Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Porsche Bremse | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
AustrianSupra Driver
Dez 1 '05
Also ich hab schon viele Brembo / Mivit Bremsen gehabt.

Ich find die originale Supra Anlage nicht wirklich schlechter.

Da lohnt das Unmrüsten nicht ....zumindest nichts was unter 17" passt.

Mir hat ein Supra-Rennfahrer (privater) und auch ein Felgenherstellen (Renn-Profi),
gesagt, dass die meisten Supras mit originalen Scheiben und ev. anderen Belägen fahren und damit auskommen........

Und wenn´s am Ring ein paar Runden hält....reicht´s für die Strasse allemal.

Viele glauben mit größeren Scheiben stehst schneller.........stimmt nicht......ist erwiesen...........hast nur weniger schnell "Fading".............

kowalski Driver
Dez 2 '05
Kann mir auch nicht vorstellen, dass das noch viel besser geht.
Zumindest nicht mit einer Anlage die strassentauglich ist und nicht erstmal auf Temperatur gebremst werden muss ...

Ausserdem werde ich mein Auto bestimmt nicht mit Porsche-Teilen verunstalten ....

Da kann man sich doch an keiner Ampel mehr neben einen Porsche stellen; was soll der denn denken wenn der die Bremszangen mit Porsche-Logo sieht ? :grinning::grinning::grinning::grinning:

Gruß
AustrianSupra Driver
Dez 2 '05
Original geschrieben von: kowalski
Kann mir auch nicht vorstellen, dass das noch viel besser geht.
Zumindest nicht mit einer Anlage die strassentauglich ist und nicht erstmal auf Temperatur gebremst werden muss ...

Ausserdem werde ich mein Auto bestimmt nicht mit Porsche-Teilen verunstalten ....

Da kann man sich doch an keiner Ampel mehr neben einen Porsche stellen; was soll der denn denken wenn der die Bremszangen mit Porsche-Logo sieht ? :grinning::grinning::grinning::grinning:

Gruß



Naja, wenn überhaupt, dann würde er ja BREMBO oder MOVIT Logo sehen......
aber auch das könnte man ändern......

Aber meine bleiben stock!
Daniel
Dez 3 '05
:grinning:

ich seh schon ihr bleibt bei der originalen. wollt euch nur an der amüsanten diskussion teilhaben lassen.

die scheiben gibt´s natücrlich auch in groß, d.h. da brauchste dann minimum 19" bzw. 20" :stuck_out_tongue_closed_eyes:

zum logo: da wäre dann der original supra schriftzug drauf und natürlich nicht porsche. :grinning:
AustrianSupra Driver
Dez 3 '05
Original geschrieben von: Daniel
:grinning:

ich seh schon ihr bleibt bei der originalen. wollt euch nur an der amüsanten diskussion teilhaben lassen.

die scheiben gibt´s natücrlich auch in groß, d.h. da brauchste dann minimum 19" bzw. 20" :stuck_out_tongue_closed_eyes:

zum logo: da wäre dann der original supra schriftzug drauf und natürlich nicht porsche. :grinning:


Ist ja kein Problem Daniel, das Forum ist ja dazu da um zu diskutieren.
Ich freu mich über solche Infos !!

Und nur weil ich stock brakes belassen will, muß es ja nicht sein, dass es alle anderen auch so haben wollen....

Nein, ist schon gut der thread !

Daniel
Dez 3 '05
ich denke bei der MK4 macht es keinen sinn die bremsanlage zu wechseln, bei der MK3 hingegen schon.
wollt euch nur die info geben.....wer weiß. :grinning:
turbodream_com
Feb 16 '06
hi,
nur so zur info.... audi RS6 8-Kolben Bremsen sind der Hammer, passen dann aber nur unter 19"er......

mfg danny