Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Stahlfelgen für 21er abnahme? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
supradave
Apr 9 '12
Hallo ich habe eine na at und muss nächste Woche zum TÜV .da ich nur Felgen ohne Papiere habe wurde ich mir stahlfelgen mit allwetter Reifen kaufen und damit dann zum TÜV fahren . Hat jemand sowas schonmal gemacht ?
Anonym Driver
Apr 9 '12
Welche Felgen hast du denn ? Vlt gibts ein Gutachten dazu.
supradave
Apr 9 '12
Ich habe ultralites aus England in 9,5 und 8,5 .ich Denkmal das speedmaster mir weiter helfen kann aber ich denke mir fehlt die zeit dort hin zufahren xd .ware es denn möglich mit den stahlfelgen zum TÜV zu fahren ?
Anonym Driver
Apr 9 '12
für den jza80 bzw mkiv gab es nur eine 17" stahlfelge.. und zwar das notrad..
supradave
Apr 9 '12
das hört sich ja ganz gut an ,welche grösse an stahlfelgen und reifen kombination sind denn zulässig für die MK4? nicht das ich mir jetzt einen satz kaufe und dann wieder keine 21er abnahme bekomme :blush:
Andi Driver
Apr 9 '12
Gibt keine Stahlfelgen für die MK4, die Winterreifen waren auf Serienalus. Und das Notrad ist bis 80 KMH gut :blush:Denke der Tüver wird dir dann 80 KMH Höchstgeschwindigkeit eintagen ^^
Gruß Andi