Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Klappernde Vorderachse | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Bullitt
Feb 22 '06
Hi leute,

Ich hab ein Problem mit der VA, es klappert irgendwo! War zuerst bei der DEKRA, die haben dort den Rüttel-und Stoßdämpfer Test gemacht und nichts festgestellt. Dann war ich bei Toyota die haben ihn auf die Bühne gestellt alles untersucht und auch nichts gefunden.

Querlenker, Dreieckslenker, Koppelstangen, Traggelenk und Spurstangen sind in ordnung. Dann hat der Toyota Meister ne Probefahrt gemacht und meinte es sind zu 99% die Domlager.

Letzten Freitag hab ich die Domlager gewechselt und es Klappert immer noch! Wenn man über Unebenheiten fährt hört man dass es rechts und links Klappert.

Wenn jemand ne Idee hat was es sein könnte, bitte posten.

gruß
martin
CK-One Driver
Feb 22 '06
Hey, hört sich genauso an wie mein Problem! Bei mir waren es zuerst irgendwelche Buchsen der Querlenker, also neue eingebaut, danach war erst mal alles ruhig!
Und seit nen Jahr nervt es mich schon wieder! :wichtig: Jetzt sind es angeblich die Buchsen vom Gewindefahrwerk. Und die habe ich neulich bestellt....
Muß aber auch dazu sagen, daß meiner extrem tiefer gelegt ist!

Hoffe ich kriege damit das Geräusch komplett weg :frage:
c0c4in3
Feb 22 '06
Original geschrieben von: Bullit
Hi leute,

Ich hab ein Problem mit der VA, es klappert irgendwo! War zuerst bei der DEKRA, die haben dort den Rüttel-und Stoßdämpfer Test gemacht und nichts festgestellt. Dann war ich bei Toyota die haben ihn auf die Bühne gestellt alles untersucht und auch nichts gefunden.

Querlenker, Dreieckslenker, Koppelstangen, Traggelenk und Spurstangen sind in ordnung. Dann hat der Toyota Meister ne Probefahrt gemacht und meinte es sind zu 99% die Domlager.

Letzten Freitag hab ich die Domlager gewechselt und es Klappert immer noch! Wenn man über Unebenheiten fährt hört man dass es rechts und links Klappert.

Wenn jemand ne Idee hat was es sein könnte, bitte posten.

gruß
martin



Deine Bremsen sind noch okay vorne und hinte? Das hatte bei meiner mal ein unfindbares klappern verursacht.
Bullitt
Feb 22 '06
bremsen sind vorne und hinten neu. Das klappern ist nur bei kurzen stößen, Querfugen, welliger Asphalt usw....

Fahrwerk ist original, und alle buchsen lenker und gelenke top.

ich bin echt am verzweifeln.

kowalski Driver
Feb 22 '06
Laufleistung ?

Aufbocken, Räder ab und dann mit einer großen Zange alle Kugelköpfe mal entgegen der Spannung, die die Federbeine erzeugen, zusammendrücken. Also den Kugelkopf mit der Zange komplett umfassen; einmal dadrunter und einmal auf der Mutternseite.

Man sieht auf den Rüttelplatten nicht immer alles !

Motorlager fest ? Handbremse anknallen, 1.Gang und anfahren versuchen, nochmal mit dem Rückwärtsgang probieren ? ...

Achskörper/Lenkgetriebe sind wirklich fest ?
(jetzt bitte nicht meckern - hab ich alles schon gesehen ...)

Gruß
Marc
Bullitt
Feb 23 '06
hat erst 76tkm, wie schon geschrieben alle gelenke sind top, das einzige was etwas spiel hat sind die VA Dämpfer Kolbenstangen, aber das spiel ist nicht nach oben-unten, sondern links und rechts. Wenn ich den Dämpfer senkrecht in nen schraubstock einspanne, kann ich die stange minimal vor und zurück usw. bewegen.
Andi Driver
Feb 23 '06
Bei mir hats vorne rechts geklappert.Und das bei KMSTAND 45TKM.Obs noch da ist oder nicht weiß ich nicht.Hab jetzt immer Musik an und nun kann es klappern wo es will,bei den schlechten Staßen kommt eh ruckzuck eh irgendein Geräusch wieder dazu.
Gruß Andi
Cargraphic Driver
Feb 23 '06
Original geschrieben von: Andi
Hab jetzt immer Musik an und nun kann es klappern wo es will,bei den schlechten Staßen kommt eh ruckzuck eh irgendein Geräusch wieder dazu.
Gruß Andi



Andi...Du bist so grob :grinning::grinning::grinning:
Falke Driver
Mar 8 '06
hmm bei mir war mal so ein knackendes Geräusch wenn ich über Bodenwellen gefahren bin.
Habe dann festgestellt, dass die Werkstatt beim Einbau der anderen Stabis das Fett in den Lagerungen vergessen hatten :pensive:
Bullitt
Mar 8 '06
hi, welches fett in welchen lagerungen beim stabi? Da ist doch nur der Stabi der in den gummis sitzt und die koppelstangen die man nicht auseinander nehmen kann.

Sobald Gipsy sein Gewinde fahrwerk hat mach ich meil seine originalen dämpfer rein, vielleicht sind es ja wirklich die dämpfer.

gruß
martin
Falke Driver
Mar 9 '06
Original geschrieben von: Bullit
hi, welches fett in welchen lagerungen beim stabi? Da ist doch nur der Stabi der in den gummis sitzt und die koppelstangen die man nicht auseinander nehmen kann. ....

gruß
martin


Genau das in den Gummilagerungen ; )
Bullitt
Sep 8 '06
Problem immernoch da! Habe jetzt mittlerweile Domlager, Spurstangenköpfe und Koppelstangen gewächselt und es rapplet immernoch. Toyota konnte auch beim 2 mal nichts finden.( 2es Autohaus) Beim Prüfen scheint alles bombenfest zu sein, während der Fahrt bei kleinen Löchern und Unebenheiten klappert es aber immernoch.

Frage: Unteres Traggelenk austauschbar? oder nur der komplette Querleneker?

Es kommt mir auch meistens so vor, dass es weniger klappert wenn er vollgetankt ist, also wenn mehr Gewicht auf der HA ist.

Jemand mit ähnlichen Problem? Bräuchte wirklich mal Hilfe, es geht mir so auf´n Sack, weil die Karre super läuft und vorne sich anhört als ob sie auseinander fallen würd.
Andi Driver
Sep 8 '06
Muß ja nicht das Fahrwerk sein was klappert.
Gruß Andi
MikzuIV Driver
Sep 8 '06
I have the same problem but it's coming from the right back side :pensive:
CLICK HERE
Uwe Driver
Sep 8 '06
Und bei mir knackts ganz furchtbar im Bereich des Daches. (links vorne)
Schon bei kleinen Verwindungen der Karosserie.

JA, die Schrauben sind fest angezogen :wink:

Hat da jemand ne Ahnung wie ich das weg bekomme?

Gruß
Uwe

SupraTT-Freak
Sep 8 '06
Hey Jungs, wir haben halt Oldtimer:blush:Da knackt halt mal was!!

Grüße aus Hamburg
Bullitt
Sep 8 '06
lol, hätt aber schon gern dass meiner noch das Oldtimer Alter erreicht! :grinning: