Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Hilfe bei Verkabelung der Lichtanlagen vorne und hinten? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Klappi
Jun 3 '11
Hallo,da wir ja grade dabei sind den wagen neu zu verkabeln wollte ich mal fragen ob jemand schon sowas gemacht hat und mir vielleicht da helfen kann mit tips und tricks :blush:

Wir haben den kompletten kabelbaum aus dem innenraum sowie motorraum mit sicherungs kasten entfernt und alles was dazu gehört.
Nun wollen wir die sachen neu verkabeln.Meine frage wie wir es am besten nun angeschlossen mit schaltenheit am lenkrad mit relais,sicherungen und eben zu den einzelnen lichtern wie blinker bremslicht fahrlicht fernlicht usw.
Eben eine komplette neuverkabelung ohne lichtsteuergerät.
Wäre schön wenn mir einer von euch da weiterhelfen kann.

Gruss Klappi
Klappi
Jun 5 '11
Keiner irgendwelche tips pläne oder ideen?
DerKrieger Driver
Jun 5 '11
Hi, das ganze steht bei mir auch noch an, hab mir aber noch keine Gedanken darüber gemacht.
mach mal Bilder :grinning:

cu Andy
Klappi
Jun 5 '11
Mist und ich dachte mir könnte jemand helfen aber ich helfe ja auch gerne so könntest du ja dann bei mir nen abgleich machen :blush:
Ja Bilder kann ich mal machen kein Problem werde ich morgen mal hochladen und am besten mal ne eigene rubrik aufmachen bei Projekte oder so denke da ist das dann richtig hin versetzt.

Gruss Klappi
Avalanche_515 DrIvEr
Jun 6 '11
Darf ich vorsichtig fragen, wozu der Stress? Mir entzieht sich ein wenig der Sinn dahinter... klär mich mal bitte auf!
DerKrieger Driver
Jun 6 '11
Gewicht :wink:
Anonym Driver
Jun 6 '11
Soll es werden..? (Letztes Bild auf der Seite.. :wink:)

KLICK
Avalanche_515 DrIvEr
Jun 6 '11
Und wohin verschwinden die ganzen Kabel? Nach unten?
Wobei bei den Bilder habe ich nicht mal die Stecker für die Sensoren gefunden... wo sindse hin?
Anonym Driver
Jun 6 '11
Wenn du Zeit hast, schau mal die momentanen 172 Seiten durch.. Ich verfolge das schon von Anfang an. :wink:
Klappi
Jun 6 '11
Hi,naja sinn hat sowas eigentlich nie aber man hat ja sonst nix zu tun.Es geht nu darum das in dem Auto noch alle Kabel und steuergeräte vorhanden waren die nicht mehr im betrieb gewesen sind.
Airbag,TRC,ABS,Klima,Temp, die sachen sind nun ALLE entfernt worden und die Kabel ebenfalls.Da aber der Kabelbaum immer du durch geschliffen ist wo manch Kabel 2 oder 3 sachen versorgt haben wir alles raus geschmissen um nun einen eigenen neuen zu machen für den Motor und den innenraum.
Sicherungskasten vorne ist komplett entfernt worden sowie alle steuergeräte vorne für Zündung usw sind nun im innenraum unter dem Beifahrersitz mit einer schönen Klemmleiste verbunden :wink:
DerKrieger Driver
Jun 6 '11
Jetzt bin ich neugierig,

BILDER BITTE!!!
Avalanche_515 DrIvEr
Jun 8 '11
@Klappi:
Das klingt mal richtig gut... wieviel Arbeit war es denn den Sich.kasten zu verlegen?
Und wie hast Du entschieden, welche Stuergeräte Du noch brauchst und welche nicht?
Klappi
Jun 8 '11
Naja was heisst verlegen im moment gibt es keinen wir machen eine platte denke ich mit relais und sicherungen und dann werden wir die kabel alle da drauf legen und hin führen.
Entschieden habe ich ganz einfach alles was ich nicht brauche oder eben nicht angeschlossen war raus damit.Im prinzip ist ja im innenraum nicht viel was ich brauche.Lichtanlage komplett und eben tachobeleuchtung,fensterheber,lüftung und der ganze kram.
Klappi
Jun 13 '11
So Motorkabelbaum im Motor bereich ist nun neu verkabelt alle alten stecker zerlegt pinne die kabel ausgelötet und an die neuen kabel wieder angelötet.Morgen werden wir innen die kabel an die stecker vom steuergerät löten so das wir das dann schon mal fertig haben was den motorkabelbaum angeht.
Bilder versuch ich morgen mal hochzuladen.
seppel Driver
Jun 14 '11
"Klappi" schrieb:

So Motorkabelbaum im Motor bereich ist nun neu verkabelt alle alten stecker zerlegt pinne die kabel ausgelötet und an die neuen kabel wieder angelötet.Morgen werden wir innen die kabel an die stecker vom steuergerät löten so das wir das dann schon mal fertig haben was den motorkabelbaum angeht.
Bilder versuch ich morgen mal hochzuladen.


ich bin echt gespannt wenn du fertig bist, muss glaub ich noch mal rum kommen :blush:
Klappi
Jun 14 '11
Ja kannst du gerne mal machen vielleicht läuft er ja zum week hin.
Hab auch heute die Auspuffanlage gebaut muss nur noch den ESD anpassen und gut ist.

http://img823.imageshack.us/img823/7360/imag0253j.jpg
http://img26.imageshack.us/img26/4602/imag0252h.jpg
Avalanche_515 DrIvEr
Jun 14 '11
Kurze Frage,

ich bin nicht dabei, den Motorraum komplett zu cleanen, aber ich habe zumindest den Diagnose-Stecker in den Innenraum verlegt. Der hat 13 Kabel dran, darunter ein sehr dickes Graues. Wenn man das kappt, dann sieht man dass innen ein weiß ummanteltes Kabel ist, welches von Draht ummantelt ist. Also habe ich erst das weiße, innere Kabel verlötet, isoliert und dann versucht das Geflecht drum herum zu verlöten. Aber natürlich lässt sich ein Geflecht schlecht löten, also lief es darauf hinaus, dass da Geflecht zu einem Kabel zusammengetüddelt und dann verlötet wurde. Also keine Ummantelung an der Stelle.
Ist das schlimm? Ne oda???
Anonym Driver
Jun 14 '11
Das "Geflecht" ist ein Abschirmung des Kabels was innen drin ist. Wenn man es so macht wie du es getan hast bei einem Chinchkabeln im Auto, hat schreckliche Störgeräusche im System..
Man kann da z.B. Alufolie als Abschirmung verwenden.
Gery Driver
Jun 15 '11
@Jan
Ist nicht schlimm, den Schirm kannst du beim Verlängern ruhig zusammendrehen und verlöten.
Avalanche_515 DrIvEr
Jun 15 '11
Vielen Dank...
Seiten: 1 2 3 »