Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Brumm-Geräusche | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Roma Insider
Roma Apr 17 '11
Guten Abend,

Also folgendes Problem:

Das Problem tritt nur beim links einbiegen auf. Zum Beispiel sichte ich eine Parklücke links von mir, ich biege ein und fahre mit Schrittgeschwindigkeit in die Lücke hinein, wenn meine Reifenstellung auf ca. 45° grad steht, kommt eine sehr starke Vibration (Brumm-Geräusch) auf, als ob der Reifen an der Feder streift oder irgendwo einhacken würde.

Ich habe schon alle Methoden durchgeschaut aber ich komm auf kein Ergebnis.
Anfangs dachte ich, dass der Reifen zu groß sei und im Radkasten streifen würde (bei 45°). Aber dies ist nicht der Fall.

Danach dachte ich die Stellung vom Federbein sei nicht in Ordnung aber es sieht alles Okay aus. Der Reifen hat genug Freiheit also schließe ich es auch aus. Habt ihr noch irgend welche Ideen von was so eine Vibration entstehen könnte??

Für jeden Hilfreichen Tipp bin ich euch sehr dankbar. Gruß Roma
kowalski Driver
kowalski Apr 18 '11
Genug Servoöl ?
Supra88 Driver
Supra88 Apr 18 '11
Hätte jetzt auch auf das Servoöl getippt!
Roma Insider
Roma Apr 18 '11
ich checks mal ab!
Gummel Driver
Gummel Apr 18 '11
Servoöl oder Defekt der Servolenkung.
Anonym Driver
Anonym Apr 18 '11
moin,

bist du dir sicher, dass der reifen nicht im inneren radkasten streift ??
das haben nämlich viele, dass der reifen zwar genügend luft hat, dennoch aber beim einschlagen im inneren kotflügel / radinnenkasten streift.

gruß

maik
Roma Insider
Roma Apr 20 '11
Also die Brumm geräusche kamen von der Radinnenverkleidung. Danke an die, die mich unterstütz haben das Problem zulösen.

Gruß Roma
1993MKIV Driver
1993MKIV Apr 27 '11
Ich habe mal sowas ähnliches gehabt.
Das war bei mir beim einbiegen in engen Kurven / Hofeinfahrt. Und zwar war bei mir die Handbremse fest bzw. die Bremsleitung aufgequollen, sodass sie fest war, und das hat diese Resonanz hervorgerufen! Check mal ab, ob deine Bremse hinten nachm fahren derbe heiß ist, das wäre nen indikator dafür..

Gruß Daniel
Anonym Driver
Anonym Apr 27 '11
Also, ich würde die Bremsscheiben dann nicht anfassen.. :grinning:
1993MKIV Driver
1993MKIV Apr 27 '11
Anfassen muss man sie defninitiv nicht :blush:meine hat man manchmal schon gerochen, shcon 10 cm über der Scheibe hat man ne gute "Grilltemperatur" gehabt :grinning: