Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Basiswissen Supra | Forum

seekwest
seekwest Jul 27 '06
hallöchen :grinning:,

ich finde den toyota supra mk iv einfach geil und habe deswegen schon im internet rumgeforscht. ich bin dabei auf diese seite gestoßen und muß erstmal ein fettes kompliment aussprechen!

die site ist echt beeindruckend! deswegen hab ich mich auch gleich registriert!!!

ich habe mir hier schon durch das forum gelesen und bin echt begeistert. ich hab jedoch ein paar detailfragen zu dem auto, vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.

1.) wie schaut es mit der haltbarkeit des motors aus? ich habe im internet weit auseinanderführende meinungen dazu gehört, bin aber eigentlich davon ausgegangen das der motor sehr haltbar ist, habe aber schon andere kommentare dazu gehört.

2.) was ist so die maximale leistung die man aus dem motor herausbekommt, wenn man die haltbarkeit nicht zu sehr beeinträchtigen will und keinen größeren lader, keine hubraumerweiterung und keine andere kupplung verwenden möchte? also quasi mit auspuffanlage, ladedruckerhöhung auf höchstens 1,5 bar (wg. haltbarkeit..oder ist das schon zu viel?), bov,...

3.) in ein paar einträgen habe ich gelesen das eine "downpipe" auch mehr leistung bringt, leider kann ich mir darunter gar nix vorstellen, was ist das?

4.) wie sieht das ganze eigentlich mit dem 'lieben, zuvorkommenden' leuten bei tüv und polizei aus zwecks tuning, insbesondere der amerikanischen tuning-teile á la blitz spec r, ladedruckerhöhung, offenem luftfilter aus?

5.) desweiteren mit dessen montage.da ich leider über keine private hebebühne verfüge :blush:, würds mich ma interessieren ob es einen tuner hier in deutschland gibt, der vielleicht sogar aus supras spezialisiert ist?

6.) mit welchen nebenkosten muß man so rechnen? versicherung, sprit, reifen mal aussen vor gelassen. steuern? welche EU-Norm hat der supra? gibts teile die gerne mal kaputt gehen? was muß man für ersatzteile ausgeben und viel wichtiger, sind die von toyota deutschland beziehbar oder kann man dann sein glück schon bei ebay und sammlerfreunden versuchen?

7.) auf einigen fotos hab ich gesehen das der toyota ja 4 'sitze' hat, ich dachte immer der hätte nur 2... wie sieht das denn so auf der hinteren bank aus? kann man da sitzen oder sind das nur notsitze?

8.) targadach im kofferraum => kofferraum nicht mehr nutzbar ?

mehr fragen fallen mir im moment noch nicht ein :grinning:


vielen dank für eure hilfe schonmal im voraus
mfg
christian
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Jul 28 '06
Original geschrieben von: seekwest
hallöchen :grinning:,

ich finde den toyota supra mk iv einfach geil und habe deswegen schon im internet rumgeforscht. ich bin dabei auf diese seite gestoßen und muß erstmal ein fettes kompliment aussprechen!

die site ist echt beeindruckend! deswegen hab ich mich auch gleich registriert!!!


Danke und viel Spass!


ich habe mir hier schon durch das forum gelesen und bin echt begeistert. ich hab jedoch ein paar detailfragen zu dem auto, vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.

1.) wie schaut es mit der haltbarkeit des motors aus? ich habe im internet weit auseinanderführende meinungen dazu gehört, bin aber eigentlich davon ausgegangen das der motor sehr haltbar ist, habe aber schon andere kommentare dazu gehört.


Der Motor ist super haltbar!


2.) was ist so die maximale leistung die man aus dem motor herausbekommt, wenn man die haltbarkeit nicht zu sehr beeinträchtigen will und keinen größeren lader, keine hubraumerweiterung und keine andere kupplung verwenden möchte? also quasi mit auspuffanlage, ladedruckerhöhung auf höchstens 1,5 bar (wg. haltbarkeit..oder ist das schon zu viel?), bov,...


Mit den serienmäßigen Ladern sind etwa 500PS maximal drin, im Schnitt kommt man mit den Modifikationen auf etwa 450PS. Die Innereien des Motors sind für maximal ca.800PS gut.


3.) in ein paar einträgen habe ich gelesen das eine "downpipe" auch mehr leistung bringt, leider kann ich mir darunter gar nix vorstellen, was ist das?


Das ist das Rohr vom Auslass-Krümmer zur Auspuffanlage.


4.) wie sieht das ganze eigentlich mit dem 'lieben, zuvorkommenden' leuten bei tüv und polizei aus zwecks tuning, insbesondere der amerikanischen tuning-teile á la blitz spec r, ladedruckerhöhung, offenem luftfilter aus?


So wie bei allen Teilen. Alles per Einzelabnahme abnehmen lassen, insofern sie die gültigen Normen einhalten.


5.) desweiteren mit dessen montage.da ich leider über keine private hebebühne verfüge :blush:, würds mich ma interessieren ob es einen tuner hier in deutschland gibt, der vielleicht sogar aus supras spezialisiert ist?


Da gibts soeinige


6.) mit welchen nebenkosten muß man so rechnen? versicherung, sprit, reifen mal aussen vor gelassen. steuern? welche EU-Norm hat der supra? gibts teile die gerne mal kaputt gehen? was muß man für ersatzteile ausgeben und viel wichtiger, sind die von toyota deutschland beziehbar oder kann man dann sein glück schon bei ebay und sammlerfreunden versuchen?


Du bekommst alles über Toyota Deutschland. Die Nebenkosten sind horrend, wie man es eben für einen 3l-Sportwagen erwarten kann. Nimm dir da mal Porsche als Referenz. Die Supra erfüllt die Euro1, HK für die Versicherung ist 21 oder 22, bin mir grad nicht sicher,


7.) auf einigen fotos hab ich gesehen das der toyota ja 4 'sitze' hat, ich dachte immer der hätte nur 2... wie sieht das denn so auf der hinteren bank aus? kann man da sitzen oder sind das nur notsitze?


2+2-Sitzer, also Notsitze.


8.) targadach im kofferraum => kofferraum nicht mehr nutzbar ?


Eingeschränkt nutzbar. Dies gilt aber schon für den Kofferraum ohne ein Targadach drinnen.

Anonym Driver
Anonym Jul 28 '06
moin,

viele deiner fragen werden aber hier:

www.mkiv.de/faq.htm

beantwortet :wink:

gruß

maik
seekwest
seekwest Jul 28 '06
danke erstmal für die schnelle beantwortung meiner fragen!

hab mir die faq durchgelesen, sind ja einige themen behandelt, aber mir ist noch was eingefallen?

wieviel l fasst der kofferraum, ohne targadach?
gibt es eigentlich eine möglichkeit die steuern zu senken, indem man auf eine höhere EU-Norm kommt? oder ist das mit leistungsverlust verbunden?
wenn ich mich nicht irre, liegt der steuersatz bei ca 13 € pro 100 ccm für euro1 oder?

mit welchen tuning-kosten muß man ca rechnen um von serie aus ca. 450ps zu kommen?

ich hab hier auf der page die hersteller-links zu blitz und greddy etc gefunden, muß man die tuning teile direkt aus den USA beziehen oder gibts da einen händler hier in detuschland?

gabs bisher keine probleme mit dem tüv, also z.B einen blitz nür spec r eingetragen zu bekommen?

hatte mit meinem jetzigen auto keine einzelabnahme nötig, daher würde ich gerne ma wissen was das beim tüv kostet? oder ist das unterschiedlich? kann man auch 'alles auf einmal' als eine einzelabnahme durchchecken lassen?

thx schonmal
christian
Peter10654
Peter10654 Jul 28 '06
Original geschrieben von: seekwest
wieviel l fasst der kofferraum, ohne targadach?


Keine Ahnung, aber wen interessiert das bei dem Wagen ?? Das ist ein Sportwagen. Hab ich echt noch in keinem Forum gelesen, dass jemand fragt wie groß der Kofferraum bei einem Sportwagen ist. Solltest du damit zum einkaufen fahren wollen, ist es die falsche Wahl an Fahrzeug. Aber sogen wir es so. Du bekommst genug rein um mit 2 Leute zu fahren.


gibt es eigentlich eine möglichkeit die steuern zu senken, indem man auf eine höhere EU-Norm kommt? oder ist das mit leistungsverlust verbunden?


NEIN !! Wurde schon paar mal besprochen. Es gibt keine Möglichkeit wie z.B. beim Golf VR6 oder so.


wenn ich mich nicht irre, liegt der steuersatz bei ca 13 € pro 100 ccm für euro1 oder?


Weiß ich leider auch nicht... wird abgebucht ! Aber google wird darüber sicher Aufschluss geben :blush:


mit welchen tuning-kosten muß man ca rechnen um von serie aus ca. 450ps zu kommen?


ca. ab 3000,- € aufwärts würde ich mal sagen, je nach dem welche Marken du kaufst.


ich hab hier auf der page die hersteller-links zu blitz und greddy etc gefunden, muß man die tuning teile direkt aus den USA beziehen oder gibts da einen händler hier in detuschland?


Es gibt auch Händler in Deutschland ! Wende dich an DEXTER hier im Forum sollte es jemals so weit sein. Über ihn kaufen einige Leute.


gabs bisher keine probleme mit dem tüv, also z.B einen blitz nür spec r eingetragen zu bekommen?


Möglich ist alles aber das wird dir hier keiner beantworten weil hier jeder mitlesen kann. Aber selbstverständlich gibt es da beim normalen TÜV Probleme. Gibt ja keine Papiere dafür.


hatte mit meinem jetzigen auto keine einzelabnahme nötig, daher würde ich gerne ma wissen was das beim tüv kostet? oder ist das unterschiedlich? kann man auch 'alles auf einmal' als eine einzelabnahme durchchecken lassen?


Jedes Anbauteil ohne Gutachten ist eine einzelne Abnahme... Können also schnell ein paar Hunderter oder eher Tausender zusammenkommen. Ist aber unterschiedlich. Grundsätzlich ist aber vieles §21 und die Preise sind leider auch nicht immer alle gleich. Das kommt ein bisschen auf den TÜV und ein bisschen auf das Bundesland an.

Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Jul 28 '06
Falls es wirklich interessieren sollte. Der Kofferraum fasst nach ISO 185 Liter.
Peter10654
Peter10654 Jul 28 '06
Ich wusste, dass du die Antwort hast :blush::blush::blush::blush:!!! :joy:
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Jul 28 '06
Original geschrieben von: Peter10654
Ich wusste, dass du die Antwort hast :blush::blush::blush::blush:!!! :joy:


Danke, das ehrt mich :blush:Nein, ehrlich! :sunglasses:
seekwest
seekwest Jul 29 '06
im moment hab ich auch ein sportwagen mit 165 l kofferraum und die obligatorischen 2 kästen bier passen
da auch rein, das ist doch wichtig! :blush:

bei 450-500 ps mit serienturbos mit was für NM kann man da rechnen, das würd mich auch ma
interessieren... :sunglasses:

das ist ja super, das hier im forum ein teileversorger ist :blush::blush:

nunja das mitm auspuff wäre natürlich schade wenn man den nicht eingetragen bekommt... :pensive:

amenophis_IV
amenophis_IV Jul 29 '06
über eine Eintragung lässt sich streiten :blush:Es muss ja nicht unbedingt sein, das die Polizei dich anhält nur alle 2 Jahre Tüv wird halt ein Problem. Was fährst du zur Zeit für einen Sportwagen?
seekwest
seekwest Jul 30 '06
bei 400-500ps wie sieht das da mit der bremsanlage und der kupplung aus? ist das noch im rahmen oder sollte man das dann lieber auch wechseln?

stimmt es, das der supra trotz 330 ps ca 6.1 sek von 0 auf 100 brauch? das hat zumindest eine google-suche ergeben.

wie sieht das denn dann ungefähr mit 400-500ps aus? liegt das am schlechten grip?

sollte es wirklich so schwer sein die sachen alle eingetragen zu bekommen? kann mir ja mal jemand ne PN schicken, wenn hier jeder mitlesen kann.

achja im moment fahr ich einen z3 2.8i.
Fusi Driver
Fusi Jul 30 '06
Bremsanlage kein Prob.. Kupplung... jein.. Kann gut gehen oder nicht.
2. Darfst du das Gewicht vom Supra nicht vergessen!
McGregory Driver
McGregory Jul 30 '06
Beschleunigung:
Manuell: 5.1 Sek.
Automatik: 5.8 Sek

Bei 400 - 500 PS kannst du alles original lassen, wobei der Kupplungsverschleis bei 500 PS selbstverständlich grösser ist.
Eintragung sollte auch möglich sein, auch würde ich die toleranz-Mehrleistung eintragen. Das ist knapp unter 400 PS.

Wieviel Ladedruck du dann gelegentlich fährst dürfte keinen Interessieren.