Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Tachozeiger | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Cargraphic Driver
Feb 9 '11
Wie bekomme ich ich die Tachozeiger ab, ohne danach ganz viele kleine Zeiger zu haben? :grinning:

Gruß, Uwe
Carsten Insider
Feb 9 '11
Nimm ne kleine Gabel und setz sie drunter. Danach einfach nach oben drücken. Geht super :blush:
Cargraphic Driver
Feb 9 '11
Danke!!! Haben Drehzahlmesser und Tacho Vorspannung auf der Welle? Da die ja bis auf den Anschlag zurück laufen.
Carsten Insider
Feb 9 '11
Falls beim Wiedereinbau dein Tacho falsch gehen sollte: Nimm nen Navi - fahr 100 nach GPS und setz die Nadel bei 100 drauf :blush:

Nur so zur Vorsorge :wink:
Cargraphic Driver
Feb 9 '11
Also besser mit einer Zange fixieren...
Carsten Insider
Feb 9 '11
Ne das brauchst nicht, mir ist der Stopper bei 0 abgebrochen, deswegen hatte ich keinen Anhaltspunk. Normalerweise setzt du die Nadel einfach wieder auf 0 Position drauf, das ist ja dann kein Problem.
Don Driver
Feb 10 '11
Abmachen scheint mir sicherer als drüberheben.
Oder eben die Variante, mit dem Drunterschieben der Scheibe.
Anonym Driver
Feb 10 '11
http://i131.photobucket.com/albums/p314/der-pate79/spoon1.jpg

:grinning:(nicht von mir)
Carsten Insider
Feb 10 '11
media.photobucket.com/image/fork%20speedo%20needle/ARMYSTAR/CIMG2400.jpg

So geht es super einfach. Da brauchst nix drüberziehen oder festkleben oder oder. Machst die Nadel einfach mit einer Gabel ab.
Carsten Insider
Feb 10 '11
Okay, das ist vielleicht auch der Grund, warum ich die Nadel mit GPS aufsetzen musste. Wusste ich nicht.
Ich bin einfach 100km/h nach GPS gefahren und hab die Nadel dann bei 100km/h draufgesetzt. Danach getestet wie sich die Nadel bei 50,100,150,200,250 verhält. Hatte erst ab 250 Abweichungen (ca. 10-15kmh)
Cargraphic Driver
Feb 10 '11
Super Idee Maik, die Zeiger pendeln auf 6 Uhr aus.


Gruss, Uwe