Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

fragen zur j-spec | Forum

Spoony
Okt 19 '06
hallo

ich bräuchte mal ein paar infos zur japan version.

die 330ps europa version lässt sich mit ein bischen gedöns ja auf 450ps bringen, wie schaut es da mit der japan version aus? wieviel drücken die keramiklader maximal und was sind da genau die nachteile?
was kosten ein paar andere nockenwellen? wieviel ohm haben die supra düsen? ich habe noch 550er rc racing düsen aus einem civic type r kompressor (passen auch bei opel und vw usw), passen die? also 2 dazukaufen und fertig?
was kann man gegen die fehlende kühlung machen? eine hutze bekommt man ja sicher aus dem zubehör aber wie schaut es aus mit den getriebekühlungen?

lässt dich die hohe steuer nicht mit einer umrüstung emgehen? gibts da nicht so ein ATU kaltstartventil ? -D

und ist die automatikversion wirklich so viel langsamer als die schalter? ich mag eher das cruisen, aber 1/4 meile fahre ich auch gerne mal.
wo wir grade bei 1/4 meile sind, wieso habe ich in deutschland noch keine supra gesehen die unter 13,5 gefahren ist ? wie schnell sind die 402 meter zurückgelegt mit 450ps?

lohnt sich die targa version? kommt für die 100 km mehrgewicht (die sicher nicht so dolle sind für die beschleunigung) wenigstens ein bischen cabrio feeling auf?

fragen über fragen :wink:

danke schonmal für eure antworten
BlueW
Okt 19 '06
Die hälfte kannste dir beantworten wenn du ganz oben bei FAQ nachschaut!
Auf den rest wirste wohl keine antwort bekommen weil wir die jede woche zweimal schreiben,fast!!
Japanfanatic DrIvEr
Okt 19 '06
Original geschrieben von: Blue W
Die hälfte kannste dir beantworten wenn du ganz oben bei FAQ nachschaut!
Auf den rest wirste wohl keine antwort bekommen weil wir die jede woche zweimal schreiben,fast!!


Naja, ausnahmsweise sind das mal abwechslungsreiche Fragen :wink:
@Spoony: Wenn du des Englischen mächtig bist, kannst du dich auf www.mkivsupra.net umsehen. Dort sind die meisten mit J-Specs unterwegs, dementsprechend dürftest du dort Antworten auf deine Fragen finden :sunglasses:
Anonym Driver
Okt 19 '06
moin,

lässt dich die hohe steuer nicht mit einer umrüstung emgehen? gibts da nicht so ein ATU kaltstartventil ? -D

no way...leider :angry:

wo wir grade bei 1/4 meile sind, wieso habe ich in deutschland noch keine supra gesehen die unter 13,5 gefahren ist ?

och, hier sind schon ein paar im forum, die "geringfügig" schneller sind :grinning::grinning::wink:bist wohl auf den falschen 1/4 meile rennen !!

lohnt sich die targa version? kommt für die 100 km mehrgewicht (die sicher nicht so dolle sind für die beschleunigung) wenigstens ein bischen cabrio feeling auf?

hier bekommst ja fast "nur" und ausschliesslich die targa version...j-spec und aus england (sind ja meist j-spec, gibt s auch non-targas)bei autoscout24 sind grad 2 aus dem forum drinnen, (davon eine non-targa), aber ohne dach macht schon ordentlich spaß...halt targa feeling, ich finde kein großer unterschied zu nem cabrio

gruß

maik
haveone
Okt 19 '06
:blush:eben mal wieder off topic:

spührt man ein unterschied zu nicht targa version? von der verwindung her... bei meinem cabrio merkt man das echt übelst!
Dexter
Okt 19 '06
Ohne Dach und ohne sonstige Hilfen wie Streben usw. würd ich mal sagen ja.

Und 100-150kg Gewicht merkt man auch.
AustrianSupra Driver
Okt 19 '06
Original geschrieben von: needone
:blush:eben mal wieder off topic:

spührt man ein unterschied zu nicht targa version? von der verwindung her... bei meinem cabrio merkt man das echt übelst!


solange du´s Targadach drin hast, nicht wirklich.................nur wenn´s draussen ist..............das ist aber auch klar......
Don Driver
Okt 19 '06
Trotzdem ist die Verwindung beim Targa noch lange nicht so stark wie bei einem Cabrio.
SpeedUp Driver
Okt 19 '06
Von Coupé zu Targa 100 Kg Mehrgewicht ? Wohl kaum so viel.....
Dexter
Okt 19 '06
Also ich war mit meiner JSpec vollgetankt und mit mir als Fahrer auf der Waage und es waren 1600 und ein paar zerquetschte.
Don Driver
Okt 19 '06
Viele Waagen messen nur sehr ungenau das tatsächliche Gewicht.
Ich war am selben Tag mal auf zwei verschiedenen Last-Waagen.
Der Unterschied betrug knapp 50 kg. Daher nehme ich an, dass die
eher dazu geeignet waren, das Vorher- / Nachhergewicht anzuzeigen.
Dexter
Okt 19 '06
Also ich war auch auf zwei Waagen und da waren nur kleine unterschiede.

Aber gut sobald die neue da ist kommt sie eh auf Achswaagen fürs einstellen dann mal schauen :blush:
Don Driver
Okt 19 '06
Ich war auf Waagen, die für LKW vorgesehen sind. Danach habe ich mir 'ne eigene Radlastwaage gekauft. Die gibt's ziemlich günstig. Damit kann man Gewichte bis ca. 3 Tonnen recht genau messen. Die LKW-Waagen sind eher für Gewichte ab 10 Tonnen +/- geeicht.
haveone
Okt 19 '06
was kostet denn so ne wage und wo kann man die kaufen... wusste garnit das es sowas in klein für die garage gibt!
ist sicher nicht unpraktisch wenn man bissl auf leichtbau geht!!
Dexter
Okt 19 '06
Also als ich das letzte Mal geschaut hab waren die Radlastwaagen ab ca. 1100€ erhältlich.
AustrianSupra Driver
Okt 20 '06
Original geschrieben von: Supra GTR
Trotzdem ist die Verwindung beim Targa noch lange nicht so stark wie bei einem Cabrio.


ist ja auch klar.hast ja die Versteifung in der Mitte, die´s beim Cabrio nicht gibt........
Spoony
Okt 20 '06
tja, dann sind wohl alle meine fragen zur jspec geklärt und ihr könnt den topic hier hi-jacken...ach nee...habt ich ja schon :grinning: