Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Supra aus Iserlohn für 18.800 Euro (mobile) | Forum

Toyota_Fan
Toyota_Fan Aug 15 '09
Abend,
hätte da eine Frage zu dem Supra aus mobile.de der in Iserlohn steht . Es handelt sich um den roten Supra Bj 93, mit 123 Tsd km aus 1 Hand.

mobile


Habe den Wagen jetzt lägere Zeit beobachtet und den Preisverfall mitverfolgt. Am Anfang wollte er irgendetwas mit 23000 Euro, jetzt noch 18800 Euro.

Ist das dieser Händler aus iserlohn der mit Supras handelt, hab hier im Forum schon etwas darüber gelesen .

Hat sich jemand das Auto angeschaut. Eigentlich ist es ein guter Preis oder?? Macht einen guten Eindruck, oder kann jemand was genaueres zu dem Wagen sagen?

Danke schon mal
Deleted user Driver
Deleted user Aug 15 '09
BJ: 1993 das sagt doch schon alles. Oder lebst du in einer anderen Welt???
Spoony
Spoony Aug 15 '09
sind in deiner welt die mkiv alle von 2005?
Deleted user Driver
Deleted user Aug 15 '09
moin,

ich glaube dass 1) ein händler seinen namen und eine richtige (nicht nur ne handy nummer) inserieren würde.
zum 2) dass er die deutsche rechtschreibung beherrscht...

daher tippe ich mal auf fake...

gruß

maik
MrMagou Driver
MrMagou Aug 15 '09
einfach mal drauf achten was, oder was nicht unter den nick´s steht.


@Toyota Fan
fahr hin oder ruf an, dann weisst du mehr, steht ausserdem groß da... Privatanbieter.
wenn du sie für 18 bekommst machste ja ein schnäppchen.
überweis nur kein geld vorher.
@killerloop
wie meinsten das????? :rolleyes:
ANKRacing DrIvEr
ANKRacing Aug 15 '09
nich jeder kann ne 2002er vvti haben, killerloop :rolleyes:

naja, privatanbieter, km sind recht wenig, für ne at ein guter preis. wenn du interesse hast, ruf den mal an. fake denk ich eher nicht....
Don Driver
Don Aug 15 '09
Original geschrieben von: ANKRacing
nich jeder kann ne 2002er vvti haben, killerloop :rolleyes:


Nicht jeder will einen 2002er VVT-i haben, trifft wohl eher zu.

PS: Die meisten wären schon glücklich einen richtigen 93er oder 94er zu haben.
TOMI
TOMI Aug 16 '09
Original geschrieben von: Killerloop
BJ: 1993 das sagt doch schon alles. Oder lebst du in einer anderen Welt???


Meiner ist auch ein 93er. Ist meiner jetzt schlecht ( nix wert ) oder wie? :flushed::grinning::grinning::grinning:
Jan-LG
Jan-LG Aug 16 '09
meiner ist auch bj.93
ReDLineMKIV Driver
ReDLineMKIV Aug 16 '09
ist ja eigentlich so, dass echte Suprafreaks mehr wert auf die normale 2jzgte legen, die vvti 2jz soll ja schwächer sein("schlechter" tunebar) als die orginal 2jzgte. :wink:
Silver-Surfer
Silver-Surfer Aug 16 '09
Original geschrieben von: - Kay -
meiner ist auch bj.93


Vielleicht bekommst du Sie deswegen nicht los :wink:?!
Bist ja schon ganz schön runter gegangen mit dem Preis.

Hat sich noch nix getan?

Gruß
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Aug 16 '09
Original geschrieben von: ReDLineMKIV
ist ja eigentlich so, dass echte Suprafreaks mehr wert auf die normale 2jzgte legen, die vvti 2jz soll ja schwächer sein("schlechter" tunebar) als die orginal 2jzgte. :wink:


Unsinn
CJ Insider
CJ Aug 16 '09
Original geschrieben von: Japanfanatic
[QUOTE]Original geschrieben von: ReDLineMKIV
ist ja eigentlich so, dass echte Suprafreaks mehr wert auf die normale 2jzgte legen, die vvti 2jz soll ja schwächer sein("schlechter" tunebar) als die orginal 2jzgte. :wink:


Unsinn

Find ich sogar besser mit VVTi, aber nicht unbedingt notwendig.
Kann aber im mittleren Drezahlbereich minimal was bringen. Und schwächer sind sie auf jedenfall nicht.

Hab den Beitrag editiert.
Hast recht Japanfanatic, hab da was verwechselt.
Bobby-Dean
Bobby-Dean Aug 16 '09
Will ja nicht gleich jeder Suprafahrer 700 PS aus seinem Wagen rausholen.Obwohl es mittlerweile genung Single Turbos auf den vvti gibt. Technisch dind die VVTI Supras aufjedenfall im Vorteil.

Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Aug 16 '09
Original geschrieben von: CJ kill U 2
[QUOTE]Original geschrieben von: Japanfanatic
[QUOTE]Original geschrieben von: ReDLineMKIV
ist ja eigentlich so, dass echte Suprafreaks mehr wert auf die normale 2jzgte legen, die vvti 2jz soll ja schwächer sein("schlechter" tunebar) als die orginal 2jzgte. :wink:


Unsinn

Natürlich ist das Unsinn, wenn dann ist es für den Motor schonender. Weil die variable Ventilsteuerung sich an der jeweiligen Situation des Motors anpasst(kalt oder warm).
Find ich sogar besser mit VVTi, aber nicht unbedingt notwendig.
Kann aber im mittleren Drezahlbereich minimal was bringen. Und schwächer sind sie auf jedenfall nicht.

Variable Ventilsteuerung hat nichts mit der Motortemperatur zu tun sondern mit der Drehzahl. Normalerweise ist das Profil der Nockenwelle ein Kompromiss. Für einen ruhigen Leerlauf und runden Motorlauf im unteren Drehzahlbereich sollte das Profil "weich" sein, für viel Leistung im oberen Drehzahlbereich möglichst "scharf". Dabei beeinflussen diese Extrema die anderen Gebiete negativ: Scharfe Nocken mit großer Ventilüberschneidung lassen den Wagen im unteren Drehzahlbedarf unruhig laufen, was bei einem Fahrzeug für den Alltag natürlich unerwünscht ist.
Und genau hier setzt eine variable Ventilsteuerung ein. Durch die stufenlose Verstellung der Einlassnockenwelle wird das Profil der Nocken immer an die Drehzahl angepasst.

So viel zum VVTi.

Was den 2JZ-GTE mit VVT-i anbelangt und was Redline angesprochen hat, ist das Märchen, der Shortblock des VVT-i Motors wäre schwächer als der der Non-VVTi Variante, was schlichtweg nicht stimmt. Nur der Kopf ist anders. Die Kolben, Pleuel, Kurbelwelle sind die Gleichen. Das heisst, dass der Motor genauso standfest ist, wie ein "normaler" 2JZ-GTE.
Auch beim BPU-Tuning gibt es schlichtweg keine Unterschiede.
Was problematischer ist, ist die Kontrolle des VVTi durch Standalones beim APU-Tuning.
Hier muss erstmal ein Steuergerät benutzt werden, welches die jeweiligen Eingänge hat, und dann auch programmiert werden. Die AEM kann das m.W. nicht, die kann nur was mit Ventilsteuerung ala VTEC was anfangen, die aber ein anderes Prinzip benutzt als das VVTi.
Auch die elektronische Drosselklappensteuerung des VVTi-Motors ist eine Herausforderung für das Steuergerät und den Programmierer.
Aber das Alles greift halt nur dann, wenn man wirklich auf Singleturbo umrüstet und viel Leistung will, aber das machen hier ja eh nur die Wenigsten.

So viel zum 2JZ-GTE VVti

Zum eigentlichen Thema:

Anbieter anrufen, Termin abmachen, Auto angucken, dann entscheiden. Der Wagen war vor einem Jahr mal in der Auto Motor und Sport inseriert vom Vorbesitzer. Von dem hat der Händler aus Iserlohn das Fahrzeug offensichtlich erworben.
Mehr dazu weiss ich nicht.
ReDLineMKIV Driver
ReDLineMKIV Aug 16 '09
aha mal was neues gelernt:grinning:wie der Paul geschrieben hat, hab ich mal gelesen(mkivsupra.net) das die Kolbenstangen und der Block noch zum Zylinderkopf anders ist als der org. 2JZGTE, dass mit der schwierigen Programmierung war auch erwähnt:blush:

back2topic: 18tk für ne lhd ist mehr als ok. soweit es keine allzu großen Mängel aufweist. Hinfahren und anschauen...
Don Driver
Don Aug 17 '09
Original geschrieben von: Bobby-Dean
Technisch dind die VVTI Supras aufjedenfall im Vorteil.


Gibt's die nicht nur als Rechtslenker?
Bobby-Dean
Bobby-Dean Aug 17 '09
Ja und :frage:

Ich hab nicht geschrieben das sie praktischer sind, sondern auf einem höherem technischen Stand.
Die Vorteile dieser Technik brauch ich Dir als langjährigen Toyotafahrer ja nicht erklären oder :sunglasses:
Carsten Insider
Carsten Aug 17 '09
Danke Japan, genau das wollte ich auch schreiben :blush:
Prob beim VVT-i Tuning ist in der Tat das Getriebe und die ECU, nicht der Motor :blush:
Spoony
Spoony Aug 17 '09
wieso denn das getriebe? beim vvti ist nur der kopf anders und bei der automatik gibts ne 4 gang tiptronic die aber von der haltbarkeit nicht anders ist als jede normale automatik
Pages: 1 2 »