Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Tuning- Fachlektüren | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
rotary
Dez 15 '07
Hallo Community,

Ich hab da mal ne frage:
Und zwar, Ich habe zwar ahnung was motorenbau und Tuning betrifft (damals Fachrichtung in der Schule belegt) will mir aber mehr FACHwissen aneignen. Könnt ihr das ein oder andere Buch, Forum, etc, empfehle, alles was sich angefangen von Klassischem Saugertuning über Zylinderkopfbearbeitung, Turbotuning bis hin zur Turbotechnik selbst befasst und lehrreich für Theorie und Praxis ist?


Mfg Christoph
Japanfanatic DrIvEr
Dez 15 '07
Gert Hack: Autos schneller machen
rotary
Dez 15 '07
hm, all die amazon.de Bücher kenn ich auszugsweise, will moderne motoren ab bj 95 tunen und nicht deutsche Wagen ab Bj 1970, hörte mal was von nem, Buch mit irgend was im titel: Combustin Engeneer (sorry hörte den titel nur mal im Gespräch) oder so ähnlich. Kennt das evtl jemand?

Mfg
shade
Dez 15 '07
da ist sicher
The Internal Combustion Engine in Theory and Practice by Charles Fayette Taylor
gemeint.

ich habs nicht gelesen, kenne den inhalt nicht, ist halt auf englisch, aber hier kann sicher jemand was über dieses Buch sagen, oder?

mfg
Fusi Driver
Dez 18 '07
Original geschrieben von: Japanfanatic
Gert Hack: Autos schneller machen


100% Aggree, noch dazu Gerd Hack: Turbo und Kompressormotoren

Original geschrieben von: rotary
hm, all die amazon.de Bücher kenn ich auszugsweise, will moderne motoren ab bj 95 tunen und nicht deutsche Wagen ab Bj 1970, hörte mal was von nem, Buch mit irgend was im titel: Combustin Engeneer (sorry hörte den titel nur mal im Gespräch) oder so ähnlich. Kennt das evtl jemand?

Mfg


1) Die Bücher von Gerd Hack sind Basiswissen. Die dort angeführten Formeln und Techniken basieren auf Ottomotoren und sind dadurch zeitlich recht unabhängig.

2) Weiters kann ich dir Wikipedia empfehlen, alles zum Thema Kraftfahrzeugtechnik

3) Turbo bezogen www.turbobygarrett.com/turbobygarrett/tech_center/tech_center.html und von Borg Warner gibts ein nettes Taschenbuch bezüglich Turbolader.

4) Findet man auf google auch Schulunterlagen bzw. Arbeiten. Von Castrol gibt es auch ein "Buch" über Mineralöl. Auch sehr interessant.