Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

V-max begrenzung aufgehoben ohne sld ?? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Marco87 Driver
Marco87 Mai 12 '11
Hallo,
wie vieleicht ein paar von euch gelesen haben habe ich versucht ein apexi rsm zu verbauen.
das gerät hat allerdings nicht funktioniert also habe ich es wieder demontiert.

bin gestern auf der autobahn gewesen und auf einmal war die 180km/h sperre weg,
bin ca. 220 gefahren dann ist die rote leuchte im tacho angegangen.

bin vom gas runter, dann ist die lampe wieder aus. als ich erneut über 180 gefahren bin ist die lampe wieder an.

Ich habe keinen neuen sld oder rsm oder der gleichen eingebaut. warum ist trotzdem die 180km/h sperre aufgehoben und auf was will mich die rote läuchte aufmerksamm machen?

Einzige veränderung ist das ich zwei anzeigen ans dauerplus und zündungsplus des stäuergeräts angeschlossen habe.

hat jemand eine idee oder kann mir weiter helfen, was ist da los und wie hoch ist die gefahr das was kaput gehen kann?

bin für jede antwort dankbar!

Lg Marco