Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Neues Projekt -- C5R | Forum

AustrianSupra Driver
AustrianSupra Sep 26 '09
Nachdem ich, wie die meisten wissen, denn RX7 wieder verkauft habe, weil
mir das Projekt zu umständlich wurde (wäre kaum möglich gewesen das zu erreichen, was ich wollte...hab´s als lassen), musst eine neue Rennbasis her.

Ich habe diesen Thread eröffnet, weil mich viele nach diesem Projekt gefragt haben.

Ich werde das Auto über den Winter aufbauen und den Thread hier ab und zu mit Infos und Fotos updaten.

Wer also möchte kann hier reinschauen und ist up to date.

Bis dato genmacht:

- Fahrwerk (Schraubenfahrwerk, Stabis, ...)
- Ausgeräumt
- Sitze angepasst
- Verbreitert hinten, damit die breiten Reifen/Felgen nicht drüberstehen

Vor der Gewichtskur war das Fahrzeug in etwa auf Porsche GT3 -Geschwindigkeit (ja, auch in Kurven).......das geringere Gewicht wird nun einiges bringen.
Käfig kommt hoffenltich noch heuer rein.
Ob wir vorerst nur ca. 500PS verbauen werden (derzeit serie 380PS) oder gleich
einen Stroker mit 650PS + steht noch nicht fest........

Bilder folgen!