Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

## GENERELLES VERBOT FÜR TUNING IM ANMARSCH ## | Forum

endorphin187
Nov 19 '06
Ich könnt mim Kopp durch die Wand wenn ich sowas lesen muß.Der Wahnsinn beginnt schon teilweise [size=18]ab 01.2007 [/size]!!!!

http://img83.imageshack.us/img83/159/eutuningum3.jpg
http://img148.imageshack.us/img148/6614/1bi6.jpg
http://img83.imageshack.us/img83/2092/2ib8.jpg
http://img168.imageshack.us/img168/560/3jx6.jpg
http://img227.imageshack.us/img227/8775/4lg5.jpg
AustrianSupra Driver
Nov 19 '06
Hab schon bei einigen Unterschriftenlisten mitgemacht.........

Das ist alles echt zum :schlecht:
ANKRacing DrIvEr
Nov 19 '06
ist das dann in ganz europa der fall? wenn nicht, meld ich meine bude in england an,und da is das gut...
haveone
Nov 19 '06
solche ..... wo findet man denn diese unterschriftensammlungen?
Jonas_20
Nov 19 '06
hi das ist wieder der größte miest den es gibt. Habe das gerade meinem dad gezeigt er ist Reifenhändler und er meinte nur das wird wieder Arbeitsplätze kosten diese ..........
Wo kann mann Unterschreiben?
Wie würde das denn dann 2007 mit ner Zulassung von einer Supra werden
AustrianSupra Driver
Nov 19 '06
Original geschrieben von: ANKRacing
ist das dann in ganz europa der fall? wenn nicht, meld ich meine bude in england an,und da is das gut...


Nützt dir aber nichts.
Selbst wenn´s in England weiterhin erlaubt wäre, die Teile zu verkaufen.....hier würde es keiner mehr eingetragen bekommen.......

Die bringen eine ganze Branche um.........als ob´s jetzt nicht schon schwierig genug wär :schlecht: :schlecht:
AustrianSupra Driver
Nov 19 '06
Original geschrieben von: Jonas_20
hi das ist wieder der größte miest den es gibt. Habe das gerade meinem dad gezeigt er ist Reifenhändler und er meinte nur das wird wieder Arbeitsplätze kosten diese ..........
Wo kann mann Unterschreiben?
Wie würde das denn dann 2007 mit ner Zulassung von einer Supra werden


Zulassen kannst die Supra weiterhin.......

Nur WEHE, da sind nicht originale Teile verbaut..........dann wird´s lustig.....(noch lustiger als es eh schon ist....)
Jonas_20
Nov 19 '06
also zu schnell wie möglich den beetle verkaufen oder weiterhin arbeiten nur die richtung auf unternehmensberatung usw. ändern und ab nach japan
Bullet
Nov 19 '06
Oh mein gott,jetzt ist der Tag gelaufen!
Hab zwar noch nichtmals ein Auto aber Tuning war für mich schon immer das geilste Hobby das es gibt! Und mal einen Supra zu 'veredeln' ist ein richtiger Traum von mir...und diese Idioten machen alles kaputt!!
Die verbieten imma nur Sachen die sie selber nicht betreffen,das is so unfair!Was haben die davon?! Denken die etwa wenn niemand mehr sein Auto tunt,oder es zumindest so tunt wie die es wollen,gibt es weniger Verkehrstote?! Das is die größte scheisse die mir je zu ohren gekommen ist!
Sorry für meine ausdrucksweise,aber ich könnte platzen :wichtig:
Naja,sagt echt ma wie diese seiten heissen,werde sofort jeden den ich kenne dazu animieren,sich da einzutragen!!!

Bis denn, Alex
Peter10654
Nov 19 '06
Irgendwie kann ich und will ich mir nicht vorstellen, dass sowas wirklich kommen soll.

In England bzw. englischen Foren habe ich da noch gar nichts drüber gelesen. Wie soll denn das gehen. Bei denen gibts nicht mal Eintragungen oder ähnliches.

England und Australien sind der größte Abnehmen von japanischen Autos und somit auch in Japan veränderte Autos. Ich wüsste nicht, wie England da drauf reagiert.

Gruß

Peter
AustrianSupra Driver
Nov 19 '06
Original geschrieben von: Peter10654
Irgendwie kann ich und will ich mir nicht vorstellen, dass sowas wirklich kommen soll.

In England bzw. englischen Foren habe ich da noch gar nichts drüber gelesen. Wie soll denn das gehen. Bei denen gibts nicht mal Eintragungen oder ähnliches.

England und Australien sind der größte Abnehmen von japanischen Autos und somit auch in Japan veränderte Autos. Ich wüsste nicht, wie England da drauf reagiert.

Gruß

Peter



Naja, kann ja sein, dass wieder nur DE und AT so deppert sind und weitere Verbote einführen...........echt........mir fallen nur negative Sachen zur EU ein........... :schlecht: :pensive:
Anonym Driver
Nov 19 '06
Original geschrieben von: Peter10654
Irgendwie kann ich und will ich mir nicht vorstellen, dass sowas wirklich kommen soll.

In England bzw. englischen Foren habe ich da noch gar nichts drüber gelesen. Wie soll denn das gehen. Bei denen gibts nicht mal Eintragungen oder ähnliches.

England und Australien sind der größte Abnehmen von japanischen Autos und somit auch in Japan veränderte Autos. Ich wüsste nicht, wie England da drauf reagiert.

Gruß

Peter


Das kannst du aber laut sagen die sind für mich eben einfach panne haben wieder was gesehen womit sie geld machen können denn am anfang wird sich sowieso keiner dran haten
amenophis_IV
Nov 19 '06
des kann ich mir net so richtig vorstellen...

es wird nie so heiss gegessen wie es gekocht wird...
endorphin187
Nov 19 '06
Naja, dann warte mal ab wenn Serienbereifung ab 2007 Pflicht wird.Dann können 120% der Autobesitzer sich neue Rad/Reifenkombis holen (müssen). Scheiß EU ! Hab gedacht die lockern bissl was, wegen den lockeren EU Nachbarn in Sachen tuning,aber genau das gegenteil is die Wahrheit.Irgendwo kann ichs ja auch verstehn,was hier für tüvige Karren manchmal rumeiern....GFK Rotz der beim ankucken schon bröckelt,Felgen die 5 cm weit rauskucken und Endpötte in den sich Igel bequem einnisten können...war irgendwie nur ne Frage der Zeit !! In Zukunft werden nur noch reiche Menschen in den Genuss von schönen Fahrzeugen kommen,Porsche,Lambo und die ganzen Werkstorpedos mit 110 Db im Schein und 450 PS Spitze. Der kleine Mann dagegen wird systematisch platt gemacht !!! Schöne Demokratie !!

HIER DER PROTESTLINK :
www.fight-4-tuning.de/index.php?s=20
udo
Nov 19 '06
das was wirklich ärgerlich ist, das firmen wie porsche, fiat mit ihren werkstunern weiter gemütlich rumfrikeln und der kleine mann auf der strecke bleibt.

cu udo
Dexter
Nov 19 '06
Tja wenn das so kommt dann können viele Kollegen und ich unsere Läden dicht machen.
ANKRacing DrIvEr
Nov 19 '06
Original geschrieben von: Austrian Supra
[QUOTE]Original geschrieben von: ANKRacing
ist das dann in ganz europa der fall? wenn nicht, meld ich meine bude in england an,und da is das gut...


Nützt dir aber nichts.
Selbst wenn´s in England weiterhin erlaubt wäre, die Teile zu verkaufen.....hier würde es keiner mehr eingetragen bekommen.......

Die bringen eine ganze Branche um.........als ob´s jetzt nicht schon schwierig genug wär :schlecht: :schlecht:


ich meinte eher, dass ich das ganze auto in gb anmelde, dann kann mich deutschland mal :grinning:..

ja aber dexter hat recht, damit wird eine branche, die so sehr boomt, systematisch kaputt gemacht und da gehen wieder massenweise arbeitsplätze den bach runter
endorphin187
Nov 19 '06
Nicht nur das die ganzen Tuner und der ganze Strang Arbeitsplätze en masse verliert.Wenns Rückwirkend wie mit den Teilegutachten für offene Luffis wird, werden massive Kosten auf die Besitzer von getunten Autos zukommen.Dann werden wie bei neuerdings illegalen Luffis halt die Reifen und Felgen als schwerer Mangel anerkannt und somit die Plakette verweigert.
Dann heißt es abbauen,umrüsten oder im Spitzenfall sein Baby verkaufen und sichn Opel kaufen um schön im Einheitsbrei mitzuschwimmen.
amenophis_IV
Nov 19 '06
die würden ja dann sehr sehr viele opfer in kauf nehmen...Dann würde ja fast kein Auto mehr durch den TÜV kommen..dann würde es auch keine Einzelabnahmen mehr geben ggf. es gilt rückwirkend..warten wirs mal ab! ich glaub immer noch net dran :grinning:
McGregory Driver
Nov 19 '06
Ganz genau.

Von einem generellen Verbot ist denke ich hier nicht die Rede.
Ich denke, dass es hier eher um die Einschränkung und Festlegung von Gutachten geht.

Wenn ich solche abenteuerliche Fotos wie oben sehe, kann ich dies auch nur befürworten.
Bei diesem Frontspoiler braucht nur ein Fussgänger mit dem Fuss dran hängen zu bleiben..... aua.

Inzwischen bekommt man (zumindest für die Masse) doch jeden billigen Kram aus dem Ausland angeboten. Dies kann nicht nur gefährlich für den Strassenverkehr werden, sondern schadet ebenso auch der Tuningbranche.
Ich kenne das von einigen Tuningfirmen/kollegen.
Da ruft einer in der Firma an, fragt nach dem Preis eines Teiles und arrgumentiert am Ende mit irgend einem (anscheinend) replica Teil von eBay und will es zum selben Preis angeboten haben.

Auf unseren Autobahnen gilt ja sowieso: Man kann so schnell fahren bis einem die Teile auseinander fallen.
Ich möchte keinen Spoiler oder sonst was von einem vor mir fahrendem Fahrzeug mir entgegen fliegen sehen und umso mehr finde ich dies gut wenn hier mal etwas aufgeräumt wird.

Sicherlich wird es den ein oder anderen Hobbytuner stark eingrenzen, aber selbst hier werden wir und vorallem die Tuningbranche kein Problem mit haben, sich dem anzupassen.

Und von diesen Hetzschreiben der Magazine halte ich auch nicht viel. Hier wird alles einfach viel zu sehr dramatisiert.
Seiten: 1 2 »