Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Ölkühler einbauen | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Marco87 Driver
Marco87 Mär 21 '11
Hallo an alle,

Bin grad am ölkühler einbauen (16reihen) eig. wollt ich ihn, wie warscheinlich alle links (j-spec) einbauen.

Habe jetzt das problem das der spitzwasser behälter da klebt...

Hat jemand einen Lösungsvorschlag oder ne idee was man da machen könnte evtl. andere position des Ölkühlers?

MfG aus Stuttgart
Klappi
Klappi Mär 21 '11
Hi hab meine extra Kühler jetzt zwischen LLK und Wasser Kühler.
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Mär 21 '11
Wenn das ein GReddy Kit ist, dann sind alle mitgelieferten Leitungen darauf ausgelegt, ihn tatsächlich zwischen FMIC und Kühler zu packen!

Weil links der Platz echt eng ist, habe ich ihn stattdessen rechts hingepackt, was auch kein Thema ist. Nur wenn man das Kit komplett hat, also inkl. Leitungen etc. zahlst Du eben doppelt, denn dann kannst Du die Leitungen vom Kit quasi vergessen und Dir nochmal neue, längere kaufen, was letztlich dank der netten Anschlüsse recht teuer ist. Ich hab es aber so gemacht, Geld zum Fenster rausgeschmissen und hab den jetzt rechts sitzen.
Wenn Du kein Kit hast und eh Leitungen kaufen musst, dann ab nach rechts damit!

Unabh. davon habe ich den Wischwasserbehälter dennoch entfernt, denn (a) sind das 5 kg Ersparnis und (b) läuft da meine Ladeluftverrohrung zum Greddy Intake lang. Da war also wieder kein Platz! Jetzt wo er weg ist, ist alles schön! Alternativ dazu kann man sich ja vom Schrotter nen kleineren Behälter besorgen oder ihn ganz woanders hinpacken!
Marco87 Driver
Marco87 Mär 22 '11
Danke für die Antworten, werde mal sehen was ich draus machen kann :blush:
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Mär 22 '11
Der 16-Row von GReddy ist aber größer und würde so nicht hinpassen. Da stört definitiv das Rohr!
Aber so wie Du es hast, ist es schon recht optimal, wobei ein Teil des Kühlers wohl hinter den Blinkern sitzen müsste und entsprechend nicht direkt mit Luft versorgt wird, richtig?
Marco87 Driver
Marco87 Mär 22 '11
Danke, den gleiche habe ich auch....dass versuche ich jetzt mal muss doch zu schaffen sein :blush:
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Mär 23 '11
Aus genau demselben Grund habe ich den Ölkühler ja dann nach rechts gepackt.
Andererseits muss ich sagen, dass ich top Kühlung habe, obwohl ganz vorn der GReddy 4-Row sitzt und gut Luft erwärmt!