Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Vordere Bremsen | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Chris Driver
Chris Jan 28 '06
Hallo zusammen

Da ich meinen Wagen bald wieder in den Service gebe und die vorderen Bremsen ziemlich runter sind wollte ich mal Fragen was es da für Alternativen gibt. Gibt es für vorne auch gelochte/geschlitzte mit evtl. andern Belägen zu humanen Preisen? Und wie sieht es mit dem Eintragen in der CH aus?

Was habt Ihr für Bremsen/Scheiben/Beläge montiert, und wie ist das befinden damit?

ThanX für Infos.
Dexter
Dexter Jan 28 '06
Gelochte Scheiben sind nur Show und taugen nichts...

Geschlitzte sind noch ok oder eben Standardscheiben.

Beläge hät ich noch einen Satz Porterfield R4S Carbon Straßenbeläge hier für die Supra. Die fahr ich selbst auf dem MR2 demnächst wieder und die sind Spitze.
Chris Driver
Chris Jan 28 '06
Und wie verhalten sich zb. solche Porterfield R4S Carbon Straßenbeläge auf den Original Scheiben? Bringt das merklich was, und wie ist es mit der Lebensdauer der Scheiben?
Preis?
Dexter
Dexter Jan 28 '06
Also nach meinen Erfahrungen sehr gut. Stauben ein wenig mehr als die Standardbeläge greifen aber dafür besser und sind lang nicht so anfällig für Hitze bei häufigem Bremsen also kein Fading. Werde die auch mit Standardscheiben fahren also keinerlei Probleme.

Preis für den kompletten Satz vorne und hinten ist in D: 319€ da du ja aber in der Schweiz wohnst geht die Mwst. weg also 275€ zzgl. Versand.

Hier mal die Beschreibung:

R4-S High Performance Street and Autocross
For high performance and heavy-duty street conditions. Perfect for prolonged everyday street use while also being capable of tolerating the most severe street use without any fade. Rotor friendly of course. The R4-S friction level will give you an impressive increase in stopping ability with very minimum pedal effort. R4-S compound has the absolute lowest noise and dust levels, far below OEM equipment or any other high performance brake material. Good for autocrossing, some drivers schools, solo events, and rally’s. The R4-S compound is available for virtually any vehicle sold in the US. We also offer the R4-S in pad sizes for competition type calipers that are used under street driven conditions.
WongFajHong Insider
WongFajHong Jan 28 '06
ehrlich nur show? und wo sollen denn die gase,. die bekanntlich bei starkem bremsen entstehen, denn hin? gelochte und geschlitzte scheiben sind da doch optimal zum ableiten der "brake fade"-verursachenden gase, oder hab ich im physikunterricht nicht aufgepasst? :blush:
Dexter
Dexter Jan 28 '06
Gute Beläge für die Straße gasen schon seit einiger Zeit nicht mehr wirklich...

Geschlitze lass ich mir noch eingehen um die Beläge von Schmutz freizuhalten.

Gelochte sind in 99% der Fälle nachträglich gebohrt was Schrott ist. An den Bohrstellen entstehen meistens nach harter Benutzung Spannungsrisse. Trotzdem sind die Dinger bei Gott und der Welt beliebt weil jeder denkt oh gelochte Scheiben sehen ja so sportlich aus...

Deswegen werde ich mir nur normale oder maximal geschlitzte Scheiben anbauen...
Andi Driver
Andi Jan 28 '06
Es gibt von Toyota,sprich TTE in Köln für vorne geschlitzte Bremsscheiben und Metallcarbonbeläge. Ich fahr die Dinger und bin begeistert.Udo soll die mal für alle besorgen :grinning:.Den billigen,gelochten Brembokack hab ich auch probiert und dann an Silverstar verkauft.Wir beide haben uns über diesen teuren Mist sehr geärgert.Dann bleib bei den Serienscheiben,denn die bremsen deutlich besser,oder kauf was bei MOVIT.
Gruß Andi
RZTwinturbo Driver
RZTwinturbo Jan 28 '06
Was kosten so 2 vordere geschlitzte scheiben ?
Dexter
Dexter Jan 28 '06
Die Scheiben bei den Movit Bremsen sind auch gebohrt und nicht gegossen also auch nicht wirklich gut.
Bullitt
Bullitt Jan 28 '06
Bei uns war das ganze umgekehrt d.h. wir haben zuerst powerdiscs von ATE also geschlitzte verbaut und die teile waren nicht das was wir uns erhofft hatten. Danach haben wir nur gelochte scheiben von Zimmermann verbaut und seitdem 100%ig zufrieden.

Man muss dazu sagen, es war ein Golf 1 2.0L 16V Turbo mit 286Ps am rad. wenn man das ding bei 250km/h runterbremsen wollte, hat es sich bei den PowerDiscs angefühlt, als würde man in Butter treten.

Mag sein das es Fahrzeugabhängig ist aber ich für meinen Teil würd immer gelochte den geschlitzten vorziehen, wenn ich die Wahl hätte.

Andi Driver
Andi Jan 28 '06
Zimmermann ist schon super,leider haben die keine Bremsis für die MK 4.Und DZ 1 hat die Movit drinne und ist sehr zufrieden.
Gibt noch die 6 Kolben AP Racing.Die hat glaub ich nen Tüvgutachten bei Sandtler mal gehabt und ist in Amerika sehr günstig zu haben.
Beim Groupbuy bin ich dabei.
Gruß Andi
BlueW
BlueW Jan 28 '06
Bin ich auch dabei.Brauch unbedingt neue.
Udo Preise?
udo
udo Jan 29 '06
ich weis echt net was ihr habt ??? nehmt doch die seriensachen und fertig, die dinger kosten quasi nix und sind tip top.
wenn ich da lese was alleine die klötze kosten, da bekommste nen kompletten satz orginal scheiben incl klötze für vorne für.
wer was anständiges machen will, der holt sich die ap anlage (6 kolben mit tauschring) und ist alle sorgen los.

auf meiner sainz bin ich damals die blauen pagid beläge gefahren, das war wie eine neue bremsanlage von der wirkung her, die abnutzung der klötze erhöte sich allerdings.
man muß noch erwähnen, das die bremse der sainz im serienzustand mörder schlecht war, was auf die supra nicht zutrifft meiner meinung nach.

die ap anlage gibts bei isa racing.
genau wie die scheibenringe und töpfe etc.

aber ich frage mal nach ob tte noch was hat.

cu udo
BlueW
BlueW Jan 29 '06
Problem ist das mein Tüv verlangt das ich die Bremsanlage "anpasse<" wenn ich die leistungssteigerung eingetragen haben will.Und die Originalen kann ich ihm da nicht unterjubeln.
DZ1 Insider
DZ1 Jan 29 '06
Original geschrieben von: Dexter
Die Scheiben bei den Movit Bremsen sind auch gebohrt und nicht gegossen also auch nicht wirklich gut.


Ich hab sie drin und kann nur weiter empfellen,kann man mit original Scheiben nicht vergleichen,vor allem wenn man 3-4 mal von 250Kmh runter bremst....da ist die original schon am glühen :wink::wink:
Dexter
Dexter Jan 29 '06
Es geht ja nicht darum das man damit nicht besser bremst :blush:Es geht nur darum das gebohrte Scheiben immer anfällig für Spannungsrisse sind wenn sie nachträglich gebohrt wurden.
Cargraphic Driver
Cargraphic Jan 29 '06
Original geschrieben von: Dexter
Die Scheiben bei den Movit Bremsen sind auch gebohrt und nicht gegossen also auch nicht wirklich gut.


diese aussage ist nicht richtig...die scheiben (löcher) sind gegossen!!! die löcher werden dann allerdings
"nachgebohrt" da der guss nie so genau ist....

uwe