Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

wie sitze ausbauen? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
speedy
Sep 3 '08
hallo kann mir jemand sagen wo die befestigungen sind bzw wie ich die eckel abkriege?!
hinzukommt das der fahrersitz jspec elektrisch ist und kein strom fließt aufgrund der alarmanlage die unter diesem versteckt ist :schlecht:

ps:warum bin ich immernoch nicht als fahrer eingetragen,kopien wurden zugesand ?! :wink:
Thomas Driver
Sep 3 '08
Einmal an jeder Ecke vom Sitz und an der Gurtbefestigung. Die sind so groß, da müsstest du beim Einsteigen schon fast drüberstolpern :stuck_out_tongue_closed_eyes:. Einfach rauschrauben.
Avalanche_515 DrIvEr
Sep 3 '08
Als quasi Standart, wie immer... nur dass ich schon mit dem Schraubenzieher in der Hand beim Lösen der Kappen verzweifle. In der Regel brechen die kaputt, was so neben ein paar anderen Dingen in der Welt mit zu dem gehört, was mir tierisch auf die Nüsse geht... :pensive::grinning:
Jan-LG
Sep 3 '08
also meine wurden auch schon mehrfach ausgebaut und hab nie probleme mit den kappen gehabt...

noch einfache rbekommste die sitze in einem alten polo raus! ist nur 1 schraube!!! :grinning:
speedy
Sep 3 '08
habt vielen dank!

ich fasse nochmal zusammen:

-2 vorne an jeder ecker
-2 zur konsole hin
-1 an der gurtbefestigung

das gibt mir einbischen hoffnung;der sitz ist wie gesagt ganz nach hinten gestellt und strom ist keiner mehr drauf :pensive:
Hefti2 Driver
Sep 3 '08
Du mußt ziemlich wahrscheinlich aber Strom drauflegen, denn sonst brichts Dir die Griffel bei den hinteren Schrauben..wenn Du überhaupt drankommst..
speedy
Sep 3 '08
Original geschrieben von: Hefti2
Du mußt ziemlich wahrscheinlich aber Strom drauflegen, denn sonst brichts Dir die Griffel bei den hinteren Schrauben..wenn Du überhaupt drankommst..


wie?
speedy
Sep 3 '08
ja schon klar :wink:

aber wie 12v drauf?
Thomas Driver
Sep 3 '08
Hi Speedy,

schon mal die Sicherung geprüft? Wenn der Stellmotor nicht defekt ist, dann hat's bestimmt die Sicherung geknallt. Schau mal nach.

Wenn du direkt 12V drauf geben willst, dann musst wohl das Kabel suchen.

Jetzt weiß ich auch warum du die Schrauben gesucht hast. Bei mir war das Plastikzeug gar nicht dran. Und ich habe mich immer gefragt, warum im Handschuhfach graue Teile waren, wenn innen doch alles schwarz ist - :unsicher: ICH DEPP. Habe sie gerade angeklippst. Sieht schon besser aus. :stuck_out_tongue_closed_eyes:
Avalanche_515 DrIvEr
Sep 4 '08
Jaja, die Handschuhfächer - alles mögliche drin, nur keine Handschuhe!
In meinem Handschuhfach liegt die Nebelschlussleuchte... weiß noch nicht, ob ich sie vo oder hi anbaue... such da noch die richtigen Anregungen :grinning::grinning::grinning:
speedy
Sep 4 '08
Original geschrieben von: Thomas
Hi Speedy,

schon mal die Sicherung geprüft? Wenn der Stellmotor nicht defekt ist, dann hat's bestimmt die Sicherung geknallt. Schau mal nach.

Wenn du direkt 12V drauf geben willst, dann musst wohl das Kabel suchen.

Jetzt weiß ich auch warum du die Schrauben gesucht hast. Bei mir war das Plastikzeug gar nicht dran. Und ich habe mich immer gefragt, warum im Handschuhfach graue Teile waren, wenn innen doch alles schwarz ist - :unsicher: ICH DEPP. Habe sie gerade angeklippst. Sieht schon besser aus. :stuck_out_tongue_closed_eyes:


hey thomas...strom ist keiner drauf weil die alarmanlage zumacht und diese ist unterm sitz versteckt ??"!
ich hab gehofft ihr sucht mir das kabel bzw wisst welches das ist :grinning:

so langsam krieg ich hass auf die karre möchte auchmal fahren bevor die seson vorbei ist :schlecht: :schlecht:
TurboDen
Sep 4 '08
Original geschrieben von: speedy
so langsam krieg ich hass auf die karre :schlecht: :schlecht:


Oder die karre auf dich...!
McGregory Driver
Sep 4 '08
Ich versteh das Problem nicht, dabei ist das doch eine so einfach Sache
a) die Klippsteile zu entfernen oder
b) auf den Sitz 12 V zu legen, damit man den Sitz vor/zurück bewegen kann.

