Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Motor unterschiede. | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
mr_miagi
Oct 17 '05
hallo kleien frage am rande . welcher motor ist besser oder standhafter .. der vom skyline oder der von der supra. Und was sind die unterschiede der turbos hat mich schon immer mal interresiert.

MFG Chris
Dexter
Oct 17 '05
Der Supramotor hält in der Standardform mehr aus als der RB26 beim Getriebe das gleiche obwohl beide das Getrag V160 haben zumindest der R34.
Japanfanatic DrIvEr
Oct 17 '05
Wenn mich net alles täuscht macht auch irgendeine Komponente des RB26 ab einem gewissen Leistungsstand nicht mehr mit (wars die ZKD?), beim 2JZ müssen die serienmäßigen Teile erst bei höheren Leistungen getauscht werden.
AustrianSupra Driver
Oct 18 '05
Halten werden beide gleich gut, solange man es mit der Leistung nicht übertreibt.
Danch werden zuerst die Pleul, dann erst der Rest problematisch.....bei beiden Motoren.

Der Supramotor hat halt mehr Drehmoment (mehr Hubraum) dafür dreht der Skylinemotor schneller und weiter....