Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Was ist das??? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
DZ1 Insider
DZ1 Mär 10 '06
Hab mir Gedanken gemacht was das soll, bin leider auf kein Vernünftiger Antwort gekommen..
Turbo Geräusch vielleicht bei sauger.....!!!!!!!!!!
Habt ihr schon mal gesehen??
SPM Driver
SPM Mär 10 '06
Original geschrieben von: DZ1
Hab mir Gedanken gemacht was das soll, bin leider auf kein Vernünftiger Antwort gekommen..
Turbo Geräusch vielleicht bei sauger.....!!!!!!!!!!
Habt ihr schon mal gesehen??


Oder eine überdimensionale Turbopfeife :grinning::grinning:

McMsk
McMsk Mär 10 '06
hab ich auch schon mal gesehen, muss mal schauen ob ich das bild finde.
Das ist ein Turbo und der soll auch funktionieren... Nur warum jemand den so weit hinten verbaut hab ich keine ahnung. Neben den 10 Meter LLK Druckschläuchen hats ja noch weitere nachteile.
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Mär 10 '06
Ich hab schonmal Bilder von einem Honda Civic mit solch einem konstrukt gesehen, soll angeblich wirklich funktionstüchtig sein...was das bringt? Keine Ahnung...
Bullitt
Bullitt Mär 10 '06
Vielleicht ein Abgasbeschleunigungs-Kit! :grinning:
c0c4in3
c0c4in3 Mär 10 '06
sieht ja geil.... ich würde das sagen, der turbo ist am arsch :wink:
amenophis_IV
amenophis_IV Mär 10 '06
ob des wirklich was bringt?!?! egal :blush:wers hat :grinning:
kowalski Driver
kowalski Mär 10 '06
LOL

was für ein Unfug ...

Selbst wenn man die Kompressorseite noch anschliessen sollte, kann ich mir kaum vorstellen, dass das was schafft.
Just2Fast Insider
Just2Fast Mär 11 '06
Moin,

also, ich habe gefunden, worum es sich dabei handelt und was es bringen soll.
Entwickelt wurde dieses System (es heisst "Remote Mounting Turbo":wink:von der Firma Squires Turbo Systems.
Remote Mounting Turbo

Gründe für diese Position des Turbos sollen wohl unter anderem sein:

- fehlender Platz im Motorraum bei Fahrzeugen, die standardmäßig nicht mit einem Turbo
ausgestattet sind
- bessere Leistungsentfaltung aufgrund niedrigerer Intake-Temperaturen (im Vergleich zu "Front
Mounting Turbos"
- einfacherere Installation
- besserer Sound, da der Turbo wie ein Auspuff "arbeitet" :stuck_out_tongue:
- niedrigere Öl-Temp des Turbos

Weitere Vorteile hier:
Vorteile

Ob es was bringt ? Keine Ahnung !
Bin auf eure Meinungen gespannt.

Gruß

Stefan
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Mär 11 '06
Das funktioniert....sogar ganz gut!

Allerdings sehr umständlich uns SEHR laut!

Hab das sogar schon bei einer C5 Corvette gesehen...mit mächtig Dampf.....
kowalski Driver
kowalski Mär 11 '06
So ein unsinniger Schrott, mal im ernst.
Sicher bringt das noch etwas.
Aber auch nur "ETWAS" - das wars.

Sinn eines Turbos ist es, die ansonsten ungenutzt Abgaswärme (zusammen mit dem Abgasstrom) in nutzbare Energie (Verdichtung) umzuwandeln.

Und je weiter man das am Heck platziert, desto weniger warm und voluminös wird das Abgas.

Für mich ist das Quark. Aber wenn man zuviel Zeit und Geld hat, na bitte ... ansonsten hat man damit bei jedem Thermodynamiker den Lacher auf seiner Seite.

Und was auf der Seite zu stehen scheint - klar, wenn der Turbo nicht mehr glühend wird, lebt er länger. Aber diese Infos sind auch nur für diejenigen gut, die ihr Werkzeug bei QVC bestellen. Toll.

Genug gezetert jetzt,

Gruß Marc
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Mär 11 '06
Original geschrieben von: kowalski
So ein unsinniger Schrott, mal im ernst.
Sicher bringt das noch etwas.
Aber auch nur "ETWAS" - das wars.

Sinn eines Turbos ist es, die ansonsten ungenutzt Abgaswärme (zusammen mit dem Abgasstrom) in nutzbare Energie (Verdichtung) umzuwandeln.

Und je weiter man das am Heck platziert, desto weniger warm und voluminös wird das Abgas.

Für mich ist das Quark. Aber wenn man zuviel Zeit und Geld hat, na bitte ... ansonsten hat man damit bei jedem Thermodynamiker den Lacher auf seiner Seite.

Und was auf der Seite zu stehen scheint - klar, wenn der Turbo nicht mehr glühend wird, lebt er länger. Aber diese Infos sind auch nur für diejenigen gut, die ihr Werkzeug bei QVC bestellen. Toll.

Genug gezetert jetzt,

Gruß Marc



Den Turbo dort hinten zu plazieren macht ohenhin nur Sinn, wenn er wo anders keinen Platz hat......

Warum sollte man´s sonst tun?...hat ja, ausser wie du sagst wegen der Temperatur, nur Nachteile....
Link
Link Mär 12 '06
also mhh , ich würde mir dann eher keinen turbo reinbauen, weil meist besitz doch jedes auto platz für nen turbo, bzw kompressor, selbst der kleine yaris gibt es passende teile für einen motor tuning (allerdingskompressor)
und bevor ich mit dies "ETWAS" tuning für keine ahnung wieviel knete kaufe, denke ich mir mal leiber, ich kann da auch gepflegt ienen drauf lassen :blush::wink:vor allem weil mir der hersteller schon sehr sehr wenig sagt
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Mär 12 '06
Original geschrieben von: Link
also mhh , ich würde mir dann eher keinen turbo reinbauen, weil meist besitz doch jedes auto platz für nen turbo, bzw kompressor, selbst der kleine yaris gibt es passende teile für einen motor tuning (allerdingskompressor)
und bevor ich mit dies "ETWAS" tuning für keine ahnung wieviel knete kaufe, denke ich mir mal leiber, ich kann da auch gepflegt ienen drauf lassen :blush::wink:vor allem weil mir der hersteller schon sehr sehr wenig sagt



Es iet viel billiger einfach hinten nen turbo reinzusetzen....die teuren headerkosten entfallen.....
Bei der C5 Corvette sparst du sogar 2 headers (da V-Motor)........und einen Turbo....

Wie gesagt, dort funkts perfekt.........ich würd´s aber auch nicht so wollen.......

Link
Link Mär 12 '06
Ja dsa kann sein das mit der Corvette C5, ich habe jetzt kein plan wieviel das ding kostet, aber wenn es 500€ sind, und kaum was bringt, würde ich mir diese 500€ sparen.. :blush:auch wenn es nur 500€ sind, gibt ja auhc noch andere sachen die man sich dann für das geld hohlen kann..
liege ich mit 500€ richtig? ich denke mal net :blush:aber wie schon gesagt, für snpreis würde ich mit dan schon mal nen fächerkrümmer kaufen,sofern nicht vorhanden ist :blush:das bringt auch ein bisschen:blush:deke ich mal, und ist günstiger
McGregory Driver
McGregory Mär 12 '06
Alter, was gibt es da nicht zu verstehen :grinning:

Ein Fächerkrümmer ist ein Abgaskrümer und den hat ein jedes Fahrzeug !
Einen anderen Abgaskrümmer mit der verwendung der stock TwinTurbos kannst du nicht mal eben welchseln. Es gibt keinen AfterMarket Abgaskrümmer für die stock Twin Turbos.
Was man ggf. machen könnte ist es die Abgaskanäle des Krümmers etwas zu erweitern. Das ist jedoch heiden Arbeit und bringt sehr wenig.

Einen Abgaskrümmer wechselt man üblicherweise bei einem Turboumbau. (Meist ist es Singleumbau)

Und hier bring der Turbo dann mehr Leistung als der Abgaskrümmer, der nur seinen zweck erfüllt.

Bei einem solchen Turboumbau mußt du mit gut 4000 - 5000 Euro rechnen.

Bei V-Motoren ist es etwas anderes. Dort tuns entweder 2 Lader auf jeder Seite oder/und ein Kompressor oben auf dem Kopf. Hier bist du dann aber locker mal den Wert eines guten Familienautos los
Link
Link Mär 12 '06
oh das is viel geld.. mhh naja.. wirst recht habe. weil dann hat man mir scheiße erzählt.
man hat mir erzählt, wenn man bei ienen peugot205 den standart krümmer gegen einen fächer wechslt soll das 25ps mehr bringen.. is das wahr?

Ist da auch jemand von euch www.tuning-world-bodensee.de/html/de/ um die ostern rum?
McGregory Driver
McGregory Mär 12 '06
Ja das ist durchaus möglich, auch grundsätzlich bei der Supra. Durch einen grösseren/durchflussfreundlichem Abgaskrümmer wird so der Abgasstromstau verringert.
Nicht umsonst wird einem geraten, eine Downpipe mit Ersatzkat zu installieren.
Und da der Peugot einen Saugermotor hat, wird halt so versucht die Leistung zu erhöhen. Ein Saugermotor ist halt schlecht zu tunen.
Link
Link Mär 12 '06
ah thx! so jezz habe ich wieder was gelernt was ist dann ein toyota carina? auch ein saugmotor? meine eltern fahren nämlich so einen^^ .. also den P19
Andi Driver
Andi Mär 12 '06
Ich hätte auch bedenken denn bei Regen klatscht alles gegen den Turbo.Aber man fährt ja nur bei Sonnenschein.Ich find das der Kerl nen guten Platz für den Turbo gefunden hat.Ob der nun da hinten sitzt oder weiter vorne ist reine Geschmackssache.Und der Turbo bleibt schön kühl.Irgendwann müssen die Abgase halt raus.Ist ein SUPERNACHRÜSTSET.
Gruß Andi
Seiten: 1 2 »