Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Fragen zu einem Turbolader. | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Jizzy-b-mendez
Jizzy-b-mendez Okt 15 '06
So moin Jungs.

Hab da mal wieder eine von meinen vielen Fragen. :grinning:

Und zwar geht es darum, ob man diesen Turbolader,Garrett
in eine Supra einbauen könnte.
Und welches Turbokit man dafür benutzen könnte, bzw. braucht?

P.S.
Kennt ihr zufällig einen guten Turbolader, für einen Toyota MR2 bj.95. Er sollte schon die 600ps erreichen können.
Diese wollte ein guter Freund wissen, da er einen schon seit längere Zeit besitzt.

danke im vorraus. :blush:
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Okt 15 '06
Original geschrieben von: Jizzy-b-mendez
So moin Jungs.

Hab da mal wieder eine von meinen vielen Fragen. :grinning:

Und zwar geht es darum, ob man diesen Turbolader,Garrett
in eine Supra einbauen könnte.
Und welches Turbokit man dafür benutzen könnte, bzw. braucht?

P.S.
Kennt ihr zufällig einen guten Turbolader, für einen Toyota MR2 bj.95. Er sollte schon die 600ps erreichen können.
Diese wollte ein guter Freund wissen, da er einen schon seit längere Zeit besitzt.

danke im vorraus. :blush:


1: der Turbo ist VIIIIIIIEL zu groß

Mit Gt 42 88mm hast du schon ein Monster-Lag..........
94er würd ich nicht mal auf nen Stroker verbauen !

2: 600PS auf dem MR2 sind zwar möglich würde aber Extrem viel kosten...........der Motor müsste mit feinsten Teilen aufgebaut werden usw............und mit Tankstellensprit rennt das danna uch nicht mehr....da ist die Schwelle zum Rennsprit schon erreicht........
Ich will damit sagen: auf dem MR2 ist das eher Unsinn :wink:
Dexter
Dexter Okt 15 '06
Hat der gute Mann überhaupt einen MR2 Turbo oder einen Sauger?

Achso und ich finde der GT42 ist viel zu klein. Ich meine sowas hat man vielleicht in der Schulzeit gefahren aber jetzt aktuell ist ganz klar alles mit T6 Flansch...
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Okt 15 '06
Original geschrieben von: Dexter
Hat der gute Mann überhaupt einen MR2 Turbo oder einen Sauger?

Achso und ich finde der GT42 ist viel zu klein. Ich meine sowas hat man vielleicht in der Schulzeit gefahren aber jetzt aktuell ist ganz klar alles mit T6 Flansch...


T6 ist ja ok, bringt ja was abgasseitig! (würde auch nur noch T6 kaufen)...... aber 94mm :blush:
Dexter
Dexter Okt 15 '06
Dreistellig nur das zählt...
haveone
haveone Okt 15 '06
mal eben offtpic: was kostet mich denn der single umbau!?
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Okt 15 '06
Original geschrieben von: needone
mal eben offtpic: was kostet mich denn der single umbau!?


wennst einen kleinen Lader nimmst und wenig Druck fährst kommst mit so um die 6-7000 für diverse Teile (natürlich geht mehr ausgeben sehr schnell) + Kupplung durch........(je nach Qualität usw.)....

Wenn du Leistung willst (mehr als 500PS), gehts rund......Benzinsystem
und ev. Motorumbauten bis hin zum Motor-Komplettumbau......30.000 sind da schnell mal ausgegeben :wink:

zooyorker
zooyorker Dez 5 '06
Original geschrieben von: Austrian Supra
[QUOTE]Original geschrieben von: Jizzy-b-mendez
So moin Jungs.

Hab da mal wieder eine von meinen vielen Fragen. :grinning:

Und zwar geht es darum, ob man diesen Turbolader,Garrett
in eine Supra einbauen könnte.
Und welches Turbokit man dafür benutzen könnte, bzw. braucht?

P.S.
Kennt ihr zufällig einen guten Turbolader, für einen Toyota MR2 bj.95. Er sollte schon die 600ps erreichen können.
Diese wollte ein guter Freund wissen, da er einen schon seit längere Zeit besitzt.

danke im vorraus. :blush:


1: der Turbo ist VIIIIIIIEL zu groß

Mit Gt 42 88mm hast du schon ein Monster-Lag..........
94er würd ich nicht mal auf nen Stroker verbauen !

2: 600PS auf dem MR2 sind zwar möglich würde aber Extrem viel kosten...........der Motor müsste mit feinsten Teilen aufgebaut werden usw............und mit Tankstellensprit rennt das danna uch nicht mehr....da ist die Schwelle zum Rennsprit schon erreicht........
Ich will damit sagen: auf dem MR2 ist das eher Unsinn :wink:


bins nur ich oder...

es ist nich ein 94mm! auch net ein 88...es ist ein 70.3mm inducer...also ein 70mm turbo...

ich will nicht an Austrian zweifeln oder so weil er ganz genau weiss wovon er spricht, aber naja bin mir ziehmlich sicha dass ich recht habe...

naja... ah und übrigens einen 61er oder 63er würde lange bei einem MR2... vielleicht keine 600 ps...aber das gewicht macht mit!

MFG,
Yannick
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Dez 7 '06
richtig, ist ein 70mm Intakeseitig