Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

LLK | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Rasim Driver
Dec 26 '11
Hi Zusammen

Kann jemand aus Erfahrungswerten sagen ab welcher Leistung es sich lohnt einen grösseren LLK zu montieren?
Wann macht das wirklich sinn?

Gruss Rasim
TOMI
Dec 26 '11
Wenn du ein guten Ansprechverhalten mit deine Twins haben willst, lass den originalen LLK . Wenn du etwas mehr Leistung möchtest dann hau ein großen LLK rein aber das geht wieder auf das Ansprechverhalten.. :blush:

Gruß
Tomi
Rasim Driver
Dec 26 '11
"TOMI" schrieb:

Wenn du ein guten Ansprechverhalten mit deine Twins haben willst, lass den originalen LLK . Wenn du etwas mehr Leistung möchtest dann hau ein großen LLK rein aber das geht wieder auf das Ansprechverhalten.. :blush:

Gruß
Tomi


Ok Tomi

Gibt es da so eine Grenze wo es sinn macht? Es geht um die GT28 Lader.


Gruss
TOMI
Dec 26 '11
Na ja.. Um die grenze zu wissen müsste man da die Lufttemperatur unter vollast messen.
Ich würde in deine stelle einen anderen LLK verbauen allerdings nicht zu groß... Am besten einen kleineren als der HKS tüp s oder der Autobahn88, dafür aber dicker und natürlich schön in die Stoßstangenöffnung... :wink:

lg

ANKRacing DrIvEr
Dec 26 '11
Chris Wilson SMIC?! :blush:
TOMI
Dec 26 '11
Ja, zb... oder sich halt was Schönes anfertigen lassen.. :blush: