Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

flüssigkeiten wechseln... | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Jan-LG
Jun 24 '08
hi leute. ich weiß das wir das in verschiedenen themen schon mal gehabt haben...

aber ich wollte hier mal direkt fragen, was nun wirklich die besten flüssigkeiten sind die man nehmen sollte.

fahre ne deutsche mit schaltung

das ori getriebe öl gibts ja zb nicht mehr, welches sollte man da jetzt wirklich am besten nehmen?

welches brauch ich fürs heck dif?

was für bremse und kupplung?

kühlflüssigkeit?

und eventuel neue kerzen?

wäre gut wenn wir das hier mal alles auflisten könnten, weil alles aus den einzelnen beiträgen zu suchen, wo jeder was anderes meint, ist echt schwer durch zu steigen...

mfg
DerKrieger DrIvEr
Jun 24 '08
V160 Getriebeöl habe ich doch da,

Bremsflüssigkeit empfehle ich ATE Super Blue Racing,
kannst Du auch für die Kupplung nehmen.
hab ich auch noch da :wink:

bei Interesse schick mir ne PN.

cu Andy
Hefti2 Driver
Jun 24 '08
Als Getriebeöl kannst ein gutes ATF Öl nehmen. Da brauchts nix extra lt. Getrag (da arbeiten ein paar Bekannte von mir, die ich auch nochmal explizit gefragt hatte).
Bremsflüsigkeit entweder normale DOT4 oder halt wie Andi sagt: Super Blue Racing (DOT 5 glaub ich)..
Wegen Frostschutz solltest in jedem Fall darauf achten, die G11 und G12 Frostschutze nicht miteinander zu mischen (rosa und blau bzw. grün).
ich würde alles ablassen und dann das rosa Mittel reinhauen. Ist wohl etwas besser bei Aluköpfen.
Beim DIFF gibt es das Hypoidöl. Mußt mal schauen im Zuebhörhandel und was für Differenziale kaufen. Ist glaube ich irgendwas mit 85-90 oder so.... Bin mir aber grad nicht so ganz sicher wegen der Type..
Bei den kerzen habe ich gute Erfahrung mit der Bosch Platin. Wegen genauer Typenbezeichnung müßte ich schauen. Die liegen so bei ca. 12 Euro/St. und halten auch recht lang. Kosten nicht die Toyota-Apothekenpreise :wink: