Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Rückleuchten TÜV-konform | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Don Driver
Aug 30 '11
Sind diese Rückleuchten in Bezug auf den Abstand zwischen Bremslicht und Nebelschlussleuchte eigentlich TÜV-konform?

http://www.mkiv.de/uploads/tx_mmforum/attachment/attachment_426515e99bde630587aa013977bb4559.JPG

Ich habe ja selbst welche (allerdings mit gelben Blinkern), steht auch eine E-Zahl (E13 Luxemburg) drauf, aber eigentlich sollte der Abstand zwischen o. g. Leuchten lt. Verkehrsministerium doch mindestens 100 mm sein.

Beleuchtung --- Bundesministerium für Verkehr und Sonstiges...
Deleted user Driver
Aug 30 '11
nein, nicht zulässig.. aber für den tüv kannst du deine eu-rückleuchten einbauen wenn es der prüfer ganz genau haben möchte..
ich selbst hab die fl-rücklicher mit 2x2 brems u. rücklichter ohne nsl.. nsl ist gar nicht an bord.. hab keine probleme beim tüv gehabt.. ohne mängel bestanden..
Carsten Insider
Aug 31 '11
Don, bei mir ist die NSL genau so wie auf deinem Bild. Wurde auch so vom TÜV abgenommen.
MrMagou Driver
Aug 31 '11
Ich hab auch die gleichen. Beim letzten TÜV gab es auch keine probleme.