Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Spritzdüsen | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
HotOtt
Apr 17 '09
wo laufen eigentlich die schläuche für die waschwasserdüsen in der motorhaube entlang...also vom wasserbehälter wohin??? hab die befürchtung das der schlauch beim umbau hinter de kotflügel gerutscht ist...komm da ja nun nimmer dran, da fest mit den schwellern verbunden...falls es geht wäre ein bild hilfreich...


gruß martin
Jan-LG
Apr 18 '09
also ich bin der meinung der läuft sogar im koti lang weil der behälter ja eh vorne im radkasten sitz und von da denn oben im koti bis ca zur a-säule und dann rüber durch nen loch zu haube...
HotOtt
Apr 18 '09
hmm, aber durch welches loch???
Jan-LG
Apr 18 '09
kann ich dir leider im moment nicht sagen, da meien süße beim lacker steht...