Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Exedy Clutch | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
fremdfabrikat
fremdfabrikat Oct 7 '09
Hat jemand Erfahrung mit der Exedy Carbon Kupplungen?
Speziell mit der -Carbon Twin Plate Clutch-






gruss,Andy...
DerKrieger Driver
DerKrieger Oct 7 '09
Ich hab in div, Foren gelesen das es eine AN/Aus Kupplung wäre mit quasi keinem Schleifpunkt.
Persönlich hab ich noch keine gefahren.

cu Andy
fremdfabrikat
fremdfabrikat Oct 7 '09
@Krieger... Danke.
Das würde mich mal garnet so stören! Wichtig wäre das die Leistungen(ca. 700ps am Rad) hält,und ich viel 1/4meile fahre!

Wie fahren sich denn die anderen 2-3Scheiben Carbon-Kupplungen? Haben doch hier mehrere verbaut!
Habe mommentan nee gefederte Einscheiben-Sintermetall hier liegen die ich evtl. mit der org. Schwungscheibe fahren wollte!
Wo ich mit einer(aber ungefederte Einscheiben-Sintermetall) gefahren bin war es auch ein AN/AUS kuppeln. So richtig Schleifpunkt hat man da auch net gehabt!




gruss,Andy...
fastby4 Driver
fastby4 Oct 7 '09
Die Exedy Carbon R Twin Plate ist eine starre Kupplung der Preis liegt bei ca. 1600€
die gibts aber auch als Triple auch star Preis ca.2000€
Ich denke mal die Starre version könnte schon mehr oder weniger ON/OFF zu Fahren sein

Die andere variante wäre die Carbon D Torsionsgefedert und mit einem Schwereren Schwung ausgestattet als die R version,wäre unter den Carbon Twin Plates mein Favorit :wink:der Preis liegt
bei ca.1600€

habe mir die Tage mal ne RPS Carbon Twin angeschaut und muß sagen
1) Chrommolly Schwungscheibe ist OK da würde ich die Note 2 geben
2)Alu Druckplatte gut verarbeitet Note 1.5
3)Carbon Reib und Mitnehmerscheiben Note 5,sieht aus wie Billiger Ramsch :rolleyes:

und im Moment habe ich zur Besichtigung noch die Schweine Teuere Tilton hierliegen :stuck_out_tongue:

fastby4 Driver
fastby4 Oct 7 '09
Ach ja und wegen Leistung übertragen würde ich mir keinne sorgen machen,700 PS können
sicher alle Carbon Twin Kupplungen :wink:
fremdfabrikat
fremdfabrikat Oct 7 '09
Die Tilton von manni? Der war doch auch sehr unzufrieden mit der?

ja das ist so etwa wie die HKS GD Pro (ungefedert) und HKS GD Max (gefedert)

Thomas, du fährst doch die HKS GD max??? wie fährt sich die???


gruss,Andy...
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Oct 7 '09
Ich fahre die RPS Carbon/Carbon Twin Disc und ich find sie super. Der ganze Apparillo wiegt samt Flywheel zarte 15kg (die die ich vorher drin hatte wog 35kg!!!).
Von schlechter Quali mag ich nicht reden, aber ich habe auch bei weitem nicht die Fachkenntnis, die Thomas vorweisen kann.
Carbon-typisch klappert sie ziemlich dolle, was mich jedoch überhaupt nicht stört. Ich find das ebenso angenehm wie das Rasseln der Kupplungen einer Ducati. Da finden es auch alle toll.
Die RPS hat nen Schleifpunkt, der super zu finden ist. An/aus hab ich bei der RPS nicht. Staus sind mir Wurscht.

Insgesamt kann ich die RPS Carbon Twin nur wärmstens empfehlen. Wenn einem das Rasseln egal ist, dann ist sie ne TOP Wahl!
fastby4 Driver
fastby4 Oct 7 '09
Original geschrieben von: Avalanche_515
Ich fahre die RPS Carbon/Carbon Twin Disc und ich find sie super. Der ganze Apparillo wiegt samt Flywheel zarte 15kg (die die ich vorher drin hatte wog 35kg!!!).
Von schlechter Quali mag ich nicht reden, aber ich habe auch bei weitem nicht die Fachkenntnis, die Thomas vorweisen kann.
Carbon-typisch klappert sie ziemlich dolle, was mich jedoch überhaupt nicht stört. Ich find das ebenso angenehm wie das Rasseln der Kupplungen einer Ducati. Da finden es auch alle toll.
Die RPS hat nen Schleifpunkt, der super zu finden ist. An/aus hab ich bei der RPS nicht. Staus sind mir Wurscht.

Insgesamt kann ich die RPS Carbon Twin nur wärmstens empfehlen. Wenn einem das Rasseln egal ist, dann ist sie ne TOP Wahl!


Ja Fahren last sich die RPS gut, das kann ich nur bestädigen :wink:
doch die Trägerplatten der Carbon Beläge sind Biligst verarbeitet, und die Carbon Platten an beiden enden aufgenietet und nicht zusätzlich verklebt :angry:
zwischen Carbonplatte und Trägerplatte kann man ne Fühlerlehre hindurch schieben :angry:
hytech Driver
hytech Oct 8 '09
tilton liegt schon da und bin gespannt.
rps war gut hab sie aber leider weggegeben.
aber ich schließe gerne defekte aus und jetzt kann nur noch kardan und diff schwächeln :blush:
aber 700 hält die rps locker.
frag yalle der hat definitiv mehr und das ding bekommt nur auf die fresse :grinning:
fremdfabrikat
fremdfabrikat Oct 8 '09
Original geschrieben von: hytech
tilton liegt schon da und bin gespannt.
rps war gut hab sie aber leider weggegeben.
aber ich schließe gerne defekte aus und jetzt kann nur noch kardan und diff schwächeln :blush:
aber 700 hält die rps locker.
frag yalle der hat definitiv mehr und das ding bekommt nur auf die fresse :grinning:


was für nee RPS war es denn?


gruss,Andy...

Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Oct 8 '09
@fastby4:
Jetzt machst Du mir nen bissel Angst... sind denn da schon Schäden aufgetreten? Also hat sich bspw. mal so ne Carbon-Platte gelöst oder sind wir noch im Bereich "könnte sich lösen"?

Was würdest Du empfehlen, wenn man die RPS schon hat? Fahren bis es "Peng" macht?
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Oct 8 '09

...zwischen Carbonplatte und Trägerplatte kann man ne Fühlerlehre hindurch schieben :angry:


Konnte man weder bei meiner 2 Scheiben, noch bei meiner 3 Scheiben RPS.

Mit beiden keinerlei Probleme, halten einfach alles, was man drauf los lässt...
hytech Driver
hytech Oct 8 '09
rps cc mit alter druckplatte
hytech Driver
hytech Oct 8 '09
Original geschrieben von: fremdfabrikat
[QUOTE]Original geschrieben von: hytech
tilton liegt schon da und bin gespannt.
rps war gut hab sie aber leider weggegeben.
aber ich schließe gerne defekte aus und jetzt kann nur noch kardan und diff schwächeln :blush:
aber 700 hält die rps locker.
frag yalle der hat definitiv mehr und das ding bekommt nur auf die fresse :grinning:


was für nee RPS war es denn?


gruss,Andy...



RPS cc mit Aluschwungscheibe und alter druckplatte (nicht billet)