aufeinmal ein anderst eingestelltes BOV bekommen haben.....!? Kann es denn sein das irgend ein Schlauch hops gegangen ist? Oder, dass das BOV nicht mehr richtig schließt und deshalb die gesamte Luftmenge entweichen kann? Habe das HKS SSQV 2 verbaut und fahre momentan mit 1,4 Bar!
Hefti2 Driver
Hefti2 Sep 1 '10
Original geschrieben von: Japanfanatic
[QUOTE]Original geschrieben von: Hefti2
Wie Don schon geschrieben hat...


:unsicher:

sorry, meinte natürlich Dich :rotwerd:

und @ OP
Also wenn Du 1,4 Bar hinkriegst und das auch so vorher war und eingestellt ist glaube ich nicht, daß ein Schlauch hops gegangen ist... Aber aus der Ferne ist das natürlich immer ein wenig schwer zu sagen
Supra88 Driver
Supra88 Sep 2 '10
hmmm ok! wer kommt denn aus nähe Bodenseeraum der sich das mal anhören könnte? Können auch paar km mehr sein :grinning: