Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Was ist das??? | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
kare1406 Driver
kare1406 May 8 '10

Hi, ich wollt heute meinen SLD einbauen, hab alles zerlegt, schau mir die Stecker bzw. die Leitungen an und da sehe ich das schon irgendwas eingelötet worden ist. Hab dann die Leitungen verfolgt bis zu einer schwarzen Box von Bosch! Weiß jemand für was die ist :frage: :frage:
Hier noch ein Bild von der Box.


Gruß
Tobi
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic May 8 '10
Fährste deutsche Ausführung? Dann ists mit großer Wahrscheinlichkeit die Wegfahrsperre
kare1406 Driver
kare1406 May 8 '10


Hi, ja ist die deutsche Version. Hmm.... da hast du wahrscheinlich recht! Hab mich nur gewundert warum das so billig eingelötet worden ist! :grinning:
Dann kann ich mit ruhigem Gewissen denn SLD da einbauen!
Dank!