Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Probleme mit Boost Controller! | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
kare1406 Driver
Mär 18 '09
Hey Jungs, hab mir nen Greddy Boost Controller eingebaut mit der Anleitung im Forum hier.
Hat alles gut geklappt und folgende Einstellungen vorgenommen:

Low:
Set: 40
Gain: 11%
SetGain: 0.85
Warning:1.2
L5%

High:
Set: 53
Gain: 22%
SetGain: 0.95
Warning: 1.3
L5%

Auch ausm Forum! :blush:

High kann ich noch nicht fahren weil der Greddy BCC noch nicht da ist! :pensive:
Hab jetzt mal eine Runde gedreht mit der Low Einstellung und wenn ich nen Kickdown mach bring sie mir die Motorkontollleuchte!?? Komisch ist nur, wenn ich einen Gang mal durchtrete ist nichts, nur wenn ich über zwei, drei Gänge Vollgas gib.
Kann mir da einer weiterhelfen?? Hab überhaupt keinen Plan was das sein kann! :frage: :unsicher:
Steff Driver
Mär 18 '09
Das ist der Fuel Cut schätze ich mal da hast du wohl einen Overboost nehme den Set Gain wert ein bisschen zurück auf ca. 0,60.
Nicht alle einstellung sind bei allen Supras gleich es kommt schon darauf an wie lang die Leitung zum Regelventil sind .
Der eine hat sie etwas länger und der andere hat sie etwas kürzer und schon stimmen die Werte nicht mehr.
Mache die Leitung so kurz wie möglich.
Steff Driver
Mär 18 '09
Ist das eine EU spec oder eine J spec denn J spec Lader haben sowiso ein besseres Spooling
das sind auch unterschiedliche Einstellung.
kare1406 Driver
Mär 18 '09
Erstmal dank dir für die schnelle Antwort!!

Hab ne EU spec. Hab die leitungen so kurz wie möglich gehalten! Dachte mir schon das es evtl. der Boost Cut ist. War mir nicht sicher! Hast du vielleicht die Werte für 0,9bar & 1,2bar(wenn der BCC endlich da ist)? :blush:Dann dürft ich bei Low nicht in den Boost cut kommen. Was denkst du kann ich fahren, bei ist bis auf ne Blitz Nür Spec alles original! :frage: :unsicher:
kare1406 Driver
Mär 21 '09


Also war der Boost cut! Hab heut den BCC eingebaut und jetzt ist es weg!
Hab jetzt die High Einstellung auf 1,2bar und low auf 0,9bar. Meint ihr es spricht irgendwas gegen diese Einstellungen da bei mir ja fast alles Original ist?? :unsicher:
Anonym Driver
Mär 23 '09
moin,

nö, wenn du bis auf nür spec alles org hast, sind die einstellungen ok !!

mußt nur schauen nicht zu lange auf 1,2 bar zu heizen...ohne abgastemp anzeige könnte es temp probs mit den turbos geben, da dein 1. kat die wärme staut...

gruß

maik
kare1406 Driver
Mär 23 '09
Salve,

Alles klar, dann werd ich mal bei Gelegenheit den 1. Kat rauswerfen oder ihn durch ne Downpipe mit 100 oder 200 Zeller ersetzten.
Dann düfte ich keine Probleme mehr haben, hoff ich zumindest! :grinning: