Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

E-01 Temp. | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Cargraphic Driver
Cargraphic Apr 17 '05
hat jemand einen Plan, ob und wenn ja wie man in das E-01 Temp.-Werte bekommt?
man kann zwar die Einheiten auswählen aber da Temperaturen in der Regel durch wiederstäde gemessen werden ist mir nicht klar wie das E-01 das auswerten soll?


gruss Uwe
Dexter
Dexter Apr 17 '05
Ich kann jetzt auch komplett falsch liegen da ich sowas beim E-01 noch nicht gemacht habe aber in der Theorie dürfte sich das so verhalten:

Durch den Temp Sensor wird ja Strom geleitet und jenachdem wie heiß das ganze ist baut sich ein bestimmter Widerstand auf. Sprich am anderen Ende kommt entweder weniger oder mehr an.

Beim Greddy mußt du ja den Volt Bereich sowie die Skala eingeben die du bei dem Input haben willst wenn mich nicht alles täuscht.

Du mußt jetzt also am anderen Ende von deinem Sensor den Minimal sowie den Maximalwert messen (steht auch oft im Datasheet des Sensors) und den dann eben zusammen mit dem Messbereich im E-01 eingeben.

Das ganze funktioniert natürlich nur bei einer linearen Ausgabe des Sensors.
Cargraphic Driver
Cargraphic Apr 17 '05
also gebe ich nur die Range ein, in der der Widerstand messen kann minV maxV und schreibe
den Messbereich den er dan haben soll als min und max Wert...linear ist klar...kann den Messbereich nur in gleichgroße Teile zerlegen...

wassertempfühler im Kopf soll bei -20C° zwischen 10 und 20 kOhm
bei 100C°zwischen 0,25 und 0,1 kOhm liegen

also so genau wie Omas Schätzeisen...ergo...ich brauch einen ordentlichen!
Dexter
Dexter Apr 17 '05
Jup nimm nen gescheiten Fühler wo ein Datasheet dabei ist dann hast du kein Streß damit. Dann gibts du praktisch nur ein.

Volt Rage: 0,5 - 7V
Scale: 30 - 120

So als Beispiel.