Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Getriebeöl Füllstand | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Sonic Insider
Sonic Mär 25 '11
Hi,

wie auf dem Foto zu sehen, habe ich 4 Markierungen auf meinem Getriebeölkontrollstab (TT AT).
Zwischen den unteren beiden steht "cool", zwischen den oberen beiden steht "hot". Hatte mir erst gedacht, dass sich der Pegel im kalten Zustand zwischen den beiden unteren Markierungen befinden muss (Cool) und im warmen dann zwischen den beiden oberen (hot).
Allerdings ist der Füllstand im warmen und kalten Zustand gleich (höchstens wenige mm Änderung)!

Bis wohin soll ich nun auffüllen?

Da das Automatikgetriebe bei der Supra ja auch gern mal ein wenig wärmer wird und ich ein BPU auf 1.1Bar durchgeführt habe, stellt mir sich auch die Frage, welches ÖL ich nehmen soll?!
Was könnt ihr mir empfehlen? Das empfohlene oder aufgrund der Mehrleistung ein anderes?

Gruß,
Jörn
Carsten Insider
Carsten Mär 25 '11
Hallo Jörg,

misst du den Ölstand auch korrekt?
Hier noch mal die Vorgehensweise bei einer AT Supra: Du fährst den Wagen richtig warm und stellst ihn mit laufendem Motor auf einer ebenen Fläche ab. Dann gehst du langsam alle Gänge durch, das ganze 2 mal. Also von L bis P.

Danach misst du den Ölstand (laufender Motor).

Dann sollte der Ölstand bei How genau in der Mitte sein :blush:


mfg
Carsten
Don Driver
Don Mär 25 '11
Genau so geht's. :blush:
STEFF84 Driver
STEFF84 Mär 25 '11
Voriges Vorgehen, aber stell den Wählhebel wärend dem messen auf "N"



Ach.. und Handbremse nicht vergessen :wink:
seppel Driver
seppel Mär 25 '11
Wo sitz denn der messstab fürs getriebeöl???
TOMI
TOMI Mär 25 '11
In Motorraum neben den Motorölmessstab.
Gruß
Tomi
seppel Driver
seppel Mär 25 '11
Dank dir tomi, svhau ich morgen direkt mal nach
Gruss sepp
Sonic Insider
Sonic Mär 26 '11
Alles klar, habe die Gänge nicht durchgeschaltet, sondern nur warmgefahren und dann laufen lassen. Setz mich gleich rein und leg los =)

Danke für die ganzen Infos!!!
DasSchaf Driver
DasSchaf Mär 27 '11
Ich find den Messstab bei meiner J-Spec nicht... :angry:Ist der auch genau neberm Ölmessstab?
STEFF84 Driver
STEFF84 Mär 27 '11
Original geschrieben von: Das Schaf
Ich find den Messstab bei meiner J-Spec nicht... :angry:Ist der auch genau neberm Ölmessstab?


Hast du nicht eine Manuelle??
DasSchaf Driver
DasSchaf Mär 27 '11
Hab ich ja!^^ Gibts des wohl gar nich bei mir?^^
STEFF84 Driver
STEFF84 Mär 27 '11
Doch doch such weiter.....



hehehe nee gibts nur beim Automaten!

LG Steff
DasSchaf Driver
DasSchaf Mär 27 '11
Danke dir Steff :wink:Kann ich die unendliche Suche beenden!^^
DasSchaf Driver
DasSchaf Apr 17 '11
Hätte da noch eine Frage, und zwar kann ich Castrol SAF-XJ Synthetic Axle Fluid Getriebeöl bei meiner MT verwenden?!

SAE 75W-140 übertrifft API GL 5.

Vollsynthetisches Hypoidgetriebeöl für
den Einsatz in BMW-Hinterachsen mit
Sperrdifferential. Außerdem einsetzbar
in Achsengetrieben japanischer
Hersteller - mit und ohne Sperrdifferential.
Empfohlen von Mitsubishi, Nissan,
Toyota und Chrysler.

gruß Consti
kowalski Driver
kowalski Apr 18 '11
Original geschrieben von: Das Schaf
Hätte da noch eine Frage, und zwar kann ich Castrol SAF-XJ Synthetic Axle Fluid Getriebeöl bei meiner MT verwenden?!

SAE 75W-140 übertrifft API GL 5.

Vollsynthetisches Hypoidgetriebeöl für
den Einsatz in BMW-Hinterachsen mit
Sperrdifferential. Außerdem einsetzbar
in Achsengetrieben japanischer
Hersteller - mit und ohne Sperrdifferential.
Empfohlen von Mitsubishi, Nissan,
Toyota und Chrysler.

gruß Consti



WO willst es verwenden ?
Jedenfalls solltest du es NICHT als Getriebeöl für das V160 verwenden.
DasSchaf Driver
DasSchaf Apr 18 '11
wollte ich ja :unsicher: wird aber doch empfohlen?!.... welches sollte ich verwenden? das orginale gibts ja scheinbar nicht mehr...???