Oder scheitert es hier an der Unzulänglichkeit? Da hilft dann oft eine Toyota Werkstatt
speedy
Sep 9 '08
es scheitert an b...
mwekstatt geht auch net weil die kiste wie gesagt net anspringt aufgrund der alamanlage...

voll der teufelskreislauf :schlecht:
speedy
Sep 12 '08
hallo,

habs geschafft dank elektroplan und explosionszeichnung...

endlich läuft sie wieder :grinning:

nächste season kommt ne moderne alarmanlange drunter

danke nochmal für die nicht vorhandene hilfsbereitschaft und die blöden sprüche :wink:
Thomas Driver
Sep 12 '08
Wo wir gerade bei blöden Sprüchen sind:

Wagen auf die Bühne und mit der Flex von unten ansetzen. Früher oder später bist du unterm Sitz und kannst ganz gemütlich die Alarmalage lahmlegen. :grinning::grinning:

Ich denke da hat von Anfang an die Problematik mit deiner Batterie + Alarmanlage + Sitz lässt sich nicht verstellen wg. Alarmanlage in deiner Problembeschreibung gefehlt.

So mussten sich alle die helfen wollte durch dein Problem durchfragen. Da verliert man schnell die Lust.

Vielleicht das nächste Mal das Problem etwas genauer besschreiben. Hier helfen eigentlich viele Driver oft und gerne.
Avalanche_515 DrIvEr
Sep 12 '08
Es lebe der manuell verstellbare Sitz!
Immer wieder beeindruckend, dass mein Frau ihren Sitz quasi in Nullzeit verstellt, während der kleine Elektromotor bei mir schnurrt und schnurrt und schnurrt und der Sitz etwa 2 Jahre ( :grinning:)braucht bis er da ist, wo er hin soll. Aber zum Glück kann man das "Problem" ja schnell beheben, wenn man sich Sportsitze mit entsprechender Konsole einbaut. Machts eben doch einfacher.

Wer hätte schon gedacht, dass ein solcher elektronischer Sitz die ganze Alarmanlage etc. in so arge Schwierigkeiten bringt :grinning:

Aber gut, dass das Problem jetzt behoben ist!
Jan-LG
Sep 12 '08
wer baut auch schon die alarm genau untern sitz.... das ja auch echt dämlich!!!!!

normal kommt das teil immer irgendwo ins cokpit...
speedy
Sep 12 '08
Original geschrieben von: Maik
moin,

danke auch für das nicht vorhandene technische verständnis, und den versuch dir helfen zu wollen !

wird nicht wieder vorkommen !!

gruß

maik



hab mir schon einbischen mehr erhofft als " versuch anders dran zu kommen" oder "bring den zu toyota" es ging darum strom auf den sitz zu gekommen ... habs ja dann auch selber geschafft also an technischem verständnis fehlt es mir bestimmt nicht :wink:

hier wird ja allgemein net viel geholfen hab ich so den eindruck... da bin ich anderes von den hondaforem gewohnt... thomas ist bis jetzt die einzige ausnahme... oder liegt es daran das ich kein driver bin?

wie dem auch sei... das scheißding ist drausen und die dicke läuft endlich...nurnoch felgen aufschrauben... blitz drunter... und auf schönes wetter hoffen

nichts für ungut

mfg speedy


speedy
Sep 12 '08
Original geschrieben von: Thomas
Wo wir gerade bei blöden Sprüchen sind:

Wagen auf die Bühne und mit der Flex von unten ansetzen. Früher oder später bist du unterm Sitz und kannst ganz gemütlich die Alarmalage lahmlegen. :grinning::grinning:

Ich denke da hat von Anfang an die Problematik mit deiner Batterie + Alarmanlage + Sitz lässt sich nicht verstellen wg. Alarmanlage in deiner Problembeschreibung gefehlt.

So mussten sich alle die helfen wollte durch dein Problem durchfragen. Da verliert man schnell die Lust.

Vielleicht das nächste Mal das Problem etwas genauer besschreiben. Hier helfen eigentlich viele Driver oft und gerne.


darauf hab ich gewartet
:grinning::grinning:
Seiten: 1 2 »