Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Frage an die Leute mit FMIC | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Scarefaze DrIvEr
Apr 3 '12
Hallo Gemeinde

Ich habe gerade einen FMIC verbaut und mich würde es jetzt wunder nehmen
wie ihr das mit dem Expansionsgefäss für den Wasserkühler gelöst habt?

Für Infos und ev. Bilder wäre ich sehr froh.

MfG Marco
SupraEU-Spec93 Driver
Apr 3 '12
Guten Abend,

da nimmst du einen kleineren Ausgleichsbehälter und platzierst diesen zwischen der Batterie und der Innenwand des Kotflügels. Da ist Platz dafür.


LG Dirk
Scarefaze DrIvEr
Apr 3 '12
Danke für die schnelle Antwort

Hast du ev. auch gerade einen Hersteller der das passende liefert?

:grin:
KingSchnitte DrIvEr
Apr 3 '12
Ich denke, auf dem Schrottplatz wirst du fündig.
Such dir dort einfach einen kleinwagen raus.
Braucht ja kein Neuteil zu sein, haupsache das Ding ist dicht.
Anonym Driver
Apr 4 '12
"KingSchnitte" schrieb:

Ich denke, auf dem Schrottplatz wirst du fündig.
Such dir dort einfach einen kleinwagen raus.
Braucht ja kein Neuteil zu sein, haupsache das Ding ist dicht.


So habe ich es auch gemacht, alles top!
Scarefaze DrIvEr
Apr 23 '12
Das mit dem Expansionsgefäss hab ich nun geschafft.

Wietere Frage: Wieviel von euch haben den Unterbodenschutz wider installiert!?! Und wenn ja...WIE verdammt?????

MfG Marco
McGregory Driver
Apr 23 '12
Bei meinem GReddy mußte ich damals auch hier und da einige Ecken wegsägen.

Ich würde es unbedingt anbringen, da während der Fahrt es zu Verwirbelungen kommen kann.
Toppi Driver
Apr 23 '12
Muss man das mit dem Expansionsgefäß bei einem FMIC immer machen?
Scarefaze DrIvEr
Apr 23 '12
Ich glaub schon, weil der FMIC viel weiter nach oben kommt und so den org. Platz vom
Expansionsgefäss einnimmt.

Ausser du nimmst so einen niedrigen LLK das er darunter Platz hat, aber dann kannst du auch grad den
SMIC drinn lassen.

MfG Marco
Anonym Driver
Mai 11 '12
Hi Marco

Den E-Spoiler hast ja eh rausgeschmissen, nehme ich an. Ich hab die GFK-Abdeckung, an der der Spoilermechanismus hängt einfach rechteckig in der Größe des LLK ausgeschnitten, da war die Wölbung nach oben beim LLK im Weg.
Den 12 cm breiten Schlitz habe ich auf ganzer breite mit einem rechteckigen Stück PVC-Platte 3mm schwarz 3cm überlappend abgedeckt, und die PVC-Platte alle 10 cm mit dem GFK-Körper mit Blechschrauben und Beilagen verbunden. Hält bombenfest, flattert nix.

Den ausfahrbaren Spoiler hab ich dann mit einem selbst konstruierten Gestänge in ausgefahrener Position an den Abschleppösen arretiert. Der is jetzt immer d'raußen, aber so gehört sich's ja.