Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

gummi dichtungen für supra | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Deleted user Driver
Jun 27 '06
sagt mal leute, hat wer schonmal alle gummidichtungen gewechselt und weiss was das kostet?!? habe vor den hobel zu lackieren und will schonmal die dichtungen kaufen. oder noch besser wo bekomme ich das noch billiger???
ps: hab nen targa....
AustrianSupra Driver
Jun 27 '06
Original geschrieben von: eddie01
sagt mal leute, hat wer schonmal alle gummidichtungen gewechselt und weiss was das kostet?!? habe vor den hobel zu lackieren und will schonmal die dichtungen kaufen. oder noch besser wo bekomme ich das noch billiger???
ps: hab nen targa....


Ich nehm an, dass man die Dichtungen am billigsten bei Toyota in deiner Nähe bekommt.........US Import lohnt sich nicht und Nachbauten gibts (meines Wissens) nicht.........

BlueW
Jul 3 '06
Die sind teuer!
Wenn die alten in ordnung sind drinn lassen!Aber ich denke mal geld ist nicht so wichtig.
kosten fürn targa glaub ich über 170 euro!
Türen und kofferraum hab ich damals gar nicht mehr gefragt!
AustrianSupra Driver
Jul 3 '06
Original geschrieben von: Blue W
Die sind teuer!
Wenn die alten in ordnung sind drinn lassen!Aber ich denke mal geld ist nicht so wichtig.
kosten fürn targa glaub ich über 170 euro!
Türen und kofferraum hab ich damals gar nicht mehr gefragt!



ja, solche Dichtungen kosten für´s ganze Auto schnell einmal 1000+ Euro, wenn ich mich recht erinnere war´s bei meiner Corvette auch so .....
This topic