Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Selbstimport und Tüv Abnahme | Forum

Ragazhul
Jul 28 '09
Hi Leute!

Ich hab im Google nach "Rechtslenker Typisierung in Österreich" gesucht und bin auf euer Forum gestossen.

Ich erklär euch mal worum es mir überhaupt geht. Bin durch unser RX8 Forum auf die Verkaufsplattform: www.tradecarview.com/
gestossen.

Muss sagen ich kannte vorher nur www.importcars.at als Anlaufstelle für Rechtslenker Import Fahrzeuge aus Japan.

Und was soll ich sagen die Preise haben mich mal mehr als geschockt. Dachte zuerst das gibts ja nicht, aber es ist wirklich so die Wagen kosten dort ja nur einen Bruchteil von dem was die Wagen hierzulande verkaufe werden.

Sprich als Beispiel habe ich mir eine Supra hergenommen:

http://img03.carview.co.jp/trade/img01/cars/531322/698850/01.jpg

Preis: US $3,690
Baujahr: 1994/06
Kilometerstand: 79,950 km

Nun hab ich mir ausgerechnet durch div. Infos im Internet was der Spass kostet bis er in Europa steht.

Sprich konkret würde das Teil ohne Typisierung ca.:

2.500 Euro - Surpa
600 Euro - Auktions/Verkaufsgebühr
700 Euro - Versand nach Deutschland
-------------------------------------------
3.800 Euro

200 Euro - Hafengebühr
250 Euro - Zoll in Deutschland (10%)
--------------------------------------------
4.250 Euro

800 Euro - Mwst 19% Deutschland
---------------------------------------------
ENDPREIS: 5.050 Euro

Soweit sogut nur weiss ich nicht was noch an Typisierung für den EU Raum dazu kommt??

Kann mir hier vieleicht jemand helfen der schon Erfahrung gesammelt hat mit solchen Japan Auktionen und selbst import.

Weil würde mir gerade eine "günstige" Rechstlenker Supra als Fun Auto neben dem RX8 zulegen! Weil der RX8 doch mehr Alltagsauto ist.

Herzlichen Dank im voraus.
Bobby-Dean
Jul 28 '09
Bei dem Preis kann es sich nur um eine Non Turbo handeln, die kostet in Deutschland auch nicht viel mehr und du kannst dir das Auto wenigstens vorher anschauen.

Übrigens ich halte den Rx 8 mit seinem extrem hohen Verbrauch alles andere als alltagstauglich.
Ragazhul
Jul 28 '09
@Bobby

Achso, hmmm hab jetzt mal bei Mobile.de geschaut und du hast recht da gibt wirklich einige Non-Turbos die recht günstig sind!

Ok dann müsst ich nochmal schauen was ein Single-Turbo kostet. Weil der zwar bessere Twin-Turbo ist etwas unleistbar als 2te Wagen! :wink:

Und du hast recht Normal brauch ich 16 Liter / 100 KM (nur Kurzstrecke und Stadtverkehr) aber meinte von der Ausstattung usw. her. Benzin zahlt hier Gott sei dank dir Firma sonst wäre es wie du sagst auch nicht das wahre für den Alltag.

Hast du ne Ahnung Bobby was hier noch an Tüv Spesen anfallen würden? Bzw. einen Link wo ich das nachlesen könnte?

Bzw. was mir noch einfällt gerade, (nur spinnerei, kenn mich mit der Supra nicht wirklich aus) kann man nicht den non-Turbo günstig kaufen und dann das normal Turbo-Kit dazu?
Oder ist der Single-Turbo zB. ein Komplett anderes Fahrzeug und geht das garnicht.
Avalanche_515 DrIvEr
Jul 28 '09
Meine Fresse, Du hast ja noch garkeine Ahnung von der Supra... dann lies hier erstmal nen Jahr mit, bevor Du Dich unglücklich machst. Die Supra gibt es Serie nicht als Turbo, sondern nur als TwinTurbo... also wenn es mit den Grundlagen-Kenntnissen schon nicht hinhaut, dann Finger weg vom Auto, bevor das böse erwachen kommt!!! *kopfschüttel*
Bobby-Dean
Jul 28 '09
Das wurde hier schon öfter durch diskutiert, da es den Non Turbo hier nie gab, können die Tüvkosten enorm hoch ausfallen, im schlimmsten Fall bekommst den nicht zugelassen, dann steht er wieder zum Verkauf, wie die meisten Non Turbos bei Mobile, also lieber hier ein zugelassenen kaufen.

Ich wollte mir damals als der RX 8 rauskam, sofort einen kaufen, das Türenkonzept und Raumangebot war für mich als Vater von zwei Girls die Lösung schlecht hin. Ich hatte den Wagen 1 Woche zu Hause und kam bei flotter Fahrweise auf ein Verbrauch von unakzeptablen 19-21 Litern, für diese magere Leistung eine Frechheit. Mazda hat den Wagen mit 11,4 liter angegeben. Das Fahrzeug mit den 2,3 Liter Turbo wäre ideal.
Ragazhul
Jul 28 '09
@Avalanche

Du hast Recht ich hab echt keinen schimmer von der Supra! Aber deswegen bin ich ja hier und froh das ich das Forum gefunden habe zum Infos sammeln! :wink:
Und keine Sorge ich überstürze hier nichts und kauf mir nächte Woche schon nen 2te Wagen, soll ja gut überlegt sein.

Will ja nicht das ich jetzt zB. 10.000 Euro ausgeb für ein Spielzeug das mich dann in den Wahnsinn treibt! :sunglasses:

@Bobby

Ok das wäre dann nicht gut, da hast du Recht das wäre mir der Stress dann auch nicht wert, wenn der Wagen beim Selbstimport nur 500-1000 Euro billiger ist, ich aber den Stress dann hab das er event. garnicht typisiert wird! :pensive:
Werd dann doch erst mal hier etwas mitlesen und dann div. Autoplattformen durchforsten.

Und was den RX8 angeht. Ja das stimmt schon also 20 Liter kann auch schon sein, wenn man damit Spass haben will.
Weil die 16 Liter habe ich wenn ich das Gaspedal nur streichel! :grinning:

Was Leistung/Verbrauch angeht ist der Wagen wirklich SEHR Schlecht muss ich zugaben. Weil diesen Verbauch hat nicht mal der Nissan 350Z mit seinen über 300 PS.
Und ein Turbo Konzept wäre für ihn Ideal das stimmt.
Und er hat 2,6 Liter :wink:( 2 x 1,3 Liter ) deswegen auch die billiger Versicherung in Deutschland weil er als 1,3 Liter läuft.
(Nutzt mir in Österreich zwar nichts da es PS abhängig gerechnet wird aber naja..^^)
Carsten Insider
Jul 28 '09
Original geschrieben von: Ragazhul
Will ja nicht das ich jetzt zB. 10.000 Euro ausgeb für ein Spielzeug das mich dann in den Wahnsinn treibt! :sunglasses:)


Dann kauf dir keine Supra...
Ragazhul
Jul 28 '09
Ach Leute Leute, wird einem hier jedes Wort das man schreibt gleich übel genommen...

Das war nur ein Beispiel weil ich nicht wusste was es genau für Modelle gibt.

Und wenn ich mir keine 10.000 Euro leisten könnte hätt ich nicht schon vor fast 3 Jahren mir den RX8 gekauft der damals als Tageszulassung um die 30.000 Euro gekostet hat.

Ich meinte damit nur das ich den 2te Wagen relativ gering von den Anschaffungskosten halten will. (Weil mich meine Bessere Hälfte sonst fragt ob ich noch ganz dicht bin für ein 15 Jahre altes Auto mehr auszugeben :wink:)
Weil ich mir das ja nur als Fun Wagen kaufen möchte, da ich vor Jahren immer gerne einen gehabt hätte und hier war das Import von Rechtslenkern Thema noch bei weitem nicht aufgekommen, und man konnte nur Linkslenker kaufen die um die 20.000 - 40.000 Euro gekostet haben.
Und das war mir damals immer für das Baujahr und die KM Leistung zu viel Geld.

Und nachdem ich gesehen habe was die in Japan bei der Anschaffung kosten meinte ich ich will nicht mehr als 10.000 Euro ausgeben, wenns 3-4.000 Euro mehr dann sind im Endeffekt ok damit kann ich auch leben.

Aber wie gesagt ich werd hier eher mal schauen was es schon Importiert gibt, weil wenn es wirklich so schwer ist hier alles typisiert zu bekommen, ist das leider sehr stressig.
BillMorisson
Jul 28 '09
Und er hat 2,6 Liter :wink:( 2 x 1,3 Liter ) deswegen auch die billiger Versicherung in Deutschland weil er als 1,3 Liter läuft.


Du als Wankelbesitzer solltest es eigendlich besser wissen: Der Motor hat 2 x 654 cm³ was in etwa hubraumäquivalent zu einem 2616 cm³ Kolbenmotor ist. Nix 2 x 1,3 Liter :wink:
Ragazhul
Jul 28 '09
Original geschrieben von: Bill Morisson
Du als Wankelbesitzer solltest es eigendlich besser wissen: Der Motor hat 2 x 654 cm³ was in etwa hubraumäquivalent zu einem 2616 cm³ Kolbenmotor ist. Nix 2 x 1,3 Liter :wink:


Da hast mich jetzt erwischt Bill! :wink:Hier hast du natürlich vollkommen recht und war ein Fehler meinerseits! :wichtig:

So nebenbei nettes Avatarbild! :sunglasses:
BillMorisson
Jul 28 '09
Danke :blush:

Leider ändert das geringe Kammervolumen trotzdem nichts am für die Leistung viel zu hohen Verbrauch :pensive:

Trotzdem ist und bleibt der Wankelmotor für mich technisch interessanter als Kolbenmotoren.
Just2Fast Insider
Jul 28 '09
Ich persönlich wäre vorsichtig mit tradecarview.com!
Da laufen oft Fahrzeuge auf, die über Auktionen keinen Zuschlag bekommen haben (wenn man bedenkt, dass ein Großteil des Fahrzeughandels in Japan über Auktionen verläuft, kann sich jeder selber denken, wieso ein Fahrzeug auf tradecarview.com auftaucht).
Zu verschenken hat auch in Japan niemand etwas! Und auch in Japan gibt es Schlitzohren.
Wenn du dir in Japan ein Auto kaufen willst, dann hast du grundsätzlich 3 Möglichkeiten:
1) schaue dir den Wagen persönlich an
2) suche dir einen vertrauenvollen Agenten vor Ort, der den Wagen für dich inspiziert
3) kaufe auf gut Glück

Viele schreiben in ihren Verkaufsanzeigen einen sog. Grade (=Zustand des Wagens).
Aber auch hier solltest du dich fragen, wer den Grade bestimmt hat, war es der Händler oder war es ein unabhängiger Gutachter.
Lies dich mal ins Thema ein. Welcher Grade bedeutet welcher Zustand ?
Worauf sollte man äußerlich achten ?
Wie wird verschifft (Container oder Fähre) ?

Man muss auf viele Faktoren achten, um nachher nicht enttäuscht zu sein.

Und wenn der Wagen dann in Deutschland ist, heisst das noch lange nicht, dass man ab zum TÜV fährt und das war es...
Es kommen, je nach Version/Ausstattung des Fahrzeugs noch einige Umbauten auf dich zu.


Japanfanatic DrIvEr
Jul 28 '09
Ich kann von Tradecarview nur abraten. Das ist eine Plattform wo dubiose Agenten aus Japan Fahrzeuge ausser Landes bringen und dabei die Beschreibungen beschönigen. Kenne jemanden persönlich, der dort verarscht wurde